BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 438 von 585 ErsteErste ... 338388428434435436437438439440441442448488538 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.371 bis 4.380 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.750 Aufrufe

  1. #4371
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.000
    Passt nicht ganz hier rein aber egal:

    In einem Flug von Athen nach Tel Aviv haben erst einige, dann 60 - 70 israelische Fluggäste verlangt zwei arabischstämmige Israelis erneut zu überprüfen bzw. aus dem Flugzeug zu entfernen als die polizeiliche Dokumentprüfung nichts Negatives ergab. Der Pilot der griechischen Airline reagierte stark und verweigerte es, empfahl stattdessen denen das Flugzeug zu verlassen, die Sicherheitsbedenken hätten. Schließlich gaben die beiden Verdächtigten dem Druck nach und verließen von sich aus die Maschine.

    Die Knesset-Abgeordnete Michal Rozin von der Partei Meretz forderte den Wirtschaftsausschuss laut einem Bericht der "Haaretz" auf, sich mit dem Vorfall zu befassen. Israel trage Verantwortung für seine Bürger, sagte Rozin, es könne nicht sein, dass eine Fluggesellschaft es erlaube, dass Passagiere ausstiegen, weil andere Fluggäste dies aufgrund ihres Äußeren gefordert hätten.

    Rozin machte für den Vorfall auch die Politik von Benjamin Netanyahu verantwortlich, die Ängste und Hass schüre. Der Regierung müsse klar sein, dass die Brandmarkung arabischstämmiger Israelis als potenzielle Terroristen zu einem Werteverfall führe "der unsere Zukunft als eine Gesellschaft gefährdet".
    Israel hat derzeit zwar massiv mit Terroranschlägen zu kämpfen, aber hier sieht man was passieren kann wenn man überängstlich ist und irrational handelt und "selektiert".

    Griechenland: Arabische Passagiere verlassen Flugzeug auf Druck von israelischen Mitreisenden - SPIEGEL ONLINE

  2. #4372

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.588
    Mich kotzt das Ganze an wo sind die Stimmen für Frieden?!

  3. #4373
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.244
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Passt nicht ganz hier rein aber egal:

    In einem Flug von Athen nach Tel Aviv haben erst einige, dann 60 - 70 israelische Fluggäste verlangt zwei arabischstämmige Israelis erneut zu überprüfen bzw. aus dem Flugzeug zu entfernen als die polizeiliche Dokumentprüfung nichts Negatives ergab. Der Pilot der griechischen Airline reagierte stark und verweigerte es, empfahl stattdessen denen das Flugzeug zu verlassen, die Sicherheitsbedenken hätten. Schließlich gaben die beiden Verdächtigten dem Druck nach und verließen von sich aus die Maschine.



    Israel hat derzeit zwar massiv mit Terroranschlägen zu kämpfen, aber hier sieht man was passieren kann wenn man überängstlich ist und irrational handelt und "selektiert".

    Griechenland: Arabische Passagiere verlassen Flugzeug auf Druck von israelischen Mitreisenden - SPIEGEL ONLINE
    Zumindest gibts Gegenwind

    Die Knesset-Abgeordnete Michal Rozin von der Partei Meretz forderte den Wirtschaftsausschuss laut einem Bericht der "Haaretz" auf, sich mit dem Vorfall zu befassen. Israel trage Verantwortung für seine Bürger, sagte Rozin, es könne nicht sein, dass eine Fluggesellschaft es erlaube, dass Passagiere ausstiegen, weil andere Fluggäste dies aufgrund ihres Äußeren gefordert hätten.
    Trotzdem vermisse ich im Umkehrschluss den Aufschrei bei solchen Meldungen. Warum? Ganz einfach, den gibts nicht.


    http://www.deutschlandfunk.de/kuwait...icle_id=340096

    Kein Flugticket für Israelis


    Die Fluglinie Kuwait Airways befördert keine israelischen Staatsbürger - und beruft sich dabei auf die eigene Gesetzgebung. Die USA werfen dem Unternehmen dagegen Diskriminierung vor. Jetzt ist der Streit eskaliert. Dabei ist der Boykott durch Kuwait Airways kein Einzelfall.

  4. #4374
    JazzMaTazz
    rafi hat schon faschostoide strukturen input.

  5. #4375
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.000
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    rafi hat schon faschostoide strukturen input.
    Nein, sie weist auf einen anderen grundsätzlich rassistischen Umstand bei Kuwait Airlines hin

  6. #4376
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.244
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    rafi hat schon faschostoide strukturen input.
    Und was genau veranlasst dich wieder einmal mehr zu dieser unverschämten und unwahren Unterstellung? Einfach mal Unfug behaupten, irgendwas wird schon hängenbleiben. So dumm sind die Leser hier nicht.

  7. #4377
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.814
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Und was genau veranlasst dich wieder einmal mehr zu dieser unverschämten und unwahren Unterstellung? Einfach mal Unfug behaupten, irgendwas wird schon hängenbleiben. So dumm sind die Leser hier nicht.
    Verrat mir mal, warum ich das Gefühl nicht loswerde, daß manche Tendenzen bei dir bisschen auf Rassismus deuten?

    Irgendwas machst du falsch Rafinchen.

  8. #4378
    JazzMaTazz


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Verrat mir mal, warum ich das Gefühl nicht loswerde, daß manche Tendenzen bei dir bisschen auf Rassismus deuten?

    Irgendwas machst du falsch Rafinchen.

    da sie sofort alles zu relativieren versucht wenn israel genau die tendenzen hervorbringt, die sie auf der anderen seite aber verurteilt.

  9. #4379
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.244
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Verrat mir mal, warum ich das Gefühl nicht loswerde, daß manche Tendenzen bei dir bisschen auf Rassismus deuten?

    Irgendwas machst du falsch Rafinchen.
    Wenn du deine Gefühle nicht unter Kontrolle hast ist das nicht mein Problem. Wenn ihr eure unwahren Behauptungen nicht belegen könnt ist das ebenfalls euer Problem.
    Wenn ihr nicht bereit seit Rassismus ungeachtet der Herkunft zu verurteilen ist das was? Genau, ebenso euer Problem.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -




    da sie sofort alles zu relativieren versucht wenn israel genau die tendenzen hervorbringt, die sie auf der anderen seite aber verurteilt.
    Sagt ausgerechnet der, der gegen jede, aber auch jede Nation hetzt und rumpöbelt, dass sich der ganze Balkan biegt. Russen, Griechen, Armenier, Kurden, Griechen, deine Liste ist lang.... . Über allen schüttest du deine hasszerfressene Jauche aus. Kümmere dich um den Rassismus in deinem Land, da hast du genug zu tun.

    Ignorier mich doch einfach bitte.

  10. #4380
    JazzMaTazz
    hör auf in meine richtung zu lügen.

    -


Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05