BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 45 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 444

Israelische Luftwaffe tötet Militärchef der Hamas

Erstellt von Bambi, 14.11.2012, 20:23 Uhr · 443 Antworten · 16.744 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Ja am fairsten wäre es gewesen wenn deutschland ein bundesland abgetreten hätte, denn immerhin waren die für den ganzen Scheiss verantwortlich oder, generell europa, denn immerhin wurden juden jahrhundertelang nicht gerade freundlich behandelt. Aber da es mehr den politischen interessen diente juden in palästina anzusiedeln, hat man diesen plan natürlich vorgezogen.

    Ihr tut hier so, als wäre das so eine selbstlose sache gewesen den juden ein land zu geben, weil man ja wieder was gutzumachen hatte :
    ganz und gar nicht, aber nach 6 millionen toten hätten wohl die wenigsten juden noch in deutschland bleiben wollen. und das kann man ihnen auch nicht wirklich verübeln. natürlich hat sich europa letztendlich ein 'lästiges' problem vom hals geschafft.

  2. #102

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Und so sind auch Racheaktionen zu erwarten, wenn Anführer getötet werden. Und was Russland betrifft halte ich es genauso für verkehrt. Wenn es um Rechtstaatlichkeit geht, so sollte man sich auch nicht an Russland messen.

    Diese Liquidierungen sind und bleiben Mord. Und ebenso wie im Nordkaukasus werden damit und mit diesem "Mit Terroristen wird nicht verhandelt" nicht dauerhaft die Probleme bekämpft, denn dann kommen andere. Wenn Israel auch im eigenen Interesse, für seine Menschen an Frieden interessiert ist, wird es nicht umhin kommen, Hamas damit einzubeziehen und auch (selbst)kritisch nach den Ursachen zu fragen, die junge Männer in deren Arme treibt.

    Schönen Abend
    Eine Frage stelle Dir ein Psychopath vor, der sich in den Kopf gesetzt hat, Dich töten zu wollen, versucht dies immer und immer wieder.
    Was würdest Du tuen, wenn es gar keine Polizei gibt, die ihn aufhalten könnte, weil das Land in dem Du lebst aufgrund von Anarchie und Krieg keine rechtstaatlichen Organe hat, die Dir Sicherheit garantieren können?
    Würdest Du versuchen Dich mit ihm zu treffen und versuchen ihn zu überzeugen dich nicht zu töten, auch wenn Du weißt, dass er es bei dieser Gelegenheit versuchen würde?

    Oder würdest Du Dich bewaffnen und selbst in die Offensive gehen und ihm dementsprechend angreifen?

    Wie gesagt es ist immer leicht moralisch daherzureden, wenn man selbst nicht in der Situation ist, entscheiden zu müssen was zu tuen ist.

    Und die Mentalität im Nahen Osten ist eine völlig andere als hier in Europa. Israel kann es sich nicht leisten nachzugeben, denn sobald sie das tuen, wird das als Schwäche angesehen und dann versuchen die Terroristen erst Recht Israel anzugreifen.

    Hätte Israel sich nicht militärisch verteidigt, wäre es bereits kurz nach seiner Gründung vernichtet worden und es hätte einen zweite Shoa gegeben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Azzurro Beitrag anzeigen

    Die Türken sind ein Mächtiges und Gottesfürchtiges Volk! Zieh sie nicht in den dreck.Ich werde hier für jeden Scheiss verwarnt aber wenn dieser Stinkende Hans mich beleidigt dann passiert nix.Die Türken brauchen sich nicht zu schämen! Für mich bist du ein Chrisatlicher Fundamentalist,schluss punkt aus.Wahrscheinlich war der Opa sogar noch bei der Waffen SS oder ist er da nur so reingerutscht?! Schamvolk und Schamkultur Unkultiviert da könnt ihr noch so viele Autos Bauen.Abschaum hält sich nicht lange deswegen knickt ihr ein und seid kurz vor dem Aussterben! Da kannst du dich noch so verstellen du kleine Nutte du verdienst keine Beachtung,du bist ein Noob hast weder Ahnung von der Pkk noch weisst du etwas über den Israel Palestina konflikt.Warum ständig? Ich habe es nur einmal gemacht.Egal wie du es drehst und wendest.Mit Heucheln kommst du nicht weit.Verpiss dich wieder vor deine Playstation und gut is...
    Im Gegensatz zu Dir beleidige ich nicht deine Familie Du elendes Faschistenschwein, der Nazi bist Du von uns beiden. Das zeigt was für ein charakterloses Stück Scheisse Du bist und nichts weiter.

