BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 490 von 585 ErsteErste ... 390440480486487488489490491492493494500540 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.891 bis 4.900 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.532 Aufrufe

  1. #4891
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Was die lügen.

    Unglaublich. Und dass die sich der falschen Beschuldigungen wie die Leute im Mittelalter bedienen, ist so unverschämt und so durchsichtig, dass man sich nur verzweifelt an den Kopf fassen kann und nicht weiß, ob man lachen oder verzweifelt sein soll, aufgrund der dreckigen Lügen oder der Dummheit der Leute, die das glauben (wollen).

  2. #4892
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.886
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Was die lügen.

    Unglaublich. Und dass die sich der falschen Beschuldigungen wie die Leute im Mittelalter bedienen, ist so unverschämt und so durchsichtig, dass man sich nur verzweifelt an den Kopf fassen kann und nicht weiß, ob man lachen oder verzweifelt sein soll, aufgrund der dreckigen Lügen oder der Dummheit der Leute, die das glauben (wollen).
    Der war schlecht. Scheinst heute Lustlos zu sein.

  3. #4893
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Der war schlecht. Scheinst heute Lustlos zu sein.
    Das ist ja auch kein Spaß, sondern völlig ernst gemeint.
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass man so zurückgeblieben sein kann und so einen offensichtlichen Blödsinn glaubt oder glauben will.

  4. #4894
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.209
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Was die lügen.

    Unglaublich. Und dass die sich der falschen Beschuldigungen wie die Leute im Mittelalter bedienen, ist so unverschämt und so durchsichtig, dass man sich nur verzweifelt an den Kopf fassen kann und nicht weiß, ob man lachen oder verzweifelt sein soll, aufgrund der dreckigen Lügen oder der Dummheit der Leute, die das glauben (wollen).
    Irgendwie muss man den Leuten ja "helfen". Lässt sich besser hassen so. Am besten von Kindesbeinen an, gestützt unter anderem von der UNO. Dann sind die Chancen am besten.

    David Bedeins Film zeigt einmal mehr, dass es sich bei der UNRWA um eine Einrichtung der Uno handelt, deren Nähe zur terroristischen Hamas ausgesprochen groß ist. Mehr noch: „Wenn eine Organisation überwiegend aus Hamas-Mitgliedern besteht, die Hamas-Ziele verfolgen, dann ist diese Organisation mit der Hamas deckungsgleich, das heißt: Die UNRWA ist die Hamas“, wie der amerikanische Journalist Daniel Greenfield schrieb. Seine Forderung lautet deshalb: „Entzieht der UNRWA die finanzielle Unterstützung!“ Tatsächlich ist das Hilfswerk ein Teil des Problems und nicht der Lösung. Nachhaltige humanitäre Hilfe wäre bei anderen Vereinigungen erheblich besser aufgehoben als bei einer Einrichtung, die das Elend nicht nur nicht lindert, sondern im Gegenteil sogar verewigt.
    Wie Palästinenser-Kinder in UNO-Schulen Judenhass lernen | mena-watch.com

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Das ist ja auch kein Spaß, sondern völlig ernst gemeint.
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass man so zurückgeblieben sein kann und so einen offensichtlichen Blödsinn glaubt oder glauben will.
    Kleiner Ausschnitt gefällig?

    Im iranischen Staats TV strahlte der Sender IRIB Channel im Dezember 2004 eine siebenteilige Sendung mit dem Namen „Zarahs blaue Augen“ aus. Neben dem Palästinensermädchen Zarah werden noch weitere palästinensische Kinder entführt. Im Auftrag eines fiktiven israelischen Präsidentschaftskandidaten, Yitzhak Cohen, werden ihnen Organe entnommen, die anschliessend jüdischen Kindern das Leben retten sollen. Bei Zahra sind es die Augen, die die Sehkraft seines Enkels retten sollen.
    Nichts anderes thematisierte das türkische TV in seiner Sendung „Tal der Wölfe“: die Ritualmordlüge. In düsterer Umgebung öffnen jüdische Männer die Brust eines Kindes. Statt des christlichen ist es diesmal ein muslimisches Kind. Die entnommenen Organe werden verkauft. Das aufgefangene Blut wird in den Teig für Mazzot eingearbeitet.
    http://www.israel-nachrichten.org/archive/17838

  5. #4895
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.886
    Es findet ein Genozid an Palästinensern statt.

  6. #4896
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Es findet ein Genozid an Palästinensern statt.
    Wo denn? V.a. wie?

  7. #4897

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.578
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Das über mir ist eine reine Hetzschrift, wie man sie kennt und wird fleissig geteilt. Und auch sonst wurde nichts recherchiert, sondern einfach ein bisschen dazugedichtet oder weggelassen.Der NEXte bitte.


    Kommentar: Jüdische Brunnenvergifter - israelnetz.com
    Zwar stammt die Anschuldigung, Juden vergifteten Brunnen, aus dem Mittelalter. Doch für manche Palästinenser ist diese ungerechtfertigte Anklage offenbar noch aktuell, wie Nahostkorrespondent Ulrich W. Sahm feststellt.
    Einfach nur Schrott.

    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Was die lügen.

    Unglaublich. Und dass die sich der falschen Beschuldigungen wie die Leute im Mittelalter bedienen, ist so unverschämt und so durchsichtig, dass man sich nur verzweifelt an den Kopf fassen kann und nicht weiß, ob man lachen oder verzweifelt sein soll, aufgrund der dreckigen Lügen oder der Dummheit der Leute, die das glauben (wollen).
    Diese Beschuldigung stammt aus Europa.

    "Der schon im Vorfeld häufige Vorwurf der Brunnenvergiftung kam nun verstärkt auf. Den Juden wurde vorgeworfen, so die Pest ausgelöst zu haben". https://de.wikipedia.org/wiki/Judenverfolgungen_zur_Zeit_des_Schwarzen_Todes


    Und wenn Muslime an Mittelalter denken dann denken sie an Blütezeit des Islam und nicht an Pest und Unglück.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bl%C3%BCtezeit_des_Islam

  8. #4898
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.265
    Palästinenser müssen auf terror verzichten, dann hat netanjahu keine ausreden mehr warum er da und dort einmarschiert ist und Dutzend Zivilisten ermodet hat..

  9. #4899
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.238
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Wo genau hab ich "Lügen" gepostet oder "faschistische Quellen"? Du "Möchtegernisraelexperte"? Der NEXte bitte
    Ich sage nur, kurdische Quellen über die Tötung von Kurden im SD der Türkei.....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Was die lügen.

    Unglaublich. Und dass die sich der falschen Beschuldigungen wie die Leute im Mittelalter bedienen, ist so unverschämt und so durchsichtig, dass man sich nur verzweifelt an den Kopf fassen kann und nicht weiß, ob man lachen oder verzweifelt sein soll, aufgrund der dreckigen Lügen oder der Dummheit der Leute, die das glauben (wollen).
    Gehört ihr zum gleichen Rudel, oder weshalb meldest du dich zu Wort, wenn Rafinella angesprochen wird.

  10. #4900
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Gehört ihr zum gleichen Rudel, oder weshalb meldest du dich zu Wort, wenn Rafinella angesprochen wird.
    Das ist ein Forum, mein Freund. Da soll es schon vorkommen, dass jemand mal in die Debatte mit einspringt.

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05