BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 45 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 444

Israelische Luftwaffe tötet Militärchef der Hamas

Erstellt von Bambi, 14.11.2012, 20:23 Uhr · 443 Antworten · 16.718 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Nein, das können sie nicht! Briten können über Britannien entscheiden, nicht über Palästina.
    Also, de facto haben sie das und de jure auch. Sie hatten ein Völkerbundmandat von den Vereinigten Nationen.

  2. #142

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    sie waren damals die herrschende mandatsmacht über dieses gebiet, sie können baby
    Ah ok. Welches Recht hatten die Briten gleich wieder dazu?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Also, de facto haben sie das und de jure auch. Sie hatten ein Völkerbundmandat von den Vereinigten Nationen.
    UND?

    Wenn die UN sagt, dass die Türkei jetzt nicht mehr existiert, ist das dann so?

  3. #143
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    sie waren damals die herrschende mandatsmacht über dieses gebiet, sie können baby
    Sie können, aber kein Araber muss das akzeptieren.

  4. #144
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    dein vergleich ist völlig absurd, schließlich sind die juden nicht mit dem anspruch auf die alten grenzen nach palästina gekommen, die meisten waren einfach froh, dass sie diesen wahnsinn überlebt hatten. und albaner leben heute doch noch auf dem alten teil üllüriens oder nicht? gibt überhaupt keinen sinn.

    und es macht sehr wohl einen unterschied, ob es ein eigener staat war oder nicht, denn es war nicht so, dass dieses gebiet von arabern verwaltet wurde, sondern von den briten, und diese konnten somit entscheiden, was mit dem land geschieht.
    die Briten waren besatzer mehr nicht. Und nur weil man als besatzer mal einfach so schnapsideen in die tat umsetzt heisst das noch lange nicht dass es in ordnung ist. Außerdem wurde den arabern ein eigener staat versprochen, aber dass sich daran niemand gehalten hat das erwähnst du nicht.

  5. #145
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    UND?

    Wenn die UN sagt, dass die Türkei jetzt nicht mehr existiert, ist das dann so?
    Ok, wir müssen erstmal einen Konsens finden, ob es ein Organ gibt, welches völkerrechtliche Entscheidungen treffen kann. Wenn nein, haben wir nur das Gesetz des Stärkeren und dieses Gesetz "legitimiert" alles!

  6. #146
    Kejo
    Das Thema ist ziemlich emotional, polarisierend usw. usf. Ihr wisst schon, runterkommen etc. sonst VW pp. Danke für euer Verständnis, wie immer.

  7. #147
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Dann war dein Beitrag ja ebenfalls redundant.
    100% redundant sogar !! Ich wollte einfach mal kurz redundant sein.

  8. #148
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ok, wir müssen erstmal einen Konsens finden, ob es ein Organ gibt, welches völkerrechtliche Entscheidungen treffen kann. Wenn nein, haben wir nur das Gesetz des Stärkeren und dieses Gesetz "legitimiert" alles!
    Völkerrecht ist immer das was die anderen akzeptieren, auch heute noch.

    Grundsätzlich, warum sollte irgendein Araber irgendwelche Entscheidungen der UNO akzeptieren, wenn im entscheidenen Gremium kein einziger arabischer Staat ein Veto-Recht hat. Noch viel stärker trifft dies auf den Völkerbund zu.

  9. #149

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ok, wir müssen erstmal einen Konsens finden, ob es ein Organ gibt, welches völkerrechtliche Entscheidungen treffen kann. Wenn nein, haben wir nur das Gesetz des Stärkeren und dieses Gesetz "legitimiert" alles!
    Gut, wenn es um das Recht des Stärkeren geht hat Israel auch keine Existenzgrundlage, niemals hätten es die Juden aus eigener Kraft geschafft diesen Staat zu errichten.

  10. #150
    Mirditor
    Die Araber haben sich einfach 1948 verzettl. Sie hätte 1;nicht auf den Österreicher setzen sollen und 2; die 2 Staatenlösung akzeptieren sollen. Stattdessen hat Israel/die Juden den ganzen mittleren Osten ''gefickt''. Die Vormacht in diesem Gebiet hat wohl das kleinste und einwohnerschwächste Land in der Gegend.

Ähnliche Themen

  1. Kenias Luftwaffe tötet mehr als 60 Shebab-Kämpfer in Somalia
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 12:09
  2. Türkische Luftwaffe tötet Flüchtlinge
    Von Zanli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 14:19
  3. Familie will Ex-Militärchef Mladic für tot erklären lassen
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 19:16
  4. Iraks Luftwaffe parkt in Serbien
    Von GreatShqipe im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 22:23