BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 177 von 178 ErsteErste ... 77127167173174175176177178 LetzteLetzte
Ergebnis 1.761 bis 1.770 von 1772

Istanbul: Räumung von Parkanlage eskaliert

Erstellt von Tatar, 31.05.2013, 22:09 Uhr · 1.771 Antworten · 68.966 Aufrufe

  1. #1761

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252

  2. #1762

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen

  3. #1763

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Aktuelle Bilder

    Istanbul


    Malatya



    Älteres Foto aber der Vergleich passt.

  4. #1764
    Avatar von Harput

    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    955
    90% Schaulustige, 10% Demonstranten, typisch Türkei.

    - - - Aktualisiert - - -



    Cöp arabasini TOMA sanan eylemci.





    Alteeer, biliyorum saka ama gülmekten geberdim hahaha

  5. #1765

    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von Exotic Beitrag anzeigen
    Mach die Augen auf canim Kardesim, ich gib dir in vielen Dingen recht aber Erdogan hat zu viel macht. Er steckt jeden der ihm in die Quere kommt in den Knast...
    sag mal wer soll dann das Land Regieren etwa CHO oder MHP?
    Die würden bei dem kleinsten Problem in der Region Obama an Arsch hängen und Erdogan hat genau die gleiche Macht wie seine Vorgänger nur das er Klüger ist und sich nicht einfach denn Mund verbieten lässt.

    Das die Polizei in dem Video den Mann anschießt ist Scheisse aber das passiert tag täglich auch in Europa erst letztens gab es einen Skandal

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    10. September 2013 21:54

    Neue Zusammenstöße in Istanbul
    Polizei geht mit Gummigeschossen gegen Demonstranten vor



    Der Tod eines jungen Demonstranten facht die Proteste in der Türkei neu an. In Istanbul kommt es erneut zu schweren Zusammenstößen. Augenzeugen berichten von Wasserwerfern und Panzerfahrzeugen, aus denen Polizisten mit Gummigeschossen auf Demonstranten schießen.

    Nach dem Tod eines Demonstranten in der Südtürkei ist es bei regierungskritischen Protesten in der MillionenmetropoleIstanbul erneut zu schweren Zusammenstößen gekommen. Auf der zentralen Einkaufsmeile Istiklal Caddesi ging die Polizei am Dienstagabend Augenzeugenberichten zufolge mit großer Härte gegen Hunderte zumeist friedliche Demonstranten vor. Die Sicherheitskräfte setzten Tränengas und Wasserwerfer ein, wie Zeugen berichteten.
    ...
    Istanbul: Polizei schießt Gummigeschosse auf Demonstranten - Politik - Süddeutsche.de
    Der junge ist vom Dach eines Hauses gefallen das sieht man auf einigen Videos von Sicherheits Kameras.Die Demonstranten benutzen dies nur als Ausrede um Randalieren zu dürfen

  6. #1766
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Galatasarayli 96 Beitrag anzeigen
    sag mal wer soll dann das Land Regieren etwa CHO oder MHP?
    Die würden bei dem kleinsten Problem in der Region Obama an Arsch hängen und Erdogan
    die akp hangt doch auch am ar.. von obama ..sie betteln ja schon das obama in syrien militarisch eingreifen sollen.. selber koennen sie nichts machen ausser labbern..

  7. #1767

    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die akp hangt doch auch am ar.. von obama ..sie betteln ja schon das obama in syrien militarisch eingreifen sollen.. selber koennen sie nichts machen ausser labbern..
    Wenn jetz die Türkei in Syrien einmarschiert bdann haben wir erst recht vekackt.Nicht weil wir zu Schwach sind sondern weil wir nach dem willen der Amerikaner gehen würden und unsere Enegie liferanten wie Russland und Iran,die Preise hochschrauben würden.

  8. #1768
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.278
    Zitat Zitat von Galatasarayli 96 Beitrag anzeigen
    Wenn jetz die Türkei in Syrien einmarschiert bdann haben wir erst recht vekackt.Nicht weil wir zu Schwach sind sondern weil wir nach dem willen der Amerikaner gehen würden und unsere Enegie liferanten wie Russland und Iran,die Preise hochschrauben würden.
    Das wäre noch deine kleinste Sorge.

  9. #1769
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Galatasarayli 96 Beitrag anzeigen
    Wenn jetz die Türkei in Syrien einmarschiert bdann haben wir erst recht vekackt.Nicht weil wir zu Schwach sind sondern weil wir nach dem willen der Amerikaner gehen würden und unsere Enegie liferanten wie Russland und Iran,die Preise hochschrauben würden.
    aussenpolitisch ist die akp ein witz..sie heulen nur im tv rum und betteln das die usa eingreifen soll in syrien..selber sind sie unfahig was zu unternehmen..
    unser jet wurde abgeschossen was war die reaktion der akp nichts haben nur dumm rum gegguckt..reyhanli unsere landsleute sterben durch einen terrorangriff wie hat die akp reagiert? wieder nichts gemacht..

    so eine passive und gelahmte aussenpolitik hatten wir lange nicht gehabt

    die syrer egal welche gruppe verarschen uns von vorne bis hinten..

    jede normale regierung wurde sofort reagieren jet abgeschossen? dann sofort die luftabwehrstellung in syrien die dafur verantwortlich ist den erdboden gleich machen..

    reyhanli anschlag sofort den MIT loschicken ,die verantwortlichen festnehmen oder elliminieren.

    grenze zu syrien dicht machen..

  10. #1770

    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    aussenpolitisch ist die akp ein witz..sie heulen nur im tv rum und betteln das die usa eingreifen soll in syrien..selber sind sie unfahig was zu unternehmen..
    unser jet wurde abgeschossen was war die reaktion der akp nichts haben nur dumm rum gegguckt..reyhanli unsere landsleute sterben durch einen terrorangriff wie hat die akp reagiert? wieder nichts gemacht..

    so eine passive und gelahmte aussenpolitik hatten wir lange nicht gehabt

    die syrer egal welche gruppe verarschen uns von vorne bis hinten..

    jede normale regierung wurde sofort reagieren jet abgeschossen? dann sofort die luftabwehrstellung in syrien die dafur verantwortlich ist den erdboden gleich machen..

    reyhanli anschlag sofort den MIT loschicken ,die verantwortlichen festnehmen oder elliminieren.

    grenze zu syrien dicht machen..

    Der geiheimdienst der Türkei kann leider nur alles vekloppen der muss erst umstrukturiert werden aber ich sehe es auch nicht gern wenn nichts unternommen wird aber es geht einfach in diesem Augenblick auch nicht anders und für die Anschläge bekoimmen sie auch noch ihre Quittung warts nur einfach ab

Ähnliche Themen

  1. Massenschlägerei in Moschee eskaliert
    Von Ares im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 02:00
  2. Rechte Gewalt Eskaliert
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.03.2013, 20:47
  3. Jemen Eskaliert
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 22:01
  4. Konflikt Wien-Laibach eskaliert
    Von Triglav im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 19:10
  5. Der Atomstreit eskaliert
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 15:27