BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 45 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 444

Israelische Luftwaffe tötet Militärchef der Hamas

Erstellt von Bambi, 14.11.2012, 20:23 Uhr · 443 Antworten · 16.734 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Stimmt, es ist David gegen Goliath. Dumm gelaufen wenn man mit ner abgenutzten AK 47 gegen einen modernen US Panzer antreten muss, aber was soll man machen? Sein Land aufgeben? Die Ungerechtigkeit ignorieren?
    Nein, intelligent agieren, ärger runterschlucken und versuchen sich weiterzuentwickeln.

  2. #162
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Die Achse des Guten: Die Rache der Gutmenschen

    Ich liebe kurze, knappe Formeln, die komplexe Tatbestände auf ihren Kern reduzieren. Zum Beispiel: “Die Basis ist die Grundlage des Fundaments” (Leo Trotzki) oder “Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen” (Zvi Rex, israelischer Psychoanalytiker). Sehr schön ist auch das kölsche Sprichwort “Et kütt, wie ett kütt” und die jiddische Erkenntnis: “Schwer z’ sajn a mensh”.
    Die Liebe deutscher Gutmenschen zu den Palästinensern lässt sich nicht auf eine so knappe Formel bringen. Dennoch ist der Tatbestand sehr einfach. “Wenn die Juden einen Teil der Antarktis besetzt hätten, würden sich die Deutschen mit den Pinguinen solidarisieren” (Gideon Boess auf achgut). Das in der Tat schlimme und nur zum Teil selbst verschuldete Schicksal der Palästinenser geht den deutschen Gutmenschen nur deswegen nicht an ihrem sentimentalen Arsch vorbei, weil es Juden/Zionisten sind, die sie - die deutschen Gutmenschen - für das Los der Palästinenser verantwortlich machen können. Die tiefe Verachtung, die sie für Araber/Moslems/Palästinenser empfinden, wird wettgemacht und noch übertroffen von dem Wunsch, es den Juden heimzuzahlen - dafür, was diese den Deutschen angetan haben.
    Wenn sich Palästinenser untereinander massakrieren (Fatah gegen Hamas), wenn Moslems übereinander herfallen (Schiiten gegen Sunniten), wenn Araber sich gegenseitig die Kehlen durchschneiden (Algerier gegen Algerierer), bleibt der deutsche Gutmensch auf seinem Sofa sitzen und guckt ungerührt weiter die Sportschau. Auch die anhaltende Unterdrückung der Tibeter, der Kopten und der Bahai regt ihn nicht auf. Nur wenn er plötzlich “Palästina” hört, wacht er aus seinem Dämmerschlaf auf und bekommt eine moralische Erektion: der Potz aus Potsdam, der Dummbatz aus Dortmund, der hessische Handarbeiter, sogar die Hausfrau aus dem hinteren Kandertal.
    Die armen Palis sind nur das Mittel zum Zweck, die eigenen Rachephantasien politisch sauber zu verpacken. Das ist eine Spezialität der Linken. Die Rechten sind genauso mies, dafür aber ehrlicher. Schauen Sie mal: Henryk M. Broder: Adi auferstanden!
    Ich habe mal den Artikel gelesen und mache dir einfach mal einen Vorschlag in diesem Sinne: Sollen doch alle Palästinenser nach Deutschland kommen und das Land dort unten den Israeliten überlassen, der Konflikt wäre dann damit beigelegt. Was hälst du davon?

  3. #163
    Mirditor
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Eben und dagegen kann man kämpfen, was die Palästinenser ja auch tun.

    Dieser 'Kampf' ergibt einfach keinen Sinn gegen eine top ausgerüstete israelische Armee... wir beide wissen das Israel beim ernst machen dieses Stück Gaza auslöschen kann. Es kommen auch Erinnerungen hoch an den Krieg gegen Ägypten, bei dem Israel schon vor Kairo stand. Israel muss sich gottseidank zurückhalten sonst würde ich schwarz für die Gegend sehen. Ich sehe kein Land in der Gegend das eine ähnliche Ausbilung und Ausrüstung in militärischen Belangen hat wie Israel. In der Welt selbst sehe ich auch nur die USA vor ihnen. Sie haben es einfach geschafft, derzeit könnte dieses Land dort unten überleben... Man darf auch nicht vergessen das Israel auch eine Atommacht ist. Die palästinensische Führung sollte sich lieber nen Deal für beide Seiten ausdenken, sonst schepperts bald wieder.

