BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 45 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 444

Israelische Luftwaffe tötet Militärchef der Hamas

Erstellt von Bambi, 14.11.2012, 20:23 Uhr · 443 Antworten · 16.747 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Was ich mich frage ist wie weit Mursi gehen wird. Er ist kein arschlecker wie
    mubarak und die muslimbruderschaft steht der Hamas nahe. Kaum war er an der
    Macht öffnete er die Grenzen zum Gazastreifen. Ausserdem hat er direkt klar gemacht
    dass er das alles nicht cool findet.
    Sagt dir der 6-Tage-Krieg etwas? Er wurde 1967 zwischen Israel und Ägypten+Jordanien+Syrien ausgetragen. Erkundige dich mal, wie es ausgegangen ist.

  2. #292
    Yunan
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Naja wenn ich mir die Kopten anschaue wie friedlich die mit den Arabern zusammenleben glaub ich kaum das die Juden anderes behandelt worden wären.
    Oh, die Kopten leben friedlich mit den Muslimen zusammen. Kopten sind auch Araber, nur eben christliche Araber. Genauso Aramäer, die friedlich mit Sunniten und Alawiten in Syrien zusammenlebten.

  3. #293

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Oh, die Kopten leben friedlich mit den Muslimen zusammen. Kopten sind auch Araber, nur eben christliche Araber. Genauso Aramäer, die friedlich mit Sunniten und Alawiten in Syrien zusammenlebten.
    Falsch, ich hatte nämlich Kontakt zu welchen und die sehen sich nicht als Araber. Araber stammen ursprünglich aus dem heutigen Saudi-Arabien, Jemen. Da merkt man dass Du dich kein bisschen auskennst, genauso wenn Du die massive Unterdrückung der Kopten leugnest.

  4. #294
    Yunan
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Falsch, ich hatte nämlich Kontakt zu welchen und die sehen sich nicht als Araber. Araber stammen ursprünglich aus dem heutigen Saudi-Arabien. Da merkt man dass Du dich kein bisschen auskennst, genauso wenn Du die massive Unterdrückung der Kopten leugnest.
    Ah ja und? Kopten sehen sich auch als Nachfahren der Nubier und trotzdem kann keine Kontinuität der Ethnie bewiesen werden. Aramäer sind Semiten, sie sprechen Arabisch und Aramäisch und ich kenne ebenfalls welche, also was willst du mir hier erzählen? Als nächstens fängst du noch an zu zählen wer hier mehr Aramäer kennt. Yeah genau, "cause Jesus is the motherfucking truth" du Fickgesicht.

    Ekeleregender Heuchler.

    - - - Aktualisiert - - -

    Israelische Rakete:

    image-426579-galleryV9-uveu.jpg

    Palästinensische Rakete:

    308106.jpg

  5. #295

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ah ja und? Kopten sehen sich auch als Nachfahren der Nubier und trotzdem kann keine Kontinuität der Ethnie bewiesen werden. Aramäer sind Semiten, sie sprechen Arabisch und Aramäisch und ich kenne ebenfalls welche, also was willst du mir hier erzählen? Als nächstens fängst du noch an zu zählen wer hier mehr Amamäer kennt. Yeah genau, "cause Jesus is the motherfucking truth" du Fickgesicht.

    Ekeleregender Heuchler.
    Ey Du bist so dumm und kennst Dich kein bisschen aus, die sprechen arabisch weil das in deren Ländern mittlerweile die offizielle Sprache ist, Du Hohlbirne.

    Beschäftige Dich einfach mal ein wenig mit den Ursprüngen der Geschichte der christlichen Minderheiten auf der arabischen Halbinsel, dann wirst Du feststellen wie das Arabertum, die Sprache und Kultur in diese Gegend gekommen ist. Selbst die Maroniten sehen sich teilweise nicht als Araber und behaupten sie stammen von den Phöniziern ab, was auch wissenschaftlich nachgewiesen wurde.

    Phönizier

    Bereits seit dem 19. Jahrhundert gibt es Versuche, die Bewohner des Libanon, insbesondere die Angehörigen der maronitischen Kirche (zu der die meisten Christen im Libanon gehören) mit den Phöniziern gleichzusetzen und sich so sowohl von den Juden wie auch den Arabern ethnisch abzugrenzen, vgl. Phönizianismus. Genetische Untersuchungen anhand der DNA rund ums Mittelmeer haben hingegen ergeben, dass jeder 17. Anwohner phönizische Genverwandtschaft besitzt und im Libanon 27 % der Bevölkerung diese Genverwandtschaft auch vorweisen .[8]

  6. #296

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.360
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    2.) Will ich dir eine Frage stellen. Wer hat wen angegriffen? Israel die arabische Liga, oder die arabische Liga Israel?? So viel zum Thema Gewaltsame Staatsgründung...
    Die arabische Liga hat die Israelis attackiert, weil sie einen Staat auf mehrheitlich arabisches Land gegründet hatten, das war also in einer Weise Selbstverteidigung. Die Ausrufung eines israelischen Staates war gleich eine Kriegserklärung.

    Und abgesehen davon, wieso ist Israel aus dem nichts entstanden? Soweit ich weiß, lebten dort auch schon vor dem 2 WK viele Juden. Diese wurden unter anderem durch arabische Aufstände bedroht.
    Die große Mehrheit von ihnen waren mit einer zionistischer Ideologie frisch zugewandert. Vor dem Zionismus waren Juden in Palästina eine sehr kleine Minderheit, und große Probleme mit der muslimischen und christlichen Arabern hatten sie nicht.


    Das Zusammenleben könnte besser sein, wenn die Hamas aufhört Raketen nach Israel zu schießen.
    Oder wenn Israel die Blockade gegen Gaza aufheben würde. Übrigens hat die Hamas mehrmals langjährige Waffenstillstände angeboten.


    Ob es euch passt oder nicht, Israels Existenzrecht ist legitim.
    In welchem Sinne? Und was heißt das genau?

  7. #297
    Yunan
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ey Du bist so dumm und kennst Dich kein bisschen aus, die sprechen arabisch weil das in deren Ländern mittlerweile die offizielle Sprache ist, Du Hohlbirne.

    Beschäftige Dich einfach mal ein wenig mit den Ursprüngen der Geschichte der christlichen Minderheiten auf der arabischen Halbinsel, dann wirst Du feststellen wie das Arabertum, die Sprache und Kultur in diese Gegend gekommen ist. Selbst die Maroniten sehen sich teilweise nicht als Araber und behaupten sie stammen von den Phöniziern ab, was auch wissenschaftlich nachgewiesen wurde.

    Phönizier

    Bereits seit dem 19. Jahrhundert gibt es Versuche, die Bewohner des Libanon, insbesondere die Angehörigen der maronitischen Kirche (zu der die meisten Christen im Libanon gehören) mit den Phöniziern gleichzusetzen und sich so sowohl von den Juden wie auch den Arabern ethnisch abzugrenzen, vgl. Phönizianismus. Genetische Untersuchungen anhand der DNA rund ums Mittelmeer haben hingegen ergeben, dass jeder 17. Anwohner phönizische Genverwandtschaft besitzt und im Libanon 27 % der Bevölkerung diese Genverwandtschaft auch vorweisen .[8]
    Es gibt ein paar Libanesen die der Meinung sind, Phönizier zu sein. Trotzdem sind alle Libanesen heute Araber. Ich kenne Libanesen, Aramäer und Kopten und weiß es daher wohl aus erster Hand. Du solltest aufhören, Kopten ohne Grenzen und den ganzen anderen Bullshit zu lesen.

  8. #298

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.360
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Es gab eine UNO-Abstimmung.Die UNO hat damals für eine Gründung Israels gestimmt.Sogar die Sowjets haben Israel gleich annerkant.
    Muss man aber auch im Kopf haben, welche damals die UNO-Mitglieder waren.

  9. #299

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Es gibt ein paar Libanesen die der Meinung sind, Phönizier zu sein. Trotzdem sind alle Libanesen heute Araber. Ich kenne Libanesen, Aramäer und Kopten und weiß es daher wohl aus erster Hand. Du solltest aufhören, Kopten ohne Grenzen und den ganzen anderen Bullshit zu lesen.
    Du bist einfach nur dumm, die identifizieren sich nicht mit dem Arabertum und sehen die Araber als die Besatzer, die Araber sind ursprünglich aus Saudi-Arabien und Jemen gekommen haben dann Länder wie Syrien, Libanon, Irak usw. erobert und dabei ist eben auch dazu gekommen, dass die jeweiligen dortigen Bewohner mit den arabischen Eroberern fortgepflanzt haben und aufgrund der Islamisierung haben diese dann die arabische Identität angenommen.

    Genau das ist auch ein Grund warum die christlichen Minderheiten dementsprechend verfolgt und unterdrückt werden, weil man sie seitens der arabisierten Bevölkerung als Nichtaraber und als eine andere ethnische Gruppe ansieht aufgrund ihres Glaubens und ihrer Identität mit der sich teilweise abgrenzen gegenüber der arabischen-muslimischen Bevölkerung.

    Und Du Schwachkopf ich habe mit dem Thema ausführlich mit mehreren Aramäer und Assyrern geredet.

  10. #300
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Sagt dir der 6-Tage-Krieg etwas? Er wurde 1967 zwischen Israel und Ägypten+Jordanien+Syrien ausgetragen. Erkundige dich mal, wie es ausgegangen ist.
    Präventivschlag der Israelis nassers gesamte Luftwaffe wird zerstört? Der muss das gewesen sein. Sagt mir jetzt aber auch nicht sonderlich viel. Es sind andere Gegebenheiten und empirisch Prognosen auf bevorstehende Ereignisse zu machen ist immer kritisch.


    ich les dieses Argument oft,aber was mal gesagt werden muss: in all diesen arabisch-israelischenkriegen. Könnte Israel seine gesamte Bevölkerung im Krieg bündeln. Kein arabischer Staat tat dies bisher. Ägypten hat achtzigmillionen Einwohner...

    Hoffentlich deeskaliert der scheiss und Israel geht endlich die friedenslinie.
    ansonsten habe ich all Wohlwollen und Sympathien für dieses Volk verloren.

Ähnliche Themen

  1. Kenias Luftwaffe tötet mehr als 60 Shebab-Kämpfer in Somalia
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 12:09
  2. Türkische Luftwaffe tötet Flüchtlinge
    Von Zanli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 14:19
  3. Familie will Ex-Militärchef Mladic für tot erklären lassen
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 19:16
  4. Iraks Luftwaffe parkt in Serbien
    Von GreatShqipe im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 22:23