BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 413 von 585 ErsteErste ... 313363403409410411412413414415416417423463513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.121 bis 4.130 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.615 Aufrufe

  1. #4121

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Ich verstehe euch pro Hamas Faschisten nicht...hier in D/Ö/CH brav einen auf Sozi machen und tolerantes Gewäsch vor anderen wiedergeben (Juden sind davon natürlich ausgenommen) und im Bezug auf das Heimatland und oder Religion, seid ihr die schlimmsten Faschisten....welch Heuchelei....also ich würde mich an eurer Stelle schämen, entweder ganz oder garnicht ihr Pussies. haha
    Netanyahu bekommt orgasmus wenn er das lesen würde...

    wem meinst Du mit "euch pro Hamas Faschisten" ?

  2. #4122
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.679
    Ich bin für israel..

  3. #4123
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.223
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    Ich bin für israel..
    Ich bin für echten Frieden, aber da ist der Wunsch wohl Vater des Gedanken.

  4. #4124
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.798
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Netanyahu bekommt orgasmus wenn er das lesen würde...

    wem meinst Du mit "euch pro Hamas Faschisten" ?
    Diejenigen die heimlich mit der Hamas symphatisieren, es aber nicht zugeben (die üblichen verdächtigen wie in allen Israel-Palästina Threads, meist türkischer Abstammung). Du fällst nicht in dieses Schema.

  5. #4125

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Diejenigen die heimlich mit der Hamas symphatisieren, es aber nicht zugeben (die üblichen verdächtigen wie in allen Israel-Palästina Threads, meist türkischer Abstammung). Du fällst nicht in dieses Schema.
    Gibt es für dich einen Unterschied zwischen Hamas und einem Palästinenser der diese Mauer einreißen möchte und keinen Bock auf Israel hat?

  6. #4126
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.798
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Gibt es für dich einen Unterschied zwischen Hamas und einem Palästinenser der diese Mauer einreißen möchte und keinen Bock auf Israel hat?
    Klar wie gesagt, ich kannst verstehen wenn ein Palästinenser etwas gegen Israelis hat, an diese Personen richtet sich meine Kritik auch nicht. Meine Kritik richtet sich an diejenigen, die durch ihre Herkunft, keinen aber auch wirklich garkeinen Bezug (bis auf ihre Religion) zu den Palästinensern haben und meinen undifferenzierte Kommentare nur in eine Richtung geben zu müssen. Sachliche Kritik ist etwas anderes als das was sich in sämtlichen Israel-Palästina im Balkanforum abspielt. Zum streiten gehören immer zwei und das scheinen auch in diesem Fall unsere lieben Hobbyhistoriker zu vergessen.

  7. #4127

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Klar wie gesagt, ich kannst verstehen wenn ein Palästinenser etwas gegen Israelis hat, an diese Personen richtet sich meine Kritik auch nicht. Meine Kritik richtet sich an diejenigen, die durch ihre Herkunft, keinen aber auch wirklich garkeinen Bezug (bis auf ihre Religion) zu den Palästinensern haben und meinen undifferenzierte Kommentare nur in eine Richtung geben zu müssen. Sachliche Kritik ist etwas anderes als das was sich in sämtlichen Israel-Palästina im Balkanforum abspielt. Zum streiten gehören immer zwei und das scheinen auch in diesem Fall unsere lieben Hobbyhistoriker zu vergessen.
    Verstehe ich, trotzdem bin ich kein Freund von Verallgemeinerungen. Ein Türke der die israelische Siedlungspolitik kritisiert ist nicht gleich ein Hamas-Sympathisant, genauso wenig wie ein Türke der das willkürliche Abfeuern von Raketen nach Israel kritisiert ein Jude ist. Ich glaube sogar dass den meisten Menschen hier die Hamas gar nicht interessiert bzw. dass sie sich mit der Hamas jemals beschäftigt haben. Ich hab aber gestern schon gemerkt dass man hier als Türke nicht das Christentum kritisieren kann ohne ein Islamist zu sein von daher wundert mich dein vorheriger Beitrag wenig. Unabhängig davon dass es nicht zielführend ist, verpestet es die ohnehin schon giftige Atmosphäre hier. Kann dir wirklich nur raten sowas zu lassen, damit gießt du nur Öl ins Feuer.

  8. #4128
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ich bin für echten Frieden, aber da ist der Wunsch wohl Vater des Gedanken.

    Solange der Zionismus existiert, kann es kein Frieden geben, denn der Zionismus basiert auf ein Elitegedanken basierend auf jene die sich in diesen Kreis befinden.

    Ergo Zionismus = Faschismus.

  9. #4129

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Solange der Zionismus existiert, kann es kein Frieden geben, denn der Zionismus basiert auf ein Elitegedanken basierend auf jene die sich in diesen Kreis befinden.

    Ergo Zionismus = Faschismus.
    Entweder kannst du den Zionismus bis in die Ewigkeit bekämpfen so wie es die Palästinenser machen oder du arrangierst dich mit ihm. Die Menschheit wird seit 250 Jahren täglich mit Rassismus, Faschismus und Zionismus vergiftet daher ist es meiner Meinung nach unmöglich diese kurz- bis mittelfristig zu umgehen. Meiner Meinung nach wäre es das beste wenn man die Grenze zwischen diesen beiden Ländern aufhebt und Palisrael oder so einen Blödsinn gründet, ein Land in dem es Religionsfreiheit gibt und jeder Mensch egal ob Jude oder Muslim die gleichen Rechte hat. Diese Menschen leben dort schon seit 1.000 Jahren zusammen, hassen sich aber erst seit der Grenze.

  10. #4130
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.223
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Verstehe ich, trotzdem bin ich kein Freund von Verallgemeinerungen. Ein Türke der die israelische Siedlungspolitik kritisiert ist nicht gleich ein Hamas-Sympathisant, genauso wenig wie ein Türke der das willkürliche Abfeuern von Raketen nach Israel kritisiert ein Jude ist. Ich glaube sogar dass den meisten Menschen hier die Hamas gar nicht interessiert bzw. dass sie sich mit der Hamas jemals beschäftigt haben. Ich hab aber gestern schon gemerkt dass man hier als Türke nicht das Christentum kritisieren kann ohne ein Islamist zu sein von daher wundert mich dein vorheriger Beitrag wenig. Unabhängig davon dass es nicht zielführend ist, verpestet es die ohnehin schon giftige Atmosphäre hier. Kann dir wirklich nur raten sowas zu lassen, damit gießt du nur Öl ins Feuer.
    Das stimmt so nicht ganz. Ich für meine Person kritisiere alle monotheistischen Religionen und zwar ohne Ausnahme, das wird hier nur fleissig ignoriert.

    Weil du ja jetzt die Türken ansprichst erlaube ich mir darauf einzugehen. Die Hamas Propaganda findet gerade bei vielen jungen Türken jede Menge Anerkennung. Das kannst du an jedem Pic, an jedem Video, das hochgeladen wurde leicht erkennen. Wo ist da dein Vorwurf, wenn Bilder und Videos willkürlich aus allen Kanälen hochgeladen werden, die nachweislich nicht aus Gaza stammen und nur dazu dienen um gegen Israel zu hetzen? Ist dieses Öl irgendwie besser?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Entweder kannst du den Zionismus bis in die Ewigkeit bekämpfen so wie es die Palästinenser machen oder du arrangierst dich mit ihm. Die Menschheit wird seit 250 Jahren täglich mit Rassismus, Faschismus und Zionismus vergiftet daher ist es meiner Meinung nach unmöglich diese kurz- bis mittelfristig zu umgehen. Meiner Meinung nach wäre es das beste wenn man die Grenze zwischen diesen beiden Ländern aufhebt und Palisrael oder so einen Blödsinn gründet, ein Land in dem es Religionsfreiheit gibt und jeder Mensch egal ob Jude oder Muslim die gleichen Rechte hat. Diese Menschen leben dort schon seit 1.000 Jahren zusammen, hassen sich aber erst seit der Grenze.
    Nur zur allgemeinen Erhellung, der linke Flügel in Israels Parlamennt nennt sich "zionistische Union".

    ...und Palisrael oder so einen Blödsinn gründet, ein Land in dem es Religionsfreiheit gibt und jeder Mensch egal ob Jude oder Muslim die gleichen Rechte hat.
    Super Idee, bin mal gespannt was Hamas und Fatah dazu sagen. Im Notfall können die Juden wenns nicht funktioniert nach Jordanien fliehen..., oh wait, die wollen ja judenfrei sein. Überleg mal was du da schreibst. Blödsinn vermutlich.

    Da du ja weiter oben von den Türken angefangen hast, könnte man ja auch über ein Türkistan nachdenken, denn immerhin leben Kurden und Türken ja auch schon seit 1000 Jahren friedlich zusammen. Aber zum "Glück" gibts ja kein Kurdistan, erübrigt sich die Frage eben^^

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05