BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 45 von 585 ErsteErste ... 354142434445464748495595145545 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.206 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von Yashar

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    1.895
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Seltsam wo war deine Trauer für die drei getöteten Schüler?
    Natürlich trauere ich um die getöteten Schüler, dabei frage ich mich aber was ein Palästinensisches Kind dafür kann.

    Jeder getötete Unschuldige ist einer zu viel! Egal auf welcher Seite!

  2. #442

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Seltsam wo war deine Trauer für die drei getöteten Schüler?
    Aber wieviele Palästinenser sind jetzt gestorben?

  3. #443
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Seltsam wo war deine Trauer für die drei getöteten Schüler?


    Noch seltsamer: Wer hat sie getötet?

  4. #444

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Noch seltsamer: Wer hat sie getötet?
    Meinst du das war ein Inside job um von den eigenen Problemen in Isreal abzulenken?

  5. #445
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.265
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Aber wieviele Palästinenser sind jetzt gestorben?
    Zu viele

  6. #446

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Natürlich trauere ich um die getöteten Schüler, dabei frage ich mich aber was ein Palästinensisches Kind dafür kann.

    Jeder getötete Unschuldige ist einer zu viel! Egal auf welcher Seite!
    Wann hast du das in diesem Thread getan? Ich unterstelle dir noch nicht einmal dass du es nicht schlimm fandest, aber deine Anteilnahme war eben nicht vorhanden weil du keinen Bezug hattest, aber weil die Palästinenser überwiegend die selbe Religion wie du haben, deshalb auf einmal zeigst du Anteilnahme an deren Schicksal.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Noch seltsamer: Wer hat sie getötet?
    Ja das ist typisch jetzt kommen wieder irgendwelche dummen Verschwörungstheorien.

  7. #447
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Meinst du das war ein Inside job um von den eigenen Problemen in Isreal abzulenken?
    Mein lieber Fake, wenn du meine Eier kraulen möchtest, gerne. Aber nicht jetzt. Danke

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Wann hast du das in diesem Thread getan? Ich unterstelle dir noch nicht einmal dass du es nicht schlimm fandest, aber deine Anteilnahme war eben nicht vorhanden weil du keinen Bezug hattest, aber weil die Palästinenser überwiegend die selbe Religion wie du haben, deshalb auf einmal zeigst du Anteilnahme an deren Schicksal.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ja das ist typisch jetzt kommen wieder irgendwelche dummen Verschwörungstheorien.

    Nein mein lieber Sonderschüler. Keine Verschwörungstheorien. Sag mir einfach wer diese Jungs getötet hat.


    ps. solltest dir ein Interview mit dem israelischen Botschafter in Deutschland durchlesen. Gab letztens nThread. War ganz nett.

  8. #448
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Wie kann man nur so einen Schwachsinn schreiben, es werden ständig Häuser zerstört bzw. die Infrastruktur wie Straßen, öffentliche Gebäude usw. durch Raketen von der Hamas und natürlich gab es auch schon Verletzte und Tote, es gab nur deswegen bisher relativ wenig zivile Opfer wobei jedes Opfer eines zu viel ist, weil es eben Luftschutzbunker gibt.

    Zudem feuert die Hamas Raketen ab und versucht dabei bewusst die Zivilbevölkerung zu treffen, die israelische Armee versucht hingegen gezielt Hamasterroristen zu treffen und Waffendepots zu zerstören.


    Was bringen Luftschutzbunker gegen (nicht vorhersehbaren) Raketenbeschuss?!

    "Zudem feuert die Hamas Raketen ab und versucht dabei bewusst die Zivilbevölkerung zu treffen, die israelische Armee versucht hingegen gezielt Hamasterroristen zu treffen und Waffendepots zu zerstören."

    So, dann mal eine Frage - warum treffen die Israelis mehr Zivilisten als die palaestinensischen Terroristen?
    Ich meine - Wie kommt das?
    Die Terroristen feuern gezielt auf Zivilisten und treffen nur alle 3-4 mal ueberhaupt irgendwas, die Israelis zielen praezise und toeten so gut wie jedesmal 50% oder mehr Zivilisten.
    Kommt dir das gar nicht komisch vor? Wirklich?

    Weiterhin frage ich mich folgendes - wieso gehen die da nicht mit modernen Kampfpanzern und Spezialeinheiten (jew. mit gep. Transportern) rein?
    So geht man ueblicherweise (Kampfpanzer mal ausgenommen) gegen Irregulaere vor. Blindes Draufhalten mit grosskalibrigen Geschossen funktioniert nicht (hocken ja nicht alle Terroristen in einem Gebaeude), es sei denn man sprengt das ganze Viertel (und toetet alle die drin sind).
    Und ist in Wohngebiet zudem (aus nahe liegenden Gruenden) tabu (Oder hast du erlebt, dass wir hier Islamisten/Raf mit Raketenbeschuss durchs Land gejagt haben???).

    Was die Israelis machen ergibt vorn und hinten keinen Sinn, wenn man als Motiv die Terrorbekaempfung unterstellt.

    "Es gab auch schon Tote" - die gibts auch Skifahren.
    Die Frage ist immer - sind es genug (so, dass es auch zu den feindseligen Absichten passt...)?
    Bedenkt man die erstaunlich geringen Opfer auf israelischer Seite, und sieht sich die Siedlungs und embargopolitik an, so kommt man unweigerlich zum Schluss, dass wohl noch andere Motive dahinterstecken muessen.
    Ich persoenlich unterstelle einen aus (berechtigtem) Schiss vor den Araberstaaten geborenen Expansionismus.

    Ob dir das jetzt passt oder nicht, ist eine andere Sache und mir zudem vollkommen gleichgueltig.


    Jeder ernstgemeinte Raketenangriff auf dicht besiedeltes Gebiet sollte (je nach Umstaenden) locker so um die 10-60 Tote fordern und nochmal das 5 fache an Verletzen.
    Da helfen auch kein Bunker (ausser man teleportiert sich rein), denn meist kuendigen sich die Terroristen vorher nicht an...
    (und waehrend des Beschusses durch die Strassen zu rennen ist so mit das Bloedeste was man machen kann).

  9. #449
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668



    Wie Wahr

  10. #450

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Was bringen Luftschutzbunker gegen (nicht vorhersehbaren) Raketenbeschuss?!

    "Zudem feuert die Hamas Raketen ab und versucht dabei bewusst die Zivilbevölkerung zu treffen, die israelische Armee versucht hingegen gezielt Hamasterroristen zu treffen und Waffendepots zu zerstören."

    So, dann mal eine Frage - warum treffen die Israelis mehr Zivilisten als die palaestinensischen Terroristen?
    Ich meine - Wie kommt das?
    Die Terroristen feuern gezielt auf Zivilisten und treffen nur alle 3-4 mal ueberhaupt irgendwas, die Israelis zielen praezise und toeten so gut wie jedesmal 50% oder mehr Zivilisten.
    Kommt dir das gar nicht komisch vor? Wirklich?

    Weiterhin frage ich mich folgendes - wieso gehen die da nicht mit modernen Kampfpanzern und Spezialeinheiten (jew. mit gep. Transportern) rein?
    So geht man ueblicherweise (Kampfpanzer mal ausgenommen) gegen Irregulaere vor. Blindes Draufhalten mit grosskalibrigen Geschossen funktioniert nicht (hocken ja nicht alle Terroristen in einem Gebaeude), es sei denn man sprengt das ganze Viertel (und toetet alle die drin sind).
    Und ist in Wohngebiet zudem (aus nahe liegenden Gruenden) tabu (Oder hast du erlebt, dass wir hier Islamisten/Raf mit Raketenbeschuss durchs Land gejagt haben???).

    Was die Israelis machen ergibt vorn und hinten keinen Sinn, wenn man als Motiv die Terrorbekaempfung unterstellt.

    "Es gab auch schon Tote" - die gibts auch Skifahren.
    Die Frage ist immer - sind es genug (so, dass es auch zu den feindseligen Absichten passt...)?
    Bedenkt man die erstaunlich geringen Opfer auf israelischer Seite, und sieht sich die Siedlungs und embargopolitik an, so kommt man unweigerlich zum Schluss, dass wohl noch andere Motive dahinterstecken muessen.
    Ich persoenlich unterstelle einen aus (berechtigtem) Schiss vor den Araberstaaten geborenen Expansionismus.

    Ob dir das jetzt passt oder nicht, ist eine andere Sache und mir zudem vollkommen gleichgueltig.


    Jeder ernstgemeinte Raketenangriff auf dicht besiedeltes Gebiet sollte (je nach Umstaenden) locker so um die 10-60 Tote fordern und nochmal das 5 fache an Verletzen.
    Da helfen auch kein Bunker (ausser man teleportiert sich rein), denn meist kuendigen sich die Terroristen vorher nicht an...
    (und waehrend des Beschusses durch die Strassen zu rennen ist so mit das Bloedeste was man machen kann).
    Beweise doch mal deine Behauptungen bevor du von mir etwas verlangst, vor allem deine erfundenen Zahlen von 50% und mehr bei denen jedesmal Zivilisten angeblich getötet werden, ansonsten sind deine Behauptungen nichts weiter als üble Hetze gegen Israel.

    Die Israelis bombardieren nämlich wie von dir behauptet wahllos einfach mal den Gazastreifen, sondern feuern ihre Raketen gezielt auf Häuser der Hamasterroristen bzw. Waffenlager und Stellungen dieser.

    Die israelischen Soldaten werden extra dementsprechend ausgebildet, wie sie am besten die Zivilbevölkerung schützen sollen und außerdem werden jedesmal vor Militäreinsätzen Warnungen an die palästinensische Zivilbevölkerung per Flugblätter geschickt.

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05