BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 359 von 585 ErsteErste ... 259309349355356357358359360361362363369409459 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.581 bis 3.590 von 5845

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.844 Antworten · 198.845 Aufrufe

  1. #3581
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.253
    Die meisten Araber interessiert es nicht. Sie kümmern sich nur um palästinensische Opfer, wenn Israelis im Spiel sind.
    Wobei das nicht ausschließlich Araber sind, wie man hier lesen kann. Manchmal sinds auch Türken, die vorgeben Palästinenser zu sein um ihren "qualifizierten" Ergüssen Nachdruck zu verleihen, oder einfach Jungs, die #ausGründen nicht wissen wohin mit ihrem Testosteron Die sollte man echt mal boycottIeren

  2. #3582

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.600
    Es ist zu befürchten, dass du deine eigenen Links nicht gelesen und das "war" in deinen eigenen verlinkten Textauszügen nicht begriffen hast.

    Zu Link 1, 2 und drei:
    Ganz einfach du bist Mittäter.
    Beide waren Unterorganisationen von Hamada (heute Israels Militär) und sind es immer noch einfach aufgelöst, die Morde bis heute sind Wiederholungen von Deir Yasin. Palästina ist für sie ein Krankenhaus um ihre Krankheiten zu heilen.

    Weiter unten sollst du auch lesen
    Die Irgun verübte gemeinsam mit dem Lechi das Massaker von Deir Yasin am 9. April 1948, bei dem über einhundert Araber, darunter viele Zivilisten, getötet wurden. Menachem Begin verteidigte auch später noch das Massaker: „Das Massaker von Deir Jassin hatte nicht nur seine Berechtigung – ohne den ,Sieg‘ von Deir Jassin hätte es auch niemals einen Staat Israel gegeben.“[5]
    - - - Aktualisiert - - -

    Erzähl mal bitte wer damals die Palästinenser unterstützt hat... Wir wollen uns ja ein umfangreiches Bild machen.
    Auf palästinensische Seite waren einfache Palästinenser und ein Nationalist bekannt als Mohammed Amin al-Husseini, islamische Oraganisationen waren damals im Untergrund.

  3. #3583

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.262
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Mein Vor-Ort-Korrespondent hat gerade Urlaub

    Die hier hab ich mich nicht getraut. Sind bestimmt alles Zionisten und das Gipfeltreffen hat nie stattgefunden.

    Palästinenserchef Mahmoud Abbas hat die arabischen Staaten am Wochenende dazu aufgerufen, sich auch für Palästina einzusetzen. „Ich hoffe die arabischen Regierungen werden die gleiche Strategie wie im Jemen auch für andere arabische Länder, die derzeit unter internen Konflikten leiden, nutzen“, sagte Abbas beim Gipfeltreffen der Arabische Liga auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel. Als Beispiele für Länder mit internen Konflikten nannte er Palästina, Syrien, Irak und Libyen. Sein Statement sorgte für Furore, nachdem sein Kollege, Mahmoud al-Habash, einen Tag zuvor bereits forderte, dass die arabischen Länder gemeinsam mit eiserner Faust gegen die Hamas vorgehen sollten.

    Bleibt ihm ja auch nichts anderes übrig, wenn er Kriegsverbrechen Israels geahndet haben möchte und die der Hamas, Teil seiner eigenen Regierung, im Gegenzug auf einmal nicht mittragen will. Ein Schelm....

    (Thaer Ganaim / Maan Images)
    Arab states should “strike” Gaza like Yemen, says advisor to Mahmoud Abbas

    Der Allianz haben sich Marokko, Ägypten, Sudan, Jordanien, Kuwait, Bahrain, Katar und die Arabischen Emirate, angeführt vom salafistisch-wahhabtisachen Saudi-Clan, angeschlossen. Verwerflich ist, dass auch ein „Quasi-Präsident“ Mahmoud Abbas, diese Kriegsallianz unterstützt. Neutralität stünde ihm besser zu Gesicht. Noch ist der Palästinenser unbekannt, der ihn, zu seinem niederträchtigen Verhalten, ermächtigt hatte. Hier kann man nur sagen: „Auch du, Brutus?“ Als weitere Unterstützer des kriegerischen Vorhabens treten Pakistan, chronischer Almosenempfänger der Saudis, und die Neo-Osmanische Türkei in Erscheinung. Die Aggression, die durch nichts zu rechtfertigen ist, hat keine internationale rechtliche Basis und keine Legitimität. Auch die Statuten der Arabischen Liga erlauben das nicht.

    Hamas reacts to Abbas’ call for Arab strike against Gaza




    Tja, Quellen genug.
    Schon besser als nur diese pro-israelische Seite von eben.

  4. #3584
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.166
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Auf palästinensische Seite waren einfache Palästinenser und ein Nationalist bekannt als Mohammed Amin al-Husseini, islamische Oraganisationen waren damals im Untergrund.
    Ich meinte von Außen.

  5. #3585

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.600
    Niemand. Du meinst die Nazis?
    Über 50% der Usrael Regierung waren Faschisten und falls du nicht weisst alle Faschisten auf der Welt sind untereinander verfeindet und einzige Gemeinschaft/en die keine grosse Gemeinschaft bilden können.
    Hitler war auch der erste der die Faschisten vereinen wollte unter dem Nationalsozialismus.

