BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Die Kurden: Volk ohne Staat

Erstellt von bih_zh, 29.02.2008, 19:53 Uhr · 9 Antworten · 1.555 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    158

    Die Kurden: Volk ohne Staat

    ich habe nicht viel über dieses thema gewusst, aber auf der "pendler" zeitung 20.min gibt es eine interessante infografik.
    überrascht hat mich auch die grösse des kurdengebiet's.

    hier der link zum nachlesen http://www.20min.ch/news/dossier/grafik/

  2. #2
    Crane
    Es wird das, dass endlich mal die Freiheit siegt.

  3. #3

    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    224
    Asien
    Türkei[2] 14.200.000
    Irak[3] 4.810.000
    Iran[4] 4.580.000
    Syrien[5] 1.420.000
    Afghanistan[5][6] 239.000
    Kuwait[6] 210.000
    andere[5] 246.000
    Europa

    Deutschland[5] 541.000
    Frankreich[5] 79.000
    Niederlande[5] 54.000
    andere[5] 47.000
    Amerika
    USA[5] 48.000
    Australien

    Australien[5] 16.000 gesamt
    Gesamt
    26.600.000

    Viele Kurden gibt es!





    Kurdengebiete!

  4. #4
    Popeye
    Zitat Zitat von Crnogorski Beitrag anzeigen
    Asien
    Türkei[2] 14.200.000
    Irak[3] 4.810.000
    Iran[4] 4.580.000
    Syrien[5] 1.420.000
    Afghanistan[5][6] 239.000
    Kuwait[6] 210.000
    andere[5] 246.000
    Europa

    Deutschland[5] 541.000
    Frankreich[5] 79.000
    Niederlande[5] 54.000
    andere[5] 47.000
    Amerika
    USA[5] 48.000
    Australien

    Australien[5] 16.000 gesamt
    Gesamt
    26.600.000

    Viele Kurden gibt es!





    Kurdengebiete!
    War so klar, dass du die ganzen Infos aus Wiki hast...

    Ich kann ja auch mal kurz bearbeiten und schreiben Amerika hätte 10000000000000 Einwohner ..

  5. #5
    Popeye
    PS: Kurdischer Präsident


  6. #6
    Lopov
    FREE KURDISTAN!!!

  7. #7

  8. #8
    pqrs
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Es wird das, dass endlich mal die Freiheit siegt.
    Richtig.. Biji Kurdistan.

  9. #9
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453

    KURDEN

    MAN SOLLTE DEN KURDEN RECHTE GEBEN
    WENIGSTENS EINE AUTONOMIE

  10. #10
    Popeye
    Junge Kurden müssen zurück nach Irak

    BERN. Alleinstehende, gesunde und junge Kurden, die in der Schweiz um Asyl nachgesucht haben, können nach Nordirak weggewiesen werden, sofern sie dort über ein soziales Netz verfügen.
    Das Bundesverwaltungsgericht hat gestern einen entsprechenden Grundsatzentscheid des Bundesamtes für Migration bestätigt. Nach Meinung des Gerichts herrscht in den drei nordirakischen Provinzen Dohuk, Erbil und Suleimaniya weder allgemeine Gewalt noch ist die politische Lage dermassen angespannt, dass eine Rückführung unzumutbar wäre. «Es gilt jedoch, die Entwicklung sowohl an der türkischen Grenze als auch in den kurdisch dominierten Gebieten um die Städte Mossul und Kirkuk im Auge zu behalten.»
    Im Flugzeug erreichbar

    Für die Möglichkeit der Rückkehr spielt laut den Richtern in Bern auch der Umstand eine Rolle, dass die drei kurdischen Provinzen mit Direktflügen aus Europa und aus Nachbarländern erreichbar sind und die Heimkehrer nicht mehr via Bagdad und durch den von Gewalt heimgesuchten Zentralirak reisen müssen.
    Mit seinem Entscheid hat das Bundesverwaltungsgericht eine Praxisänderung des Bundesamtes für Migration geschützt. Auch andere europäische Staaten wie Schweden, Deutschland, Niederlande, Grossbritannien, Norwegen und Dänemark erachten eine Rückkehr für zumutbar. Bei alleinstehenden Frauen und Familien mit Kindern sowie bei Kranken und Betagten ist laut Gericht allerdings Zurückhaltung zu üben.
    Illegal eingereist

    Im konkreten Fall schickt das Bundesverwaltungsgericht einen jungen Kurden in sein Heimatland zurück, der im Januar 2007 mit Bus und Lastwagen via Türkei illegal in die Schweiz gelangt war. Der Mann, der sich eigenen Angaben zufolge mit seinem Vater überworfen hat, kann sich nach Meinung des Gerichts mit seiner Berufserfahrung als Maler wieder in den Arbeitsmarkt integrieren. Die Rückkehrhilfe aus der Schweiz dürfte ihm den Wiedereinstieg erleichtern. (upi)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. wann ist ein volk ein volk ?
    Von Allissa im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 17:16
  3. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:11
  4. Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:01
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:38