BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 16 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 154

Krim-Tataren suchen den Schutz der Türkei

Erstellt von superyahud, 08.03.2014, 13:33 Uhr · 153 Antworten · 7.916 Aufrufe

  1. #71
    Mudi
    Bruder, die flirtet mit dir.


  2. #72
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Bruder, die flirtet mit dir.

    Ja sicher

  3. #73
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Man sollte schon realistisch bleiben Sazan. Halte dich an mich, dann machst du keinen Fehler ^^

  4. #74
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ja sicher
    lilith

    chabos wissen..., ne?

  5. #75
    Mudi
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    lilith

    chabos wissen..., ne?
    So sieht's aus.


  6. #76
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Bruder, die flirtet mit dir.

    die hat geschmack ... das muss man ihr lassen^^

  7. #77
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    lilith

    chabos wissen..., ne?
    ????? Na ja, anyway. Viel Spaß noch

  8. #78
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    ????? Na ja, anyway. Viel Spaß noch

  9. #79
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Die Russen und Chinesen sind unsere größten Historischen Feinde sie haben sehr oft versucht die Türkische Rasse zu vernichten ihre Angst vor Türken ist sehr groß da Russland ein schönes und großes Land ist was nur auf die Spaltung und die Ausrufung neuer Turkstaaten wartet das werden wir alle sehr bald erleben.

    Man schaue sich nur die Ausrufung der Turkstaaten Kasachstan, Azerbaidschan und Kirgistan an das ist alles erst in den 90er passiert gleich nach der Ausrufung der Unabhängigkeit erkennt man deutliche versuche die Staaten zu russifizieren aber diese Staate halten fest an der Türkischen Republik der Staatspräsident Kasachstans verlangte vor kurzem sogar die Änderung des Staatsnamen Kasachstans in Kazakeli. Und der Präsident Kirgiztan sprach sich für eine Türkische Union aus.

    Das Problem ist das wir ein verdammte Irano-Arab Regierung haben mit der uns noch die Hände gebunden sind aber bald sollte sich das ändern.

    Fethullah Gülen hoca efendimiz sagolsun Türk okullari aciyor.
    Die Chinesen haben oft versucht die Tuerkei zu vernichten. ahhh...


    Die Russen wollten seit jeher (SU mal abgesehen) mit allen Mitteln Zugang zum Mittelmeer. Daher die Feindschaft mit den Osmanen. Mit der Vernichtung der "tuerkischen Rasse" hat das eher nichts zu tun.

    "Das Problem ist das wir ein verdammte Irano-Arab Regierung haben mit der uns noch die Hände gebunden sind aber bald sollte sich das ändern."
    Das Problem ist, dass das militaerische Machtgefaelle zwischen Russland und der Tuerkei in etwa SO aussieht:

    :smash:

    Von den vielen, vielen langstrecken Raketen und Atomraketen abgesehen, haben die noch die Vakuumbombe derart stark entwickelt, dass auch deren konventionellen Raketen Massenvernichtungstauglich sind.
    Zu viel Feuerkraft auf einer Reichweite, auf der die tuerkischen Streitkraefte equipmentbedingt gar nicht kaempfen koennen.



    Zentrasiens Gas/Gold gehoert praktisch schon den Chinesen und etwas auch den Russen. Die Tuerkei ist seit ihrer letzten Kriese quasi raus aus dem Spiel. Die USA sind schon in Afghanistan daran gescheitert reinzukommen. Und im Moment scheint mir Russland nicht wirklich flaechendeckend von Aufloesung bedroht zu sein. Im Gegenteil - es sieht eher aus als wuerde bald etwas dazukommen...

    @Toruko-jin: Auch die Oelvorkommen Saudi-Arabiens sind begrenzt. Wenn man einfach mal 30%-40% mehr foerdert, wird spaeter weniger da sein. Und die Russen haben mitlerweile genug Polster um ein Preistief auszusitzen.

    Ausserdem(Vorsicht, wikipedia): "Im Jahr 2011 wurden weltweit 3995,6 Millionen Tonnen Erdöl gefördert (2010 = 3945,4 Millionen Tonnen). Die bedeutendsten Förderländer waren Saudi-Arabien (525,8 Millionen Tonnen), Russland (511,4 Millionen Tonnen), die USA (352,3 Millionen Tonnen), Iran (205,8 Millionen Tonnen) und die Volksrepublik China (203,6 Millionen Tonnen). Diese Länder hatten zusammen einen Anteil von 45,1 Prozent an der Weltförderung."

    Und wenn sooo viele ungenutze Erdoelvorkommen in Saudi-Arabien gewesen waeren, haetten die Amis nicht in den Irak gemusst...

  10. #80
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Ausserdem(Vorsicht, wikipedia): "Im Jahr 2011 wurden weltweit 3995,6 Millionen Tonnen Erdöl gefördert (2010 = 3945,4 Millionen Tonnen). Die bedeutendsten Förderländer waren Saudi-Arabien (525,8 Millionen Tonnen), Russland (511,4 Millionen Tonnen), die USA (352,3 Millionen Tonnen), Iran (205,8 Millionen Tonnen) und die Volksrepublik China (203,6 Millionen Tonnen). Diese Länder hatten zusammen einen Anteil von 45,1 Prozent an der Weltförderung."

    Und wenn sooo viele ungenutze Erdoelvorkommen in Saudi-Arabien gewesen waeren, haetten die Amis nicht in den Irak gemusst...
    Ich redete von Bestrafungen. Was habe ich geschrieben? Ich schrieb, dass die Saudis die Ölförderung bis auf 3 Millionen Barrel hochfahren können. Dazu sind sie dinitiv im Stande ^^

    Es gibt ein Feld, das seit 1928 immernoch gefördert wird. Der Irak ist eine ganz andere Geschichte.

Seite 8 von 16 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 09:34
  2. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 09:04
  3. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 18:25
  4. Immer mehr Griechen suchen Arbeit in der Türkei
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 23:59
  5. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 23:01