BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 156 von 178 ErsteErste ... 56106146152153154155156157158159160166 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.551 bis 1.560 von 1772

Istanbul: Räumung von Parkanlage eskaliert

Erstellt von Tatar, 31.05.2013, 22:09 Uhr · 1.771 Antworten · 68.934 Aufrufe

  1. #1551
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    Das passiert wenn die "GRÜNEN" versuchen, Politik mit Istanbul zu machen




  2. #1552

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Angriff auf die Pressefreiheit: AKP schließt regierungs​kritischen Sen​der Hayat TV

    Der Oberste Rat für Hörfunk und Fernsehen in der Türkei (RTÜK) hat die Schließung des türkischen Fernsehsenders Hayat TV veranlasst. Seit 12 Uhr an diesem Freitag ist der Betrieb eingestellt. Der regierungskritische linksgerichtete Fernsehsender Hayat TV soll gegen das Lizenzrecht verstoßen haben. Hayat TV sendet über den Satelliten Türksat. Ein zuvor gestellter Lizenzantrag ist von RTÜK bisher nicht genehmigt worden.

    In einer Hayat TV-Mitteilung, die der Zeitung Radikal vorliegt, wird das Vorgehen des RTÜK scharf kritisiert. Die Regierung versuche zu verhindern, dass „Wahrheiten“ an die türkischen Bürger herangetragen würden. Dem RTÜK liege seit sechs Jahren ein Lizenzantrag vor, über den bisher kein Urteil gefällt wurde. „Trotz durchgehender Anfragen, haben wir bisher keine Antwort von RTÜK erhalten“, heißt es. Hayat TV hatte im Zuge der landesweiten Unruhen durchgehend von den Protesten berichtet.


    DJV stellt sich gegen türkische Regierung

    Auch der Deutsche Journalistenverband (DJV) zeigt sich empört über die Entscheidung. „Das ist ein weiterer massiver Eingriff der türkischen Regierung in die Presse- und Meinungsfreiheit des Landes“, so DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken in einer Mitteilung. Hayat TV habe seit Beginn der Proteste in Istanbul und anderen türkischen Städten kontinuierlich über die Anliegen der Demonstranten und das harte Vorgehen der Polizei berichtet.

    Angriff auf die Pressefreiheit: AKP schließt regierungs




    Human Rights Watch: Mit Tränengas löst man keine Probleme

    „Zehntausende Demonstranten auf dem Taksim Platz mit Tränengas zu attackieren, wird die Krise nicht beenden“, sagt Emma Sinclair-Webb, Türkei-Expertin von Human Rights Watch (HRW). Falls die Türkei zu denjenigen Ländern gezählt werden solle, die Rechte respektieren, dann müsse die Polizeigewalt aufhören und die Regierung mit den Demonstranten sprechen, heißt es in einer am Dienstag veröffentlichten Erklärung.

    Human Rights Watch: Mit Tränengas löst man keine Probleme | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN



    Nach der gewaltsamen Räumung des Protestlagers im Gezi-Park durch die türkische Polizei sind in Istanbul in der Nacht zum Sonntag wütende Demonstrationen entbrannt. Zehntausende Menschen gingen in mehreren Stadtvierteln auf die Straßen, um ihrem Unmut Luft zu machen.

    Gewaltsame Räumung des Gezi-Parks: Protestbewegung spricht von hunderten Verletzten


    Tränengas, Wasserwerfer, Schlagstöcke: Mit massiver Gewalt hat die türkische Polizei am Abend den Gezi-Park in Istanbul gestürmt. Verletzte flüchten in Hotels, werden aber auch dort von Sicherheitskräften verfolgt. Doch die Demonstranten kämpfen weiter.

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-905966.html

  3. #1553

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.371
    Also, anscheinend will Erdogan dass der Aufruhr weiter geht, oder? Warum?
    Oder ist er mittlerweile so arrogant geworden, dass er den Realitätsbezug komplett verloren hat?

  4. #1554

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663










    http://occupygezipics.tumblr.com/

    - - - Aktualisiert - - -

    "Es sind die frühen Morgenstunden in Istanbul. Die Sonne geht auf. Doch nur wenige haben diese Nacht geschlafen...

    Nachdem die Regierung gestern um ca 21 Uhr, mit der schlimmsten Polizeigewalt seit Beginn der Proteste, den Gezi Park geräumt hat, laufen aus allen Stadtbereichen Istanbuls Menschenmengen in Richtung Stadtzentrum.
    Es sind unglaubliche Bilder, die uns erreichen. Menschen laufen von den entferntesten Stadtteilen Istanbuls zusammen um dann die Bosporus Brücke, Richtung Stadtzentrum zu überqueren.

    Die wurde zunächst von Militärkräften und der Polizei gesperrt und mit massivem Gaseinsatz verteidigt. Doch inzwischen sehen wir Bilder, wie die Menschenmengen über die Brücke regelrecht strömen. Heute ist das Volk entschlossen. Schätzungsweise sind schon hunderttausende auf dem Weg zum Gezi Park, schon seit gestern Abend und es werden immer mehr... Wir werden euch auf dem laufenden halten, denn Heute wird Geschichte geschrieben!"


    https://www.facebook.com/haltedurchturkei

    - - - Aktualisiert - - -

    Heute soll um 16 Uhr eine Demo am Taksim Platz stattfinden. 1 Million Menschen werden erwartet.

  5. #1555

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Das passiert wenn die "GRÜNEN" versuchen, Politik mit Istanbul zu machen
    Das geschieht ihr Recht.Was hat sie da überhaupt als deutsche Politikerin zu suchen? Grünendreck verteilen,zeigen ob die Türkei so böse ist? Was mischt die sich da ein und zeigt sich so als Opfer in einem ausländischen Land? Schade das sie nicht noch paar Gummigeschosse in die doofe grünenfresse bekommen hat.

    Ob sie immer noch so denkt?


  6. #1556

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663



    Ärzte die den verletzten helfen wollen, werden festgenommen.

    http://twitter.com/sinanchakmak



    Inhaltswarnung
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=dm6bQBqV7VI



  7. #1557
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.178
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen



    Ärzte die den verletzten helfen wollen, werden festgenommen.

    http://twitter.com/sinanchakmak



    Inhaltswarnung
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=dm6bQBqV7VI

    Die zwei größten Gewerkschaften Disk und Kesk verhandeln darüber, ob sie streiken sollen.

  8. #1558
    Avatar von Vjecna Vatra

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    1.449
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Das passiert wenn die "GRÜNEN" versuchen, Politik mit Istanbul zu machen
    Die Diskussionen im Internet zu diesem Bild sind äußerst amüsant

  9. #1559
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.031

    AW: Istanbul: Räumung von Parkanlage eskaliert

    Wo kann man sich als Schläger bei der Polizei melden?

  10. #1560

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wo kann man sich als Schläger bei der Polizei melden?
    Die werden eher Dich zusammenschlagen Du halbes Hemd.

Ähnliche Themen

  1. Massenschlägerei in Moschee eskaliert
    Von Ares im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 02:00
  2. Rechte Gewalt Eskaliert
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.03.2013, 20:47
  3. Jemen Eskaliert
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 22:01
  4. Konflikt Wien-Laibach eskaliert
    Von Triglav im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 19:10
  5. Der Atomstreit eskaliert
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 15:27