BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 226 von 776 ErsteErste ... 126176216222223224225226227228229230236276326726 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.251 bis 2.260 von 7752

Israel-Palästina Konflikt Sammelthread

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 7.751 Antworten · 270.233 Aufrufe

  1. #2251
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    64.648
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen

    “Wenn du aus einer deiner Städte, die der Herr, dein Gott, dir als Wohnort gibt, erfährst:
    Niederträchtige Menschen sind aus deiner Mitte herausgetreten und haben ihre Mitbürger vom Herrn abgebracht, indem sie sagten: Gehen wir und dienen wir anderen Göttern, die ihr bisher nicht kanntet!, wenn du dann durch Augenschein und Vernehmung genaue Ermittlungen angestellt hast und sich gezeigt hat: Ja, es ist wahr, der Tatbestand steht fest, dieser Gräuel ist in deiner Mitte geschehen,
    dann sollst du die Bürger dieser Stadt mit scharfem Schwert erschlagen
    , du sollst an der Stadt und an allem, was darin lebt, auch am Vieh,
    mit scharfem Schwert die Vernichtungsweihe vollstrecken
    . Alles, was du in der Stadt erbeutet hast, sollst du auf dem Marktplatz aufhäufen, dann sollst du die Stadt und
    die gesamte Beute als Ganzopfer für den Herrn, deinen Gott, im Feuer verbrennen
    . Für immer soll sie ein Schutthügel bleiben und nie wieder aufgebaut werden. Von dem, was der Vernichtung geweiht war, soll nichts in deiner Hand zurückbleiben,
    damit der Herr von seinem glühenden Zorn ablässt
    und dir wieder sein Erbarmen schenkt, sich deiner annimmt und dich wieder zahlreich macht, wie er es deinen Vätern geschworen hat für den Fall, dass du auf die Stimme des Herrn, deines Gottes, hörst, auf alle seine Gebote, auf die ich dich heute verpflichte, achtest und tust, was in den Augen des Herrn, deines Gottes, richtig ist.”
    Alles aus dem Zusammenhang gerissen, ausserdem muss man das im historischen Kontext sehen ... kommt das irgendwie bekannt vor?

    Stretereien um Religion führen zu nix, sie sind eh alle gleich falsch

  2. #2252
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Alles aus dem Zusammenhang gerissen, ausserdem muss man das im historischen Kontext sehen ... kommt das irgendwie bekannt vor?
    Hab schon längst editiert.

    Und ja, das war meine Absicht, dass er dies versteht

  3. #2253
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.381
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Der Text wird als historische Information über alle Juden und Christen gelesen. Diese "literalistische" Lesart des Korans, die sich weder für den historischen Kontext noch für den tieferen Sinn der Aussagen interessiert, bietet eine Grundlage dafür, Judenhass im Namen des Islam zu legitimieren.
    Verstehste?
    In welchem Kontext soll ich denn deiner Meinung nach den folgenden Hadith sehen?

    Abdullah Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete, dass der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Ihr werdet gegen die Juden solange kämpfen, bis sich der eine von ihnen hinter einem Stein versteckt und dieser (Stein) spricht: „Du Diener Allahs, hier ist ein Jude, der sich hinter mir versteckt, so töte ihn.“
    (Siehe Hadith Nr.2926)
    [Sahih Al-Bucharyy Nr. 2925]

  4. #2254

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    In welchem Kontext soll ich denn deiner Meinung nach den folgenden Hadith sehen?

    Abdullah Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete, dass der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Ihr werdet gegen die Juden solange kämpfen, bis sich der eine von ihnen hinter einem Stein versteckt und dieser (Stein) spricht: „Du Diener Allahs, hier ist ein Jude, der sich hinter mir versteckt, so töte ihn.“
    (Siehe Hadith Nr.2926)
    [Sahih Al-Bucharyy Nr. 2925]
    Das ist eine Überlieferung du Vollidiot. Wir sind nicht gezwungen diese anzuerkennen. Wer ist überhaupt Abdullah Ibn Umar?

  5. #2255
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    54.861
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    In welchem Kontext soll ich denn deiner Meinung nach den folgenden Hadith sehen?

    Abdullah Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete, dass der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Ihr werdet gegen die Juden solange kämpfen, bis sich der eine von ihnen hinter einem Stein versteckt und dieser (Stein) spricht: „Du Diener Allahs, hier ist ein Jude, der sich hinter mir versteckt, so töte ihn.“
    (Siehe Hadith Nr.2926)
    [Sahih Al-Bucharyy Nr. 2925]
    Vielleicht solltest du mal ein Buch über unseren Propheten savs Lesen, dann wüsstest du um was es die ganze Zeit geht.

  6. #2256

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Manchmal werden die Juden von Steinen verraten, manchmal von Olivenbäumen. ÖKÖÖÖÖÖÖÖÖ

  7. #2257
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    In welchem Kontext soll ich denn deiner Meinung nach den folgenden Hadith sehen?

    [Sahih Al-Bucharyy Nr. 2925]
    Ein Hadith ist kein Koran-Zitat, das solltest du wissen.

    Wir reden hier von den Heilgenbüchern.

  8. #2258
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    64.648
    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    Das ist eine Überlieferung du Vollidiot. Wir sind nicht gezwungen diese anzuerkennen. Wer ist überhaupt Abdullah Ibn Umar?
    ui, überdenke nochmal deine Antwort

  9. #2259
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    Wer ist überhaupt Abdullah Ibn Umar?
    Er ist der Sohn von Kalif Ömer (Umar).

  10. #2260

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ui, überdenke nochmal deine Antwort
    Ich bin nicht dazu gezwungen Überlieferungen anzuerkennen, die nicht als seriös gelten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Er ist der Sohn von Kalif Ömer (Umar).
    ok, dann bin ich raus aus dem Spiel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 20:14
  2. Israel-Palästina Konflikt [NUR BILDER]
    Von MB7 im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 16:15
  3. [Israel-Palästina Konflikt] Ein Chronologisches Video zu dieser Region
    Von De_La_GreCo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 21:29
  4. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  5. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24