BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 45 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 444

Israelische Luftwaffe tötet Militärchef der Hamas

Erstellt von Bambi, 14.11.2012, 20:23 Uhr · 443 Antworten · 16.766 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Nein nicht immer,einige Israel Supporter verurteilen nur die Palästinenser als ob sie für alles verantwortlich wären,bringen lächerliche Vergleiche und rechtfertigen Morde an Zivilisten.Das ist sowas von Krank.Und das schlimmste ist das sie die israelische Innenpolitik jedesmal verteidigen egal wie sie aussieht,wenn diese Politik kritisiert wird wird man hier sofort als Nazi und Antisemit tituliert,erbärmlich sowas.
    Vorallem wenn Deutsche nichtdeutsche Nazis nennen.

    das problem ist, dass die kritik an israel in keinem verhältnis steht. natürlich sollte man kritisieren dürfen, aber israel ist für viele menschen auf der welt nur eine projektionsfläche für ihren judenhass. das ist so, ihr könnt das abstreiten, aber das ändert nichts an der tatsache. es sind doch immer die gleichen, die israel für alles verantwortlich machen, irgendwelche rechten spasten, irgendwelche mullahregime supporter und islamistenfans oder linke hippies. und je mehr israel angefeindet wird, desto mehr radikalisiert sich natürlich auch die andere seite, und dann gibt es halt auch solche menschen, wie du sie eben beschrieben hast. es ist ein ständiger teufelskreis.

  2. #232
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Nein nicht immer,einige Israel Supporter verurteilen nur die Palästinenser als ob sie für alles verantwortlich wären,bringen lächerliche Vergleiche und rechtfertigen Morde an Zivilisten.Das ist sowas von Krank.Und das schlimmste ist das sie die israelische Innenpolitik jedesmal verteidigen egal wie sie aussieht,wenn diese Politik kritisiert wird wird man hier sofort als Nazi und Antisemit tituliert,erbärmlich sowas.
    Vorallem wenn Deutsche nichtdeutsche Nazis nennen.




    Dann nenn mal ein paar Beispiele dafür,aktuelle Beispiele das die jetzige Regierung genauso vorgeht.
    ihr bekämpft sie, so einfach ist das...wie man sie bekämpft spielt keine rolle. ihr sucht keine lösung, genau sowenig es Israel macht.
    man versucht zwanghaft mit waffengewalt irgendetwas zu zerschlagen was man nicht zerschlagen kann.

    versuche nicht das eine zu legitimieren und das andere als andere sache zu betrachten, das ist es nicht.
    die Kurden haben genau so ihr land verloren wie die Palästinenser, und versuchen mit Gewalt ihr land wieder zu erlangen.
    und sowohl Israel und die Türkei versuchen das zu unterbinden.

  3. #233
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    versuche nicht das eine zu legitimieren und das andere als andere sache nicht zu betrachten, das ist es nicht.
    die Kurden haben genau so ihr land verloren wie die Palästinenser, und versuchen mit Gewalt ihr land wieder zu erlangen.
    Nein da irrst du dich Hellas,kommt daher das du die jetzige Regierung akp nicht kennst sonst wüsstest du das sie seit Jahren sich für die Rechte der Kurden einsetzen das sie erlaubt haben kurdisch in Schulen zu unterrichten das was vorher verboten war vorallem seit dem Militärputsch 1980.
    Sie haben viele Reformen durchgesetzt,sie haben selbst Amnestie für Pkk Terroristen gebilligt.
    Und sie verhandeln auch mit der pkk.
    Geheime US-Depeschen: Türkei verhandelte heimlich mit der PKK - Nachrichten Politik - Specials - Wikileaks - DIE WELT

  4. #234

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    das ist erst der anfang


  5. #235
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.895
    Eigentlich gehts net um die Kurden hier aber ist nicht vor einen halben Jahr bei einem Bombenangriff nahe der irakisch-türkischen Grenze 20 junge Männer gestorben?

    Man dachte sie wären PKK Terroristen ,waren aber nur Schmuggler die sich ein bissle para nebenbei verdienen wollten


    Vom Anschlag auf einen Café wo dann der wütende Mob die Täter festgenommen haben?Am Ende waren es doch türkische Geheimagenten die dann auch noch auf freien Fuß kammen

  6. #236
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Nein da irrst du dich Hellas,kommt daher das du die jetzige Regierung akp nicht kennst sonst wüsstest du das sie seit Jahren sich für die Rechte der Kurden einsetzen das sie erlaubt haben kurdisch in Schulen zu unterrichten das was vorher verboten war vorallem seit dem Militärputsch 1980.
    Sie haben viele Reformen durchgesetzt,sie haben selbst Amnestie für Pkk Terroristen gebilligt.
    Und sie verhandeln auch mit der pkk.
    Geheime US-Depeschen: Türkei verhandelte heimlich mit der PKK - Nachrichten Politik - Specials - Wikileaks - DIE WELT
    die Kurden solten wirklich dankbar sein

    werde auch nicht weiter was dazu schreiben..wir solten nicht mehr spamen.

  7. #237

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Nein nicht immer,einige Israel Supporter verurteilen nur die Palästinenser als ob sie für alles verantwortlich wären,bringen lächerliche Vergleiche und rechtfertigen Morde an Zivilisten.Das ist sowas von Krank.Und das schlimmste ist das sie die israelische Innenpolitik jedesmal verteidigen egal wie sie aussieht,wenn diese Politik kritisiert wird wird man hier sofort als Nazi und Antisemit tituliert,erbärmlich sowas.
    Vorallem wenn Deutsche nichtdeutsche Nazis nennen.