  3. #103
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Azzurro, bitte beruhige dich. Du hattest zugegeben "Pech", dass du direkt unter mir gelandet warst und ich es somit gesehen habe. Das andere habe ich erst dann mitbekommen und ebenfalls verwarnt.

    Bitte vermeidet Unterstellungen und den Fingerzeig auf Nationalitäten. Und erst Recht Familie hier ins Spiel zu bringen.

  4. #104
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    hab ich auch nie behauptet. zu der zeit lebten aber auch juden in palästina, insofern ist man nicht einfach irgendwo hingezogen, und hat angefangen, leute zu vertreiben.
    und weil dort bereits juden gelebt haben, heisst das gleich dass noch mehr ausländische juden da hinziehen können und sich das land einfach aneignen dürfen?
    Also ist es für dich ok, wenn jetzt bosniaken nach serbien ziehen und die serbische bevölkerung verdrängen. Immerhin leben im sandzak auch paar moslems, da hätten die doch dann jedes recht dazu oder :
    Sie sind sehrwohl irgendwo hingezogen, denn nur weil sie jüdisch waren, heisst das nicht automatisch dass palästina ihnen gehört. Welches Volk dieser welt lässt sich denn sowas gefallen? Es ist klar dass es dann automatisch zu problemen kommt.

    Wie gesagt dieses schwachsinnige Argument vonwegen die Juden haben soviel durchgemacht und brauchten einen Staat ist einfach nur lächerlich, weil derjenige der die Greueltaten an Juden verübt hat nicht palästina war sondern deutschland, somit hätte nach der logik deutschland in erster linie was abgeben müssen. Dazu ist es aber nicht gekommen, weil der Grund für die Ansiedlung der Juden in Palästina eben kein nobler grund war sondern politische Interessen verfolgte.

  5. #105
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    ganz und gar nicht, aber nach 6 millionen toten hätten wohl die wenigsten juden noch in deutschland bleiben wollen. und das kann man ihnen auch nicht wirklich verübeln. natürlich hat sich europa letztendlich ein 'lästiges' problem vom hals geschafft.
    Mutmaßung!

  6. #106
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    ganz und gar nicht, aber nach 6 millionen toten hätten wohl die wenigsten juden noch in deutschland bleiben wollen. und das kann man ihnen auch nicht wirklich verübeln. natürlich hat sich europa letztendlich ein 'lästiges' problem vom hals geschafft.
    also ab nach palästina wo leute für deutschlands schuld hinhalten sollen? intressante logik habt ihr da...
    Wer sagt dass sie nicht dort hätten bleiben wollen? Es gibt genug kriegsflüchtlinge die grausames erlebt haben und trotzdem zum ort des schreckens zurückkehren.

  7. #107
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Also, ich hätte da einen Vorschlag! Die sollen uns Türken unsere alten Gebiete wieder zurückgeben und wir kehren zu der Ausgangssituation von vor 1919 wieder zurück, was meint ihr?

  8. #108
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.505
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Mutmaßung!
    Nee eher nicht. Die Juden, die in D Leben werden von denen aus Israel und den USA nicht gerade dafür gelobt - eher im Gegenteil. Weiss ich von meinen jüdischen Freunden in Berlin...

  9. #109

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Du würdest sicher vor Trauer eingehen, wenn G.W. Bush abkratzt.

    PS: Grausamer Tod allen Hamas-Mitgliedern!!!!!!

    Uuund Zack bist du auf meiner Unbeliebten-Liste. Rede nicht wenn du ahnungslos bist.

  10. #110

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Azzurro, bitte beruhige dich. Du hattest zugegeben "Pech", dass du direkt unter mir gelandet warst und ich es somit gesehen habe. Das andere habe ich erst dann mitbekommen und ebenfalls verwarnt.

    Bitte vermeidet Unterstellungen und den Fingerzeig auf Nationalitäten. Und erst Recht Familie hier ins Spiel zu bringen.
    Achja nimmst Du dieses Schwein also auch noch in Schutz, er hat angefangen mich als Nazi bezeichnen, das hat er in drei Beiträgen gemacht und nebenbei hat er meinen Opa als Nazi und Mitglied der Waffenss bezeichnet.

    Und ja wenn er solche Vergleiche bringt dann brauch er sich nicht zu wundern als Antisemit bezeichnet zu werden, ich habe das wohl begründet.

Ähnliche Themen

  1. Kenias Luftwaffe tötet mehr als 60 Shebab-Kämpfer in Somalia
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 12:09
  2. Türkische Luftwaffe tötet Flüchtlinge
    Von Zanli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 14:19
  3. Familie will Ex-Militärchef Mladic für tot erklären lassen
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 19:16
  4. Iraks Luftwaffe parkt in Serbien
    Von GreatShqipe im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 22:23