BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Kim Jong Un gibt erste Vor-Ort-Anleitung

Erstellt von ökörtilos, 03.01.2012, 01:53 Uhr · 31 Antworten · 3.417 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Nord-Korea ist noch das einzigste Land auf der Welt das nicht von anderen kontrolliert wird !!

  2. #12
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Nord-Korea ist noch das einzigste Land auf der Welt das nicht von anderen kontrolliert wird !!
    Also... Wenn ich mich entscheiden müsste zwischen:
    A: Ausland-Abhängigkeit / Ausland-Kontrolle, aber dafür grosser Wohlstand und Lebensstandard

    und

    B: Totale Auslands-Unabhängigkeit, dafür aber Isolation, Armut, Elend, Hungerskatastrophe, politische Verfolgung, Folter, Tod, Unterschlagung von wichtigen Auslandsinformationen (zum Beispiel, dass der Kalte Krieg vorbei ist), Propaganda-Märchen-Gehirnwäscherei ("der geliebte Führer kackt nicht, kann das Wetter bestimmen,..etc..), Reiseverbot ins Ausland,.....etc.....etc...

    dann würde ich lieber Option A wählen.

  3. #13
    ökörtilos
    Nachricht von Naenara - Kim Jong Uns Wirken [ 2012-01-02 ]

    Kim Jong Un suchte die 105. Ryu-Kyong-Su-Gardepanzerdivision Seoul auf
    Der Oberster Befehlshaber der KVA Kim Jong Un suchte am 1. Januar 2012 die 105. Ryu-Kyong-Su-Gardepanzerdivision, Trägerin des Titels „7. Regiment unter O Jung Hup“, auf und beglückwünschte die hiesigen Offiziere und Soldaten zum neuen Jahr.
    Ihn begleiteten Vizemarschall der KVA Ri Yong Ho, Mitglied des Präsidiums des Politbüros des ZK der PdAK und Generalstabschef der KVA, Jang Song Thaek, Kandidat des Politbüros des ZK der PdAK und Vizevorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK, Armeegeneral der KVA Kim Jong Gak, Kandidat des Politbüros des ZK der PdAK und Erster Stellvertreter des Leiters der Politischen Hauptverwaltung der KVA, und andere.
    Geführt von den hiesigen Divisionskommandeuren besichtigte Genosse Kim Jong Un den Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und den Raum über chronologische Entwicklungsgeschichte.
    Beim Anblick der repräsentierten historischen Materialien, die unvergängliche Führungsverdienste des Präsidenten Kim Il Sung und des Führers Kim Jong Il um die Weiterentwicklung der Division zeigen, erinnerte er sich tief bewegt an den stolzerfüllten Werdegang der Division zurück, die unter der Aufmerksamkeit der beiden Führer gefestigt und weiterentwickelt wurde.
    Anschließend erkundigte er sich bei der Besichtigung des Raums für die Erforschung von Operationen, der E-Bibliothek und anderer Übungsgeräte nach Übungen und Kampfbereitschaften. Er würdigte hoch, dass die hiesigen Offiziere und Soldaten immer in hoher Wachsamkeit ihren Übungen und der Vollendung ihrer Kampfbereitschaft Sporen geben.
    Während er an jenem Tag eine dieser Division direkt unterstellten Einheit, Titelträgerin „Rotes Banner der drei Revolutionen“ besichtigte, kümmerte er sich dabei mit väterlicher Liebe sorgfältig um das Alltagsleben der Soldaten.
    Bei der Besichtigung des Erziehungsraums sagte er, es wäre eine gute Arbeit, dass diese Einheit mit ausreichenden und mannigfaltigen Erziehungsmaterialien gemäß den Eigenschaften der Armeeangehörigen politisch-ideologische Erziehungsarbeit vorgenommen hat.
    Bei der Besichtigung des Schlaf- und des Wasch- und Baderaums hörte er sich einen Bericht über die Benutzung der Heizungs- und Sonnenwärmeeinrichtungen an, die von der Liebe Kim Jong Ils zeugen, und war damit zufrieden. Er maß persönlich die Raumtemperatur und erkundigte sich auch nach der Wassertemperatur.
    Beim Rundgang durch den Speisesaal und Sojabohnenspeicher unterstrich er, dass es notwendig sei, den Soldaten abwechselungsreiche Ernährungsbedingungen bereitzustellen.
    Er äußerte den ihn begleitenden Kommandeuren, dass Offiziere und Soldaten revolutionäre Kampfgefährte seien, die in demselben Schützengraben kämpfen, und wies darauf hin, dass man in der Volksarmee die Arbeit für die Herstellung der schönen Atmosphäre der Einheit von Kommandeuren und Soldaten, von Vorgesetzten und Untergesetzten weiter dynamisch voranbringen sollte.
    Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die hiesigen Offiziere und Soldaten an ehrenvollen Posten für die Verteidigung des Vaterlandes rühmenswerte Verdienste erwerben werden. Er ließ sich mit ihnen sinnvoll zum Andenken fotografieren.

  4. #14
    Esseker
    Welchen gesellschaftlichen Rang hatte eigentlich die "First Lady" von Nordkorea oder eben die glückliche Maria Nordkoreas, die den Nachfolger gebären durfte?

  5. #15
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Ja dafür kontrolliert das Land aber viel viel strenger seine Bürger als jeedes andere Land auf der Welt

  6. #16
    Sezai
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen




    Er erinnert mich so sehr an seinem Vater auf diesem Bild, auch wenn er vom Aussehen her wie der Sohn des ewigen Präsidenten Kim il-sung's aussieht.


  7. #17

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    also doch monarchie, das hat mit kommunismus nichts zu tun

  8. #18
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Welchen gesellschaftlichen Rang hatte eigentlich die "First Lady" von Nordkorea oder eben die glückliche Maria Nordkoreas, die den Nachfolger gebären durfte?

    Kims Frauen (Er hatte mehrere) spielen keine Rolle in der Politik und Propaganda Nordkoreas.Über Kim Jong Uns Mutter ist wenig bis garnichts bekannt (Ich will mich hier keinen Spekulationen hingeben).Da Kim Jong Ils Mutter (Kim Jong Suk) jedoch eine wichtige Figur im Mythos der Herrscherfamilie ist und als Heldin verehrt wird gehe ich davon aus das man im laufe der Zeit mehr über die Mutter des jungen Kim erfahren wird, bzw. das sie irgendwann auch in den Personenkult integriert wird.

    Kim Jong Il, Kim Il Sung, Kim Jong Suk




    Kim Jong Suk als Figur im nordkoreanischen Personenkult






  9. #19
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269



  10. #20

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von Makedonier91 Beitrag anzeigen


    die 7 zwerge auf dem weg in Wald?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Kim Jong Un Doku im Fernsehen der DVRK
    Von ökörtilos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 17:06
  2. Kim Jong Il and Kim Jong Un are visiting families
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 12:54
  3. Rülps anleitung
    Von Perun im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 12:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 18:45
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 15:22