BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 96

Kurz und FPÖ gewinnen

Erstellt von Vukovarac, 15.10.2011, 23:47 Uhr · 95 Antworten · 4.371 Aufrufe

  1. #81
    Shan De Lin
    ich kauf vukovarac diesen ganzen fpö-scheiss sowieso nicht ab :

  2. #82
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.949
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich kauf vukovarac diesen ganzen fpö-scheiss sowieso nicht ab :
    Meinst du ich lüge oder meinst du ich spiele nur den FPÖ - Typen um den darauf aggressiv reagierenden Usern den Spiegel vorzuhalten um ihnen zu zeigen das sie durch ihr ausgrenzendes Verhalten nicht besser sind als die FPÖ-ler ^^?

  3. #83
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen
    Meinst du ich lüge oder meinst du ich spiele nur den FPÖ - Typen um den darauf aggressiv reagierenden Usern den Spiegel vorzuhalten um ihnen zu zeigen das sie durch ihr ausgrenzendes Verhalten nicht besser sind als die FPÖ-ler ^^?
    ich meine einfach dir ist langweilig, ich gebe hier ja auch extrem viel scheiss von mir weil mir fad is :

  4. #84
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.949
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Glatzenvic ist ganz einfach ein Ignorant der Tatsachen, er lebt in einer seltsamen Parallelwelt mit seinen FPÖ-Kameraden. Lassen wir ihn weiter träumen bis er irgendwann merkt, dass er eine Sackgasse eingeschlagen hat.
    Na endlich! Endlich kommt dieses resignierende "Lassen wir ihn doch...."

    Schön das du es eingesehen hast das man gegen mich nicht ankommen kann. Hast dich ja wie ein Hund verhalten, was meine FPÖ Kommentare angeht, immer schön brav hinterhergelaufen. Jetzt sitzt du, auch brav.

  5. #85
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.857
    warum versucht ihr einen streunenden strassenhund einzufangen?
    nicht nur, daß er voll mit parasiten ist, nein der rennt auch noch planlos immer um den selben block.
    wenn er hunger bekommt, wird er schon angekrochen kommen

  6. #86

    Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen
    Wie gesagt hier im Forum würde keiner außer mir Blau wählen, selbst dann nicht wenn's dafür einen Geldregen geben würde.
    Ist ne' Prinzipsache, die ich respektiere.
    Wer sagt das? Bin genauso ein Blau Wähler.

    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    Faschisten sind keine Demokraten, sondern Verbrecher, das ist eine NSDAP-Nachfolgepartei, die muss genauso verboten werden und ihre Führer inhaftiert, da man leider nicht drauf warten kann, bis sich einige von denen von selber zerlegen, wie damals der Haider.
    Wenn man eine Partei wie die FPÖ verbieten lassen solle, dann müsse man auch zb. eine KPÖ verbieten, die Geschichte der Partei zeigt, dass sie die Republik wie sie gegründet wurde nicht respektieren/ten:

    Kommunisten entrollten auf der Parlamentsrampe ein Transparent mit der Losung „Hoch die sozialistische Republik!“ Andere holten die neue rot-weiß-rote Fahne von der Fahnenstange vor dem Parlament, entfernten den weißen Streifen und verknoteten die beiