BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Israelische Polizei zerstört Beduinen-Dorf

Erstellt von ivan2805, 28.07.2010, 09:02 Uhr · 13 Antworten · 903 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266

    Israelische Polizei zerstört Beduinen-Dorf

    [h3]Ungeachtet der Proteste von Menschenrechtsgruppen haben israelische Polizisten ein Dorf in der Negev-Wüste gestürmt und die Häuser von rund 300 Beduinen dem Erdboden gleich gemacht.[/h3]
    Rund 1500 Polizisten rückten im Morgengrauen in der offiziell nicht anerkannten Siedlung Al-Arakib an.

    Das teilten israelische Aktivisten am Dienstag mit. «Sie kamen mit dutzenden Fahrzeugen und haben damit begonnen, alle Gebäude zu zerstören», sagte Chaya Noach vom Negev-Koexistenz-Forum, einer Gruppe, die sich für den Schutz der Beduinen in der Negev-Wüste einsetzt.
    Mit fünf Bulldozern seien binnen drei Stunden 30 bis 40 aus Lehm und Stroh errichtete Häuser zerstört worden, sagte Noach der Nachrichtenagentur AFP. Auch hunderte Olivenbäume der Dorfbewohner seien entwurzelt worden, sagte die Menschenrechtsaktivistin.
    Zwischen Dorfbewohnern, Aktivisten und der Polizei kam es demnach zu Handgemengen. Dabei seien mehrere Menschen verletzt und einige verhaftet worden.

    Häuser waren «illegal errichtetet»

    Polizeisprecher Mickey Rosenfeld bestätigte den Polizeieinsatz gegen die «illegal errichteten» Häuser. «Rund 30 Hütten wurden entfernt», sagte Rosenfeld. Mehrere hundert Menschen seien in das Gebiet um die Stadt Rahat zurückgebracht worden, «wo sie ursprünglich herkamen».
    In Israel leben rund 160 000 Beduinen, zumeist in der niederschlagsarmen Wüste Negev. Etwa die Hälfte von ihnen haust unter ärmlichen Bedingungen in offiziell nicht anerkannten Siedlungen ohne Wasser und Strom.

    So, dann stellt sich eigentlich nur noch die Frage, wann endlich alle illegale jüdischen Siedlungen im Westjordanland dem Erdboden gleich gemacht werden.

    20 Minuten Online - Israelische Polizei zerstrt Beduinen-Dorf - Ausland

  2. #2
    Baader
    Du erscheinst mir irgendwie nicht ganz koscher mit deinen Threads.

    Ziemlich meschugge.

  3. #3

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Du erscheinst mir irgendwie nicht ganz koscher mit deinen Threads.

    Ziemlich meschugge.
    Wiso?

    Darf mann nicht über den Nahen Osten berichten, wenn es Israel in ein schlechtes Licht rückt?

  4. #4

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    168
    Zitat Zitat von ivan2805 Beitrag anzeigen
    Wiso?

    Darf mann nicht über den Nahen Osten berichten, wenn es Israel in ein schlechtes Licht rückt?
    Licht ins Dunkel? Nazi, du nervst

  5. #5
    Baader
    Zitat Zitat von ivan2805 Beitrag anzeigen
    Wiso?

    Darf mann nicht über den Nahen Osten berichten, wenn es Israel in ein schlechtes Licht rückt?
    Doch sicher, nur wirst du dann sehr wahrscheinlich als Antisemit abgestempelt. Vertrau mir, ich hab dabei Erfahrung.

    Ich geh nun Lechem essen. Peace!

  6. #6

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Doch sicher, nur wirst du dann sehr wahrscheinlich als Antisemit abgestempelt. Vertrau mir, ich hab dabei Erfahrung.

    Ich geh nun Lechem essen. Peace!
    Ja diese Doppelmoral bin ich mir gewohnt.

    Ist ja immer das gleiche, wenn mann zum Beispiel Israelische Kriegsverbrechen kritisiert, wird mann sofort als Antisemit bezeichnet.

    Dann hätte man eigentlich jeden, der damals die kroatischen Kriegsverbrechen kritisiert hat als Antichrist bezeichnen müssen.

    Jetzt zerstören die Israelis ein illegal errichtetes Beduinen-Dorf, aber wehe dem, der die Zerstörung der illegalen jüdischen Siedlungen verlangt.

    Was für eine Heuchelei!

  7. #7
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Die Jahudis haben auch einen Sonderstatus
    ähnlich wie wir Ausländer in Deutschland
    wir dürfen alle Stolz auf unser Land sein Flagge zeigen und es uns in die Haut tätowieren
    aber wenn es ein Deutscher macht dann ist er sofort ein Nazi

  8. #8
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von ivan2805 Beitrag anzeigen
    Jetzt zerstören die Israelis ein illegal errichtetes Beduinen-Dorf, aber wehe dem, der die Zerstörung der illegalen jüdischen Siedlungen verlangt.

    Was für eine Heuchelei!
    du mieser kleiner Scheißer, ich wette du hast noch nie eine Muschi angefasst aber spielst dich hier als Rächer auf, geh lieber raus an die frische Luft statt dich hier als permanent-Hetzer zu profilieren.

    Die Israelis haben durchaus jüdische Siedlungen unter heftigem Widerstand geräumt, sogar mit heißem Öl wurden die Soldaten begossen.
    Bei der Räumung Sanurs und der Siedlung Homesch im Norden des Westjordanlands waren etwa 17000 Soldaten und Polizisten vom frühen Morgen an im Einsatz. Die Sicherheitskräfte transportierten insgesamt 870 Menschen ab. Ein Sprecher der Armee erklärte am späten Nachmittag die Räumungen im Westjordanland für beendet. Damit ist der Rückzugsplan, der die Räumung sämtlicher 21 jüdischer Siedlungen im Gaza-Streifen und vier weiterer im Westjordanland vorsieht, weitaus früher beendet, als ursprünglich geplant.

  9. #9

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    du mongo kannst du mal deine scheiß israel threads lassen

    das ist hier kein judenforum oder sonst was

    geschieht das auf dem balkan ? nein

    also lass es und nerv nicht damit rum

  10. #10

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    du mieser kleiner Scheißer, ich wette du hast noch nie eine Muschi angefasst aber spielst dich hier als Rächer auf, geh lieber raus an die frische Luft statt dich hier als permanent-Hetzer zu profilieren.

    Die Israelis haben durchaus jüdische Siedlungen unter heftigem Widerstand geräumt, sogar mit heißem Öl wurden die Soldaten begossen.
    Ist es jetzt Hetze wenn man über die Zerstörung eines Beduinendorfes berichtet und die Zerstörung der völkerrechtswiedrigen jüdischen Siedlungen verlangt?

    Deine Dummheit scheint echt keine Grenzen zu haben.

    Und ja, Israel hat gewisse Siedlungen geräumt, aber es bestehen immer noch über 200 Illegale Siedlungen, die übrigens das
    grösste Hinderniss für die Schaffung eines Palästinenserstaat und ein Friedensabkommen sind.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muslime und Israelische Musik ?
    Von Ego im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2016, 16:10
  2. Israelische Polizei in Alarmbereitschaft
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 17:15
  3. Todesschuss - Israelische Scharfschützen
    Von _Adriano_ im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 10:47
  4. Israelische Armee tanzt bei Tik Tok
    Von SRB_boy im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 18:11
  5. Israelische Wahnvorstellungen..
    Von pqrs im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 23:02