  6. #3586
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.166
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Niemand. Du meinst die Nazis?
    Über 50% der Usrael Regierung waren Faschisten und falls du nicht weisst alle Faschisten auf der Welt sind untereinander verfeindet und einzige Gemeinschaft/en die keine grosse Gemeinschaft bilden können.
    Hitler war auch der erste der die Faschisten vereinen wollte unter dem Nationalsozialismus.
    Schreibst du mit Absicht Usrael?

  7. #3587
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.253
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Ganz einfach du bist Mittäter.
    Beide waren Unterorganisationen von Hamada (heute Israels Militär) und sind es immer noch einfach aufgelöst, die Morde bis heute sind Wiederholungen von Deir Yasin. Palästina ist für sie ein Krankenhaus um ihre Krankheiten zu heilen.

    Weiter unten sollst du auch lesen


    - - - Aktualisiert - - -


    Auf palästinensische Seite waren einfache Palästinenser und ein Nationalist bekannt als Mohammed Amin al-Husseini, islamische Oraganisationen waren damals im Untergrund.
    Ich bin Mittäter? Von genau was? Sind Mitglieder meiner Familie selbst schuld, dass sie vergast wurden?

    Von welchen "Morden" heute redest du eigentlich?

    Amin al-Husseini war wohl kaum alleine ein Nazihelfer. Oder waren es auch einfache Deutsche, die Hitler folgten?

    Du solltest generell mal alles lesen, vorzugsweise Geschichtsbücher und nicht nur die Passagen von wiki raussuchen, die dir grad passen. Kontext und so, andere Zeit und so, und überhaupt. Ne?

  8. #3588

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.600
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ich bin Mittäter? Von genau was? Sind Mitglieder meiner Familie selbst schuld, dass sie vergast wurden?

    Von welchen "Morden" heute redest du eigentlich?

    Amin al-Husseini war wohl kaum alleine ein Nazihelfer. Oder waren es auch einfache Deutsche, die Hitler folgten?

    Du solltest generell mal alles lesen, vorzugsweise Geschichtsbücher und nicht nur die Passagen von wiki raussuchen, die dir grad passen. Kontext und so, andere Zeit und so, und überhaupt. Ne?
    Es gab einfache palästinensische Gruppen, Patrioten oder wie auch immer.
    Wer ist schuld? So viel ich weiss Hitler hatte nicht viel gegen Zionisten.
    Wenn du Jude bist und wenn du so redest dann muss ich dir sagen du kennst deine Religion nicht, kein Wunder deine Religion ist zu alt.

  9. #3589
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.253
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Schreibst du mit Absicht Usrael?
    Klar macht "lotus" das mit Absicht, USrael und Landkarten von Ländern, die es nie gab sind die üblichen Spezialitäten derer, die kaum Ahnung haben von dem was sie verbreiten, die haben keine eigene Meinung, sie unterliegen betreutem Denken. Die Antiimps und Feinde des Kapitalismus, die gerne BMW fahren, Adidas oder Nike tragen, Geld ausgeben und einnehmen wie jeder andere auch, im Extremfall sich kapitalistischer Waffen bedienen und vor allem ohne US amerikanische Netzwerke wie YT, FB, Twitter, die meist irgendwie auch mit Juden zu tun haben (ups) keine Möglichkeit hätten ihren Sermon über Gott und die Welt mitzuteilen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Wer ist schuld? So viel ich weiss Hitler hatte nicht viel gegen Zionisten.
    Du solltest aufhören weiterhin solchen Mist zu verbreiten. Das meine ich ernst. Vermutlich hats den Holocaust nie gegeben und alles ist in deinen Augen zionistische Weltverschwörung.

    Was hier mittlerweile geduldet wird, geht langsam auf keine Kuhhaut mehr.

  10. #3590
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.166
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Klar macht "lotus" das mit Absicht, USrael und Landkarten von Ländern, die es nie gab sind die üblichen Spezialitäten derer, die kaum Ahnung haben von dem was sie verbreiten, die haben keine eigene Meinung, sie unterliegen betreutem Denken. Die Antiimps und Feinde des Kapitalismus, die gerne BMW fahren, Adidas oder Nike tragen, Geld ausgeben und einnehmen wie jeder andere auch, im Extremfall sich kapitalistischer Waffen bedienen und vor allem ohne US amerikanische Netzwerke wie YT, FB, Twitter, die meist irgendwie auch mit Juden zu tun haben (ups) keine Möglichkeit hätten ihren Sermon über Gott und die Welt mitzuteilen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Du solltest aufhören weiterhin solchen Mist zu verbreiten. Das meine ich ernst. Vermutlich hats den Holocaust nie gegeben und alles ist in deinen Augen zionistische Weltverschwörung.

    Was hier mittlerweile geduldet wird, geht langsam auf keine Kuhhaut mehr.
    Könnten wir bitte BMW aus dem Spiel lassen!?[smilie=real mad.gi:

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05