BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: hm?

Teilnehmer
11. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • dafür

    8 72,73%
  • unnötig

    3 27,27%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Kennzeichnungspflicht für Polizisten?

Erstellt von Bambi, 18.01.2012, 22:11 Uhr · 11 Antworten · 753 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047

    Kennzeichnungspflicht für Polizisten?


  2. #2
    Kıvanç
    Amnesty International hatte doch eine Kampagne dafür gestartet. Was ist daraus geworden? Kann mir das Video gerade nicht angucken.

  3. #3
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Umbedingt dafür! Polizeiarbeit muss durch größtmögliche Transparenz gekennzeichnet sein.

  4. #4
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Wenn man von allen Seiten her verprügelt wird, achtet man meist auch auf ein Namensschild..

    Unnötig.

  5. #5
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wenn man von allen Seiten her verprügelt wird, achtet man meist auch auf ein Namensschild..

    Unnötig.
    Im Kosovo stellt sich die Sache als sehr problematisch dar: die Polizisten sind zwar verpflichtet eine Kennzeichnung zu tragen, trugen aber am 14. Januar keine, sodass es nun sehr schwer ist die Polizisten, die das Recht verletzt haben, zu ermitteln. Es gibt Zeugen für den Tathergang, aber keiner kann diese Bullen identifizieren, weil sie ihre Nummer nicht getragen haben. Daher also nicht nur Kennzeichnungsverpflichtung, sondern auch Durchsetzung dieser.

  6. #6
    Theodisk
    Offenbar macht die amerikanische Polizei mit Namensschildern eher gute Erfahrungen. Womöglich neigen dann deutsche Ausnahmepolizisten weniger zu illegaler Gewalt, wenn sie wissen, dass sie möglicherweise straf-verfolgt werden können. Was das Video da zeigt, ist aber nicht kollektiv zu sehen, weil es sich eher um Polizisten handelt, die aus der Reihe tanzen. Allerdings darf man nicht vergessen, dass Polizisten auch nur Menschen sind, die Emotionen haben. In gewissen Stresssituationen kann es trotz Ausbildung schon einmal zu solchen unrechtmäßigen Attacken kommen.

  7. #7
    Sezai
    Definitiv dafür! Die Bullen greifen auch mal zu Gewalt und ohne Kennzeichnungspflicht ist es schwer, die Bullen zu identifizieren. In diesen Tumulten kann es leicht dazu kommen, dass man vergessen hat, wie der jeweilige Bulle aussah, der seinen Bullenknüppel dafür einsetzte Demonstranten zu verdreschen.

  8. #8
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Kis

  9. #9

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Viel interessanter:

    Dessous-Verkäuferinnen in Schweden müssen ihre BH Größe als Kennzeichen tragen

    Sverige fuck yeah

    Verkäuferinnen sollen BH-Größe zeigen: Blöße durch Größe - taz.de

  10. #10
    Avatar von Lumara

    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    2.908
    Da nichts dagegen spricht, finde ich es in Ordnung.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Salafisten attackieren Polizisten
    Von Ares im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 08:18
  2. Polizisten auf dem Balkan
    Von Grillinger im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 02:19
  3. Festnahmen der serbischen Polizisten
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 15:52
  4. Gewalt türkischer Polizisten
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 12:16