    Dann nenn mal ein paar Beispiele dafür,aktuelle Beispiele das die jetzige Regierung genauso vorgeht.
    Das ist ja wohl das dümmste Argument was ich jemals lesen musste, also kann man nur ein Nazi nach deiner Denkweise sein, wenn man Deutscher ist?

    Als ob es keine nationalsozialistischen Parteien und Organisationen in anderen Ländern gibt, sowas dummes zu behaupten dass nur Deutsche Nazis sein können ist absoluter Schwachsinn. Informiere Dich beispielsweise mal ein wenig über die SS , wieviele Nichtdeutsche da mitgemacht haben, vielleicht denkst Du dann mal besser nach bevor Du so etwas schreibst.
    Schutzstaffel

    "...Gegen Ende des Krieges (1944/45) umfasste die SS formal über 840.000 Mitglieder, zu denen auch das „SS-Führerkorps“ (d. h. Führungsschicht in den SS-Hauptämtern und die Offiziere sowie die Unteroffiziere der Waffen-SS) und auch Polizeioffiziere gehörten, sobald ihr Dienstgrad einem SS-Rang entsprach. Die Zugehörigkeit der Offiziere von Waffen-SS und Polizei zur SS wurde von Amts wegen begründet; für die Mannschaften der Waffen-SS und Polizei war eine Übernahme in die SS erst für die Zeit nach Ende des Krieges vorgesehen. Vor dem Internationalen Gerichtshof in Nürnberg machte Robert Brill, ehemaliger Leiter des „Ergänzungsamtes der Waffen-SS“, am 5. und 6. August 1946 Angaben zur Personalentwicklung der Waffen-SS:
    „Bei Kriegsende war die Waffen-SS noch ca. 550.000 Mann stark, bis Ende Oktober 1944 sind 320.000 Mann gefallen oder schwerstverletzt worden. (…) In der Waffen-SS dienten etwa 400.000 Reichsdeutsche, 300.000 Volksdeutsche und 200.000 Angehörige anderer Völker. (…)
    – Documents of the Major War Criminals Vol. XX, p. 371–471
    Im Verlauf des Krieges war also eine zunehmende Verwendung ausländischer Staatsangehöriger in Verbänden der Waffen-SS zu beobachten, "bei Kriegsende bestanden 19 ihrer 38 Divisionen weitgehend aus Ausländern, fast eine halbe Million Mann, meist aus Osteuropa."[7]


    Hier noch ein Artikel
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ausl%C3..._der_Waffen-SS

  8. #238
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Das ist ja wohl das dümmste Argument was ich jemals lesen musste, also kann man nur ein Nazi nach deiner Denkweise sein, wenn man Deutscher ist?
    Nazi kann man nur die nennen die exakt die Denkweise wie die Nazis haben (b.z arische Rassenlehre) nicht die ungefähre Denkweise,und nichtdeutsche haben diese Denkweise nicht.
    Man könnte sie wennschon Faschist nennen aber nicht Nazi.Darauf wollte ich hinaus.

  9. #239

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Nazi kann man nur die nennen die exakt die Denkweise wie die Nazis haben (b.z arische Rassenlehre) nicht die ungefähre Denkweise,und nichtdeutsche haben diese Denkweise nicht.
    Man könnte sie wennschon Faschist nennen aber nicht Nazi.Darauf wollte ich hinaus.
    Achja wieso gab und gibt es dann auch in anderen Ländern Naziparteien:

    Arrow Cross Party - Wikipedia, the free encyclopedia

    National Socialist Movement of Chile - Wikipedia, the free encyclopedia

    National Unity Party (Canada) - Wikipedia, the free encyclopedia

    Rashtriya Swayamsevak Sangh - Wikipedia, the free encyclopedia

    Greyshirts - Wikipedia, the free encyclopedia

    Nur so als Beispiel, diese Parteien gab es oder gibt es in Ländern wie Chile, Canada, Ungarn, Indien und Südafrika.

    Und es muss nicht die "arische Rassenlehre" sein, wenn es um die Verbreitung der Nazi-ideologie geht, sogenannte "Rassenlehren", in denen Menschen als "höherwertig" und andere als "minderwertig" bezeichnet werden sowas gab und gibt es auch in anderen Ländern.

    Und diese Unterscheidung zwischen Faschisten und Nazis kann man heutzutage nicht mehr so machen wie das am Anfang bei der Entstehung der jeweiligen Ideologien noch möglich gewesen ist.

    Heutzutage denken Faschisten genauso wie Nazis und umgekehrt.

  10. #240
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Das sind so möchtegern Nazis,Nachmacher.
    Die könnte man aber Nazi nennen wenn sie exakt genauso denken wie einst die Nazis.
    Hier im Forum gibt es keine Nazis auch wenn du sie so nennst.
    Denn ich bezweifle das die jenigen genauso denken wie die Nazis.

Ähnliche Themen

  1. Kenias Luftwaffe tötet mehr als 60 Shebab-Kämpfer in Somalia
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 12:09
  2. Türkische Luftwaffe tötet Flüchtlinge
    Von Zanli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 14:19
  3. Familie will Ex-Militärchef Mladic für tot erklären lassen
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 19:16
  4. Iraks Luftwaffe parkt in Serbien
    Von GreatShqipe im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 22:23