BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 69 von 585 ErsteErste ... 195965666768697071727379119169569 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 690 von 5845

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.844 Antworten · 199.222 Aufrufe

  1. #681

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Wieso immer dieses Allahu Ekber ? Das hört man wirklich sehr oft bei allem.

  2. #682
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.119
    Schießerei mit Hamas: Israel schickt Elitetruppe in den Gazastreifen




    Erstmals seit Beginn der israelischen Offensive im Gazastreifen hat das Militär nun Kämpfer am Boden in das Palästinensergebiet geschickt. Die Elitesoldaten lieferten sich eine Schießerei mit Kämpfern der Hamas.


    Gaza/Jerusalem - Im Gazastreifen haben sich israelische Kommandotruppen der Marine eine Schießerei mit der radikal-islamischen Hamas geliefert. Es war das erste Gefecht dieser Art am Boden seit Beginn der israelischen Offensive in dem Palästinensergebiet. Zum Kampfverlauf gab es widersprüchliche Angaben. Das israelische Militär erklärte, die Elitesoldaten hätte ein Ziel im Norden Gazas angegriffen, von dem aus wiederholt Raketen auf Israel abgefeuert worden seien. Die Soldaten seien beschossen worden und hätten das Feuer erwidert. Die Hamas dagegen erklärte, sie habe die Soldaten vor der Küste beschossen und verhindert, dass sie an einem Strand der Region Sudanjia an Land gingen. Laut Palästinensern wurden drei Hamas-Kämpfer getötet.

    Nach Angaben eines Armeesprechers wurden bei dem Angriff am Sonntag vier israelische Soldaten leicht verletzt. Die Abschussanlage der Hamas wurde laut einem Bericht der Streitkräfte zerstört. Die Operation sei beendet, teilte das israelische Militär via Twitter mit. Die israelische Regierung hat wiederholt erklärt, dass eine Bodenoffensive gegen die militante Hamas noch immer eine Option sei. Es seien bereits rund 20.000 Reservisten mobilisiert worden.

    Die israelischen Luftangriffe gingen auch am frühen Sonntagmorgen weiter. Die Polizei von Gaza sprach von 17 Angriffen allein in der Zeit zwischen 4 Uhr und 5 Uhr. Dabei wurden nach Angaben der palästinensischen Rettungskräfte ein 14-jähriger Jugendlicher und eine 44-jährige Frau getötet. Auch eine 80-Jährige sei unter den Opfern, teilte der Sprecher der örtlichen Rettungsdienste, Aschraf al-Kidra, am Sonntag via Twitter mit.

    163 Menschen sind bereits gestorben

    Seit Beginn der "Operation Schutzrand" vor sechs Tagen kamen demnach auf palästinensischer Seite 163 Menschen ums Leben. Allein am Samstag, dem blutigsten Tag seit Beginn der Kämpfe, wurden demnach 56 Palästinenser getötet. 1085 Menschen seien verletzt worden, teilte al-Kidra mit.Auf israelischer Seite gab es nach offiziellen Angaben knapp ein Dutzend Verletzte. Israel geht seit Dienstag mit schweren Luftangriffen gegen dieHamas im Gazastreifen vor, um deren anhaltende Raketenangriffe zu stoppen.

    Die Armee hat nach eigenen Angaben bisher mehr als 1220 Ziele im Palästinensergebiet bombardiert. Den Angaben zufolge gingen mehr als 783 Raketen der Hamas auf israelischem Gebiet nieder, weitere 143 seien von der Raketenabwehr abgefangen worden. Die Raketen der Hamas sind tiefer im Land eingeschlagen als je zuvor. Auch am Samstag heulten die Alarmsirenen in Israel.

    Hamas-Kämpfer feuerten erneut mehrere Raketen auf Tel Aviv und andere Ziele ab. In der Großstadt suchten viele Menschen Schutzräume und andere gesicherte Zonen auf. Am Sonntagmorgen wurden Raketen auf den internationalen Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv abgefeuert. Die Raketenabwehr
    fing die Geschosse ab, andere landeten auf unbewohntem Gebiet.

    Israel stellt sich auf "lange Tage des Kämpfens" ein

    Beobachtern zufolge könnte im Gazastreifen eine weitere schwere Angriffswelle der Armee bevorstehen. Denn Israels Armee rief die Einwohner des nördlichen Gazastreifens über Flugblätter dazu auf, ihre Wohngebiete bis zum Mittag zu räumen. Die meisten Raketen auf Israel würden aus dieser Gegend um Beit Lahia abgefeuert, erklärte der israelische Militärsprecher Peter Lerner.Der israelische Verteidigungsminister Mosche Jaalon sagte laut Medienberichten, Israel bereite sich auf weitere "lange Tage des Kämpfens" vor. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu kündigte an, die Armee werde solange weiter die Hamas-Kämpfer und ihre Stellungen im Gazastreifen angreifen, bis die Islamisten keine Raketen mehr Richtung Israel abfeuerten.

    Gazastreifen: Soldaten aus Israel und Hamas liefern sich Schießerei - SPIEGEL ONLINE

    Wenn jetzt keine Vermittler von 3. Person kommt, wird die Lage in einer Katastrophe enden!

    PS: Ich finde es irgendwie "seltsam", dass dies alles zufälligerweise geschieht nach ein Paar Wochen, nachdem die Hamas und die Fatah eine Einheitsregierung gebildet haben (die übrigens von Israe nicht anerkannt wird)

  3. #683

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    ja und wie das schlimmste ist aber wie er die Fragen gestellt hat..

    ZDF hat sogar Kommentare zensiert bei YT ( Lese mal die ersten Kommentare ) Klosedos die Ratte.

    wie nervig, claus kleber sieht mega genervt aus

  4. #684

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von K-Benzema Beitrag anzeigen
    wie nervig, claus kleber sieht mega genervt aus
    Weil er checkt, dass er fertig gemacht wird hier

  5. #685

  6. #686
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.278
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Naja wirklich kann man nicht sagen ob es so war.Kann auch ein typ auf der anderen seite oder vor dem Bulli gestanden haben mit nem Megafon und man sah es nicht
    Doch das war so. Diente der Deeskalation.
    Der verantwortliche Einsatzleiter sagte der Frankfurter Rundschau, es seien wesentlich mehr Teilnehmer gekommen, „als wir erwartet hatten“. Dass man gegen Ende den Teilnehmer das Mikrofon für den Lautsprecherwagen überlassen habe, sei zwar „unüblich“, habe aber zur Beruhigung der Lage beigetragen. Einige der Anwesenden kündigten an, am Sonntag, 13. Juli, um 15 Uhr erneut demonstrieren zu wollen, diesmal direkt vor dem My Zeil.
    Protest gegen Israel: Gaza-Demo eskaliert in Frankfurt | Frankfurt - Frankfurter Rundschau

    Nur lesen wer auch mal die andere Seite zu Wort kommen lassen möchte.
    Vom IDF-Blog bis Rania Salloum | Letters from Rungholt

    Anstatt den Nahostkonflikt nach Deutschland zu tragen, sollte Deutschland den Frieden nach Nahost tragen. Das geht nur wenn beide Seiten das Feuer einstellen. Hier wie dort. Das geht nicht mit Gewalt auf Demos und auch nicht mit Polarisation.

  7. #687
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.119
    Aufnahmen von Gaza:


  8. #688

  9. #689

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Interessant wenn es gegen Juden geht wird immer Protestiert.

    Warum erleben wir nicht so eine Demo gegen die ISIS in dieser Gesellschaft von den Muslimen, aber nein da sind sie alle Still und nehmen es hin das der Islam negativ aftritt warum frage ich mich?
    AUch die ISIS tötet Muslime oder sind das keine echten Muslime oder macht es ein unterschied ob ein "echter" Muslim tötet oder die Israelischen Rakteten?

  10. #690
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.084
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Interessant wenn es gegen Juden geht wird immer Protestiert.

    Warum erleben wir nicht so eine Demo gegen die ISIS in dieser Gesellschaft von den Muslimen, aber nein da sind sie alle Still und nehmen es hin das der Islam negativ aftritt warum frage ich mich?
    AUch die ISIS tötet Muslime oder sind das keine echten Muslime oder macht es ein unterschied ob ein "echter" Muslim tötet oder die Israelischen Rakteten?

    Wahrscheinlich weil Israel eine gewählte Demokratie ist

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05