BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 487 von 585 ErsteErste ... 387437477483484485486487488489490491497537 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.861 bis 4.870 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.750 Aufrufe

  1. #4861
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.814
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    V.a. finde ich an "Zionist" nichts despektierlich.

    Politisch bedeutet es "den Staat Israel zu stärken". Macht doch jeder mit seinem Staat, der will, dass es seinem Land gut geht.

    Ich z.B. lebe in Deutschland und tu in meinem Rahmen auch was dafür, dass es hier besser wird. Bin halt dann ein "Deutschlandist".
    Der war gut




    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Falsch. Zionisten streben einen jüdischen Staat inclusive Palästina an.
    Nicht nur.

    Ich hatte eine andere Darstellung von dir erwartet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Habe es schon verstanden wen du gemeint hast. Meine Wahrnehmung sagt mir, dass du dich täuscht. Rafi soll eine Zionistin sein, lach mich schlapp. Lol! Wisst ihr überhaupt was Zionismus bedeutet/ist?
    Was ich nicht begreife was unterscheidet Rafi von zionisten?

    Für Israel ist sie Feuer und Flamme und jede Operation in Palästinensergebieten völlig legitim.

  2. #4862
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.244
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Madame. Ich habe israel nicht das Recht abgesprochen, gegen hirnverbrannte Bombenleger und Messerstecher vorzugehen. Eher bist du die Symphatisanten von Terroristen aus der Türkei.

    Was waren deine Worte im Bezug auf den Bombenanschlag in Ankara, zu der sich die militante TAK bekannte? Wer hat die TAK von der PKK unterschieden und diese anschließend in Schutz genommen.

    Du hast ernsthaft ein Problem bei deiner Selbsterkennung.
    Zunächst; wenn du nicht in der Lage bist mich normal anzusprechen, dann erwarte keine Antwort mehr von mir. Diese eine bekommst du noch, vieleicht verstehst du langsam mal was.... . Alt genug müsstest du ja mittlerweile sein.

    Ich hatte darauf hingewiesen, dass nicht die Hamas für jedes Attentat in Israel vernatwortlich war sondern anderen Terroristen denen die Hamas immer noch zu lasch ist. Dazu stehe ich auch und die israelische Regierung hat das ebenso wahrgenommen und sich nicht provozieren lassen. Ich sympathisiere mit keinem Terrorismus, auch wenn du das immer wieder glauben machen willst. Trotzdem ist es wichtig zu differnezieren bevor es Rundumschläge aufgrund von Vermutungen gibt. Es ist nicht immer die Hamas und es ist nicht immer die PKK, friss das oder lass es.
    Dieses aktuelle Attentat geht auf das Konto der Hamas, die sich von Hamas zu Messerattacken und Autoattacken haben inspirieren lassen nicht mitgezählt.
    Und jetzt geh mir einfach aus der Sonne.

  3. #4863

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.588
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Juden gab es schon immer dort. DIe sind nicht erst 1947 gekommen, die lebten bereits vor der Antike dort und dann durchgängig bis heute.
    Arpachschad Urvater der Juden (und Araber) lebte im Irak genau wie Abraham, es geht eigentlich um Jerusalem, Salem war ein Name für Abraham und Gott, Jerusalem=Stadt des Salem (Abraham), benannt nach Salem (Abraham) weil Abraham hat sich dort mit Melchisedek getroffen.
    Njihov susret, po svemu sudeći, bilo je mesto gde je kasnije izgrađen Jerusalim.
    https://sh.wikipedia.org/wiki/Melhisedek
    Ich vermute Philister lebten in Palästina als Abraham im Irak lebte.

  4. #4864
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.244
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Arpachschad Urvater der Juden (und Araber) lebte im Irak genau wie Abraham, es geht eigentlich um Jerusalem, Salem war ein Name für Abraham und Gott, Jerusalem=Stadt des Salem (Abraham), benannt nach Salem (Abraham) weil Abraham hat sich dort mit Melchisedek getroffen.
    Ich vermute Philister lebten in Palästina als Abraham im Irak lebte.
    Boah, jetzt geht das wieder los.......

  5. #4865
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Juden lebten schon immer dort bis heute. Alles andere ist ausgemachter Blödsinn.

  6. #4866
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.244
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen

    Für Israel ist sie Feuer und Flamme und jede Operation in Palästinensergebieten völlig legitim.
    Auch das ist verlogen. Wie so ziemlich jede deiner Äußerungen.

  7. #4867
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.814
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Zunächst; wenn du nicht in der Lage bist mich normal anzusprechen, dann erwarte keine Antwort mehr von mir. Diese eine bekommst du noch, vieleicht verstehst du langsam mal was.... . Alt genug müsstest du ja mittlerweile sein.
    Ich habe dich mit Madame angesprochen. Noch normaler geht´s wohl kaum.


    Ich hatte darauf hingewiesen, dass nicht die Hamas für jedes Attentat in Israel vernatwortlich war sondern anderen Terroristen denen die Hamas immer noch zu lasch ist. Dazu stehe ich auch und die israelische Regierung hat das ebenso wahrgenommen und sich nicht provozieren lassen. Ich sympathisiere mit keinem Terrorismus, auch wenn du das immer wieder glauben machen willst. Trotzdem ist es wichtig zu differnezieren bevor es Rundumschläge aufgrund von Vermutungen gibt. Es ist nicht immer die Hamas und es ist nicht immer die PKK, friss das oder lass es.
    Dieses aktuelle Attentat geht auf das Konto der Hamas, die sich von Hamas zu Messerattacken und Autoattacken haben inspirieren lassen nicht mitgezählt.
    Und jetzt geh mir einfach aus der Sonne.
    Die Hamas ist mir völlig egal und die interessieren mich auch nicht. Die Pkk sind es gewesen wenn sie sich zu den Anschägen bekennen und dieses Gefallen tut die Splittergruppe ,die TAK. Und daran gibt es keine Zweifel, genauso wenig gegen die vorgeangen werden muss.

    Lern du erst mal selber normal zu diskutieren sonst stehst du weiter im Regen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Auch das ist verlogen. Wie so ziemlich jede deiner Äußerungen.
    So siehst du auch aus.

  8. #4868
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.244
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Juden lebten schon immer dort bis heute. Alles andere ist ausgemachter Blödsinn.
    In Palästina lebten immer Palästinenser, die einen waren Juden, die anderen Muslime. Beide waren für Araber Palästinenser.

    Kein Siedler ist illegal

    Es gibt übrigens auch palästinensische Siedler auf israelischem Gebiet. Stört nicht, solange friedlich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    ....sonst stehst du weiter im Regen.

    - - - Aktualisiert - - -



    So siehst du auch aus.
    Bevor ich so werde wie du stelle ich mich sogar unter die Niagarafälle.
    So und jetzt such dir jemand anderen zum Spielen oder geh irgenwas zocken.

  9. #4869
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.930
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Juden lebten schon immer dort bis heute. Alles andere ist ausgemachter Blödsinn.
    Russische Juden lebten schon immer dort.

  10. #4870
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Juden lebten schon immer dort bis heute. Alles andere ist ausgemachter Blödsinn.
    Die ursprünglichen Bewohner wurden auch christanisiert oder islamisiert. Der überwiegende teil der Bewohner Israels ist nach dem 1 WK aus Europa eingewandert, der Rest kam aus Nordafrika und Arabien nach den Vernichtungskriegen gegen den jungen Staat. Ich sehe Israel also für legitimiert an, da es ihr Land war das sie an die Römer und später die Araber verloren.

    Das wird nie mehr Christlich oder Muslimisch werden.

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05