  4. #164

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Nein, intelligent agieren, ärger runterschlucken und versuchen sich weiterzuentwickeln.
    Das würdest du sicher auch machen, wenn jemand einfach in dein Haus kommt und es besetzt. Du würdest dich "weiterentwickeln".

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Dieser 'Kampf' ergibt einfach keinen Sinn gegen eine top ausgerüstete israelische Armee... wir beide wissen das Israel beim ernst machen dieses Stück Gaza auslöschen kann. Es kommen auch Erinnerungen hoch an den Krieg gegen Ägypten, bei dem Israel schon vor Kairo stand. Israel muss sich gottseidank zurückhalten sonst würde ich schwarz für die Gegend sehen. Ich sehe kein Land in der Gegend das eine ähnliche Ausbilung und Ausrüstung in militärischen Belangen hat wie Israel. In der Welt selbst sehe ich auch nur die USA vor ihnen. Sie haben es einfach geschafft, derzeit könnte dieses Land dort unten überleben... Man darf auch nicht vergessen das Israel auch eine Atommacht ist. Die palästinensische Führung sollte sich lieber nen Deal für beide Seiten ausdenken, sonst schepperts bald wieder.
    Es knallt doch die ganze Zeit, was soll denn noch passieren? Irgendwann kann auch die UN nicht mehr wegschauen.

  5. #165
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Das würdest du sicher auch machen, wenn jemand einfach in dein Haus kommt und es besetzt. Du würdest dich "weiterentwickeln".
    Wenn man Jahrhunderte verschlafen hat, bleibt einem nichts anderes übrig. Wenn ich kein Türke wäre, würde ich es widerwillig hinnehmen.

  6. #166

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ich habe mal den Artikel gelesen und mache dir einfach mal einen Vorschlag in diesem Sinne: Sollen doch alle Palästinenser nach Deutschland kommen und das Land dort unten den Israeliten überlassen, der Konflikt wäre dann damit beigelegt. Was hälst du davon?
    Als ob alle israelischen Staatsbürger aus Deutschland nach Israel eingewandert sind und nebenbei haben in diesem Gebiet schon immer Juden gelebt, dementsprechend haben sie auch ein Recht darauf auf diesem Gebiet einen eigenen Staat zu gründen, die Palästinenser hingegen sind fast ausschließlich aus den arabischen Staaten in die Palästinensergebiete eingewandert von daher ist dein Vergleich völliger Schwachsinn zumal die Idee eines jüdischen Staates es nicht aufgrund der Shoa/Holocaustes es gibt.

  7. #167
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Ja ich lese ja deine beiträge gern, deswegen überles ich auch die redundanten nicht Ich wollte mal nur bambis lieblingswort benutzen, mit dem sie sich gerne als gebildet gibt. Der Rest ist völlig redundant.
    Wäre mir neu, dass redundant so ein tolles Fremdwort ist. Und wozu erwähnst du mich überhaupt, wenn ich gar nicht mitdiskutiere.

  8. #168
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Als ob alle israelischen Staatsbürger aus Deutschland nach Israel eingewandert sind und nebenbei haben in diesem Gebiet schon immer Juden gelebt, dementsprechend haben sie auch ein Recht darauf auf diesem Gebiet einen eigenen Staat zu gründen, die Palästinenser hingegen sind fast ausschließlich aus den arabischen Staaten in die Palästinensergebiete eingewandert von daher ist dein Vergleich völliger Schwachsinn zumal die Idee eines jüdischen Staates es nicht aufgrund der Shoa/Holocaustes es gibt.
    Das spielt doch gar keine Rolle, nach Deutschland sind die Juden alle iwann mal eingewandert. Also was ist, sollen die Palis nach Deutschland kommen und somit den Streit beenden? Wärst du damit einverstanden, um des Frieden Willen?

    Und was ist mit dem eigenen Staat für die Menschen in Tibet, für die Uiguren, etc., wie stehst du dazu?

  9. #169
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Das nächste mal wenn ein Jude umkommt , mach hier auch einen Thread auf und feier seinen Tod .

    Und der Admin der mir dann eine VW gibt ist ein mieser Bastard .
    Du vergleichst nen einfachen Juden mit nem Hamas-Führer

  10. #170

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Ist dir das Thema zu heiß?

Ähnliche Themen

  1. Kenias Luftwaffe tötet mehr als 60 Shebab-Kämpfer in Somalia
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 12:09
  2. Türkische Luftwaffe tötet Flüchtlinge
    Von Zanli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 14:19
  3. Familie will Ex-Militärchef Mladic für tot erklären lassen
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 19:16
  4. Iraks Luftwaffe parkt in Serbien
    Von GreatShqipe im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 22:23