BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 557 von 589 ErsteErste ... 57457507547553554555556557558559560561567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.561 bis 5.570 von 5884

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.883 Antworten · 199.869 Aufrufe

  1. #5561

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.704
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Lieber mit Satan verwandt sein als mit einem Clown
    Wie man hier sieht für eine Zuspitzung der Lage sind hauptsächlich atheistische Horden verantwortlich, die Christen, Juden und Muslime halten sich eher zurück.

    Wollen wir herausfinden wer der Clown ist? Ich lasse mich gerne angreifen.

  2. #5562
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Möge Gott dir deine beide Hände brechen für diese Beleidigung.
    Möge Gott dir Vernunft und etwas Hirn geben. Zudem soll Gott dich rechtweisen und dich entradikalisieren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Meinst du tatsächlich die Israelis sind seit Staatsgründung nicht müde vom Konflikt und würden sich lieber der Zukunft zuwenden? Ich bin öfter mal in Ashkelon, frag mal die Leute dort. Frag mal die Bevölkerung von Gaza was Hamas betrifft.

    Aber wenn du auf die Zukunft abzielst, dann frag mal die Palästinenser wenn sie wählen würden, wenn sie denn endlich mal dürften. Die Palästinenser sind wegen ihrer unfähigen Regierung mindestens genauso müde und die nächste wird nicht Fatah heissen. "Wegen des Friedens Willen" ^^ Das will nur kein westlicher "Beobachter" wissen.

    Natürlich sind auch die Israelis müde keine Frage aber seien wir mal ehrlich. Wem geht es schlechter?
    Die Palästinenser die die Hamas wählen, wählen die aus Not, weil es keine alternativen gibt und vermutlich auch sicherlich aus Hass.

    Kann man es den Leuten übel nehmen? Nein, ich zumindest nicht, denn jeder tote Palästinenser bringt weitere Hamas Anhänger und Kämpfer.

    Wie Berliner sagte, es ist für Netanyahu aber auch für die Hamas eine Win Win Situation.

    Und wer die Hamas mit aufgebaut hat um die Fatah zu Schwächen brauchen wir ja nicht besprechen.

  3. #5563

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.704
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Möge Gott dir Vernunft und etwas Hirn geben. Zudem soll Gott dich rechtweisen und dich entradikalisieren.
    Gott war mir immer gnädig auch mit dir wird Er mir gnädig sein, du wirst es noch spüren und dich erinnern! Ich gebe dir bis zum kommenden 1.11. Zeit für eine Entschuldigung.

  4. #5564
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.185
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ich seh die Schuld nach wie vor nicht bei den Palästinensern, sondern bei ihrer unfähigen Regierung. Nethanyahu sehe ich auch in Teilen kritisch, schon immer.
    Ich hab nie von einer Schuld der Palästinenser geschrieben, auch wenn du das jetzt für dich persönlich brauchst und so haben möchtest.

    Da du das nicht zur Kenntnis nehmen willst respektiere ich deinen Wunsch gerne, Oher. Denn du bist so extremisisch wie eh und je, allerdings nur wenn es um Israel geht. Sonst bist du ja vernünftig.
    Ich nehme es sehr wohl zur Kenntnis. Aber eigentlich habe ich von der Staatsgründung gesprochen, als es Netanjahu und Hamas noch nicht gab. Hast du jemals die israelische Staatsgründung kritisch betrachtet?

  5. #5565
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.670
    Der Hass ist außerdem auch in türkischen Köpfen zu finden. Zwar spielten wir gerade Fußball, aber plötzlich kam ein Israeli dazu:

    Haxball.jpg

  6. #5566
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Gott war mir immer gnädig auch mit dir wird Er mir gnädig sein, du wirst es noch spüren und dich erinnern! Ich gebe dir bis zum kommenden 1.11. Zeit für eine Entschuldigung.
    Fuck meine arme sind gebrochen.... Was wird mit meinen Finger geschehen?

    Überdenke mal wer sich beim wem entschuldigen muss. Das was du zu mir gesagt hast wünsche ich nichtmal meinem schlimmmten Feind.

    Und freut mich das Gott zu uns allen gnädig ist, auch zu mir.

  7. #5567

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.404
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Das stimmt so leider nicht nicht und ist auch nicht von Eigentum abhängig.
    Die UNRWA, die ausschließlich für Palästinenser abgestellt ist, hat 1949 700.000 Flüchtlinge registriert und kommt heute auf 5 Millionen. Ein Wunder? Nein Enkel und Urenkel geboren als Staatsbürger anderer Länder in denen sie nicht willkommen sind. Warum eigentlich nicht? Setzt sich doch jeder für sie ein und schimpft Zeter und Mordio wegen ihnen, nur haben will sie keiner. Findest du das nicht komisch?



    Das ist eben nicht normal und wird auch bei keinem anderen Flüchtling so gehandhabt. Ein Libanese hat nur dann Flüchtlingsstatus wenn die Oma palästinensische Wurzeln hat, hat er die nicht ist er kein anerkannter Flüchtling, es sei denn er wird politisch verfolgt.
    Das hat mit Logik nichts zu tun, da geb ich dir recht.

    Zum Nachlesen. Einer von vielen ungeschönten Links zu dem Thema. Das Recht auf Rückkehr sollte trotzdem alle haben, da hast du recht. Wieviele das am Ende wären, kannst du dir an den Fingern einer Hand abzählen. Denn faktisch will ja doch keiner in Israel leben. Oder?

    https://de.qantara.de/content/palast...tlingsstatus-0
    Ich verstehe nicht, was du meinst. In Zypern ist es so, dass wenn deine Eltern Flüchtlingen sind, kriegst auch du den Flüchtling-Status. Wie ist es mit den Palästinensern anders? Dass sie heute viel mehr als 1948 sind, ist weil sie in der Zwischenzeit Kindern und Enkelkinder gekriegt haben, oder? Ist das nicht normal?

    Ich glaube übrigens nicht, dass das Rückkehr-Recht das wichtigste Hindernis zur einer friedlichen Lösung ist. In Zypern wird geplant, dieses Problem mit einer Mischung aus Rückkehr, Austausch, Entschädigungen und Rückgabe von Territorium zu lösen. Nur, dass die gr-zypriotische Seite besteht darauf, dass der Flüchtling (dazu zählen natürlich auch ihre Kinder) selbst das erste Wort bei dieser Entscheidung haben sollte - ich glaube, ähnlich ist es bei den Palästinensern. Ich glaube, in beiden Fällen wären diese, die tatsächlich zurückehren würden, eher wenig, aber es geht um das Prinzip. Es ist viel mehr ein symboliches Thema als eine praktische Frage.

    Für die palästinensischen Flüchtlingen würde ich übrigens auch vorschlagen, dass als Teil ihrer Entschädigung Staatsbürgerschaft in westlichen Staaten ihres Auswahl angeboten werden. Damit würde man auch den Schuld anerkennen, die die westlichen Ländern für ihre heutige Lage haben.

  8. #5568

  9. #5569
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    52.007

  10. #5570
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.318
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wo genau war die Türkei vor hundert Jahren? Oder DZEKO?

    Stimmt. Nicht vorhanden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Hi, schön dich mal wieder zu lesen

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05