BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 19 ErsteErste ... 5111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 186

„Die Israelis haben uns all die Jahre angelogen, und jetzt ist damit Schluss.“

Erstellt von Chechen, 08.06.2009, 01:20 Uhr · 185 Antworten · 10.128 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Efe Beitrag anzeigen
    ich sag ja.
    du bestätigst mich immer wieder.
    entweder beleidigungen oder irgendwelche dummen sinnlosen grundschulsprüche, keine argumente. du bist nicht ernstzunehmen.

    es ist fakt, dass die russischen soldaten vor einem krieg sich voll besaufen, damit sie wenigstens ein bisschen mut haben und nicht vom feind abhauen
    das sagen die bosnischen kriegsveteranen selber sogar, als sie sich gegen die serben und die russen verteidigt haben.
    Dann solltet ihr euch aber schämen, dass wir euch Türken selbst besoffen noch immer sehr leicht besiegt haben.

  2. #142
    Efe

    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    130
    90% aller kriege habt ihr wegen einem großen vorteil gewonnen. die kälte russlands.

  3. #143
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Efe Beitrag anzeigen
    90% aller kriege habt ihr wegen einem großen vorteil gewonnen. die kälte russlands.
    Du weißt aber schon, dass wir euch auch im Kaukasus und auf dem Balkan locker besiegt haben? :
    Außerdem ist es nur im Winter kalt, im Sommer ist es sehr viel wärmer als in Deutschland.
    Try again.

  4. #144
    Efe

    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    130
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Du weißt aber schon, dass wir euch auch im Kaukasus und auf dem Balkan locker besiegt haben? :
    Außerdem ist es nur im Winter kalt, im Sommer ist es sehr viel wärmer als in Deutschland.
    Try again.
    als kerngesunder einen schwerverletzten zu besiegen ist wirklich eine große tat

  5. #145
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Efe Beitrag anzeigen
    als kerngesunder einen schwerverletzten zu besiegen ist wirklich eine große tat
    Mehr kannst du ja leider nicht.

  6. #146

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Dafür habt ihr aber in Afghanistan Kugeln geschluckt

  7. #147
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Dafür habt ihr aber in Afghanistan Kugeln geschluckt
    15000 tote sowjetische Soldaten. Das sind natürlich 15000 zu viel, aber trotzdem nichts verglichen mit den Verlusten der Islamisten. Leider sind auch viele Zivilisten von beiden Seiten gestorben.

  8. #148

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    15000 tote sowjetische Soldaten. Das sind natürlich 15000 zu viel, aber trotzdem nichts verglichen mit den Verlusten der Islamisten. Leider sind auch viele Zivilisten von beiden Seiten gestorben.

    Wenn man bedenkt wie viele Nationalsozialisten in eurem "großen Vaterländischenkrieg" gestorben sind und wie viele Roten sieht man es eher als Niederlage für euch.
    Ihr konntet nur gewinnen Mithilfe des Winters und der Überzahl.
    Das soll jetzt keine Verherrlichung des Nationalsozialismus sein !!!

  9. #149
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt wie viele Nationalsozialisten in eurem "großen Vaterländischenkrieg" gestorben sind und wie viele Roten sieht man es eher als Niederlage für euch. Ihr konntet nur gewinnen Mithilfe des Winters und der Überzahl.
    Die Amerikaner/Briten/Franzosen hatten höhere Verluste im Verhältnis zu den getöteten deutschen Soldaten. Wir haben so hohe Verluste, weil wir den Krieg mehr oder weniger alleine bestreiten mussten. Wenn man bedenkt, dass bei uns teilweise nur ein Gewehr für 2 Männer vorhanden war, finde ich unsere Quote überaus beeindruckend.
    Übrigens waren die Nazis im ersten Jahr in Überzahl, da sie fast alle Truppen im Osten hatten und der Angriff überraschend kam. Auch darf man nicht vergessen, dass Stalin mit seinen "Säuberungen" unzählige fähige Generäle, Offiziere etc. hat umbringen lassen. Als wir dann in Überzahl waren, haben wir sie dann auch zurückgeschlagen. Und das mit der Kälte wird sowieso übertrieben, die Russen mussten schließlich ebenfalls in dieser Kälte kämpfen. Die deutschen Soldaten hatten große Angst vor der Ostfront, sie hatten prozentual höhere Verlust als die Rote Armee. Darauf können wir stolz sein, worauf könnt ihr stolz sein?
    Aber wieso diskutiere ich überhaupt mit einem Deppen wie dir, der auch noch Mussolini schätzt und den Faschismus verteidigt?

    Ach und für euch Türken haben wir sowieso nie besonders viele Soldaten gebraucht. Da wart ihr oft in der Überzahl und wir haben trotzdem fast immer gewonnen.
    Klick

  10. #150

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Die Amerikaner/Briten/Franzosen hatten höhere Verluste im Verhältnis zu den getöteten deutschen Soldaten. Wir haben so hohe Verluste, weil wir den Krieg mehr oder weniger alleine bestreiten mussten. Wenn man bedenkt, dass bei uns teilweise nur ein Gewehr für 2 Männer vorhanden war, finde ich unsere Quote überaus beeindruckend.
    Übrigens waren die Nazis im ersten Jahr in Überzahl, da sie fast alle Truppen im Osten hatten und der Angriff überraschend kam. Auch darf man nicht vergessen, dass Stalin mit seinen "Säuberungen" unzählige fähige Generäle, Offiziere etc. hat umbringen lassen. Als wir dann in Überzahl waren, haben wir sie dann auch zurückgeschlagen. Und das mit der Kälte wird sowieso übertrieben, die Russen mussten schließlich ebenfalls in dieser Kälte kämpfen. Die deutschen Soldaten hatten große Angst vor der Ostfront, sie hatten prozentual höhere Verlust als die Rote Armee. Darauf können wir stolz sein, worauf könnt ihr stolz sein?
    Aber wieso diskutiere ich überhaupt mit einem Deppen wie dir, der auch noch Mussolini schätzt und den Faschismus verteidigt?

    Ach und für euch Türken haben wir sowieso nie besonders viele Soldaten gebraucht. Da wart ihr oft in der Überzahl und wir haben trotzdem fast immer gewonnen.
    Klick

    Türken sind keine Osmanen !!
    Als aber dann Türken gekämpft haben in Canakkale und zwar nur Türken und nicht die restlichen Völker haben wir mit 1500 Soldaten ,rund 20.000 Briten besiegt.
    Differenziere das Osmanische Reich und die Türken.

    Hitler hatte die Wehrmacht nicht auf den Winter vorbereitet mit Pelzen,warmen Sachen und dergleichen.Die Russen hatten das schon.
    Goebbels hat ihm damals gesagt er solle warten bis der Winter vorbei ist oder zumindest die Truppen auf den Winter vorbereiten was noch einige Zeit gekostet hätte.
    Achja es waren 3.5 Millionen Nationalsozialisten und 30 Millionen Rote.



    Quelle zu der Waffenangabe ?

    Und wie gesagt ich bin kein Faschist mehr.

Ähnliche Themen

  1. Rentner soll Tochter 34 Jahre lang vergewaltigt haben
    Von Mr. Nice Guy im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 17:50
  2. Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 03:43
  3. Israelis erschiessen minderjährige
    Von citro im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 17:18
  4. LoL, die BLACK ISRAELIS
    Von im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 14:07
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 04:30