BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 524 von 585 ErsteErste ... 24424474514520521522523524525526527528534574 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.231 bis 5.240 von 5845

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.844 Antworten · 198.898 Aufrufe

  1. #5231
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.054
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    An Daesh? Ist Daesh Hamas?
    DAESH=IS=Islamischer Staat

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Wieso ignorierst du einfach die israelischen Menschenrechtsverletzungen?

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Weisst du, Menschenrechte sind universell, das schließt auch Israelis ein. Zum Zeitpunkt der ersten Angriffe auf den Staat Israel, also seit Staatsgründung, gabs noch keine Siedlungen, deswegen ist die Diskussion über "Besatzung" eigentlich obsolet, es sei denn man spricht Israel das Existenzrecht generell ab.
    Es sind also nicht die Siedlungen oder die "Besatzung", sondern der Status Quo selbst.
    Ich habe ja geschrieben, dass die Menschenrechte auch für Israelis gelten??? Natürlich gab es bei der Staatsgründung schon Siedlungen oder wusstest du das gar nicht? https://de.wikipedia.org/wiki/Alija Offiziell wurde die Besatzung dann mit dem Zweiten Weltkrieg. Auch wenn die Juden damals in ihr «gelobtes Land» zurückkehrten, woher sie ursprünglich (vor 2000–4000 Jahren ) kamen, waren sie doch neue Einwanderer wie die Engländer in Nordamerika im 17. und 18. Jahrhundert, die auf die uramerikanischen Stämme stiessen. Die ankommenden Juden aus Europa, Nordafrika und dem Nahen Osten hatten eine andere Kultur als die ansässigen Juden in Palästina, die eine Minderheit waren, und errichteten schon 50 Jahre vor Staatsgründung die ersten Plansiedlungen inmitten des muslimisch-arabischen Palästinas. Für mich ist das eine informelle Besatzung des Landes, mit der Gründung des Staates wurde es formell. Stimmt oder stimmt nicht?

  2. #5232
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.263
    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen
    DAESH=IS=Islamischer Staat

    [/B]
    Wieso ignorierst du einfach die israelischen Menschenrechtsverletzungen?


    Ich habe ja geschrieben, dass die Menschenrechte auch für Israelis gelten??? Natürlich gab es bei der Staatsgründung schon Siedlungen oder wusstest du das gar nicht? https://de.wikipedia.org/wiki/Alija Offiziell wurde die Besatzung dann mit dem Zweiten Weltkrieg. Auch wenn die Juden damals in ihr «gelobtes Land» zurückkehrten, woher sie ursprünglich kamen, waren sie doch neue Einwanderer wie die Engländer in Nordamerika im 17. und 18. Jahrhundert. Sie hatten eine andere Kultur als die ansässigen Juden in Palästina, die eine Minderheit waren, und errichteten schon 50 Jahre vor Staatsgründung die ersten Plansiedlungen. Für mich ist das eine informelle Besatzung des Landes, mit der Gründung des Staates wurde es formell.
    Ich ignoriere gar nichts, ich stelle fest und ich weiß ganz genau wann ich mit Argumenten nicht weiterkomme. Wenn ich heute "die Juden" lese, dann weiß ich schon bescheid. In diesem Sinne, friedlichen Abend.

  3. #5233
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.832
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ich ignoriere gar nichts, ich stelle fest und ich weiß ganz genau wann ich mit Argumenten nicht weiterkomme. Wenn ich heute "die Juden" lese, dann weiß ich schon bescheid. In diesem Sinne, friedlichen Abend.

  4. #5234
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.054
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ich ignoriere gar nichts, ich stelle fest und ich weiß ganz genau wann ich mit Argumenten nicht weiterkomme. Wenn ich heute "die Juden" lese, dann weiß ich schon bescheid. In diesem Sinne, friedlichen Abend.
    Was für ne Heulsuse. Wie soll ich sie denn nennen, du hohle Nuss?

  5. #5235

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.610
    Zitat von Rafi
    Weisst du, Menschenrechte sind universell, das schließt auch Israelis ein. Zum Zeitpunkt der ersten Angriffe auf den Staat Israel, also seit Staatsgründung, gabs noch keine Siedlungen, deswegen ist die Diskussion über "Besatzung" eigentlich obsolet, es sei denn man spricht Israel das Existenzrecht generell ab.
    Es sind also nicht die Siedlungen oder die "Besatzung", sondern der Status Quo selbst.
    Die Israelis haben sich das Land mit Menschenopfer und Blutzoll geholt, aber Israel hat nicht viel Opfer zu bieten.

  6. #5236
    Avatar von emire

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    642
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Und die andere Seite der Medaille? Ohne jetzt komplett auf die Vorwürfe einzugehen, gegen welche Menschenrechte verstößt Israel denn genau? Ist Palästina tatsächlich "besetzt" oder ist es nicht eher so, dass es "das" Palästina ohne Israel gar nicht geben würde?

    Wie würdest du diese Menschenrechte denn beurteilen?
    Gazastreifen: Hamas richtet Palästinenser hin - SPIEGEL ONLINE

    Wie würdest du diese Bemühungen beurteilen
    Jüdische und arabische Frauen in Jaffa finden über Musik zusammen - Audiatur-Online

    Wie würdest du Menschenrechte überhaupt definieren und vor allem für wen? Haben Israelis keine?

    Ist Palästina tatsächlich "besetzt"? Wenn du diese Frage mit "ja" beantwortest, dann wäre DZEKO dein Ansprechpartner.
    Ich hoffe doch sehr das in deiner Bude mal Flüchtlinge einquartiert werden,die dich langsam herausekeln....Damit auch du Quarkstrudel erfährst was für einen Unsinn gerade bei dir heraussprudelt...

  7. #5237
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.263
    Zitat Zitat von emire Beitrag anzeigen
    Ich hoffe doch sehr das in deiner Bude mal Flüchtlinge einquartiert werden,die dich langsam herausekeln....Damit auch du Quarkstrudel erfährst was für einen Unsinn gerade bei dir heraussprudelt...
    Wow. Beim Barte des Proleten.

  8. #5238
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.958
    Gläubiger Jude verdeckt sich mit Folie um nicht dreckig zu werden von den anderen.


  9. #5239

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    987
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Gläubiger Jude verdeckt sich mit Folie um nicht dreckig zu werden von den anderen.
    Tja, wieder mal ne Lüge von dir (auch wenn der echte Grund genauso dämlich ist)

    This is not the first time that El Al is faced with problems with ultra-Orthodox people on board flights to religious sites. In 2002, a flight crew had to prevent an ultra-Orthodox passenger, flying from Israel to Britain, from wrapping himself in plastic bags. The pilot was forced to return to Ben Gurion International airport in order to remove the passenger from the plane. The passenger, a Cohen, wrapped himself in plastic bags for fear that the plane's route would pass through the air above the Holon cemetery and he would consequently become impure.
    Rabbi Yosef Shalom Eliashiv, the leader of the Lithuanian Haredi community in Israel, published a halakhic ruling in the past stipulating that Cohens mustn't fly in this plane because they are prohibited from flying over a cemetery. Later, Rabbi Eliashiv found a solution to this issue, ruling that wrapping oneself in thick plastic bags while the plane crossed over the cemetery is permissible.
    Ultra-Orthodox Passengers Riot Aboard El Al Plane Over Screening of Film - Haaretz - Israel News Haaretz.com

  10. #5240
    Avatar von Marcin

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.044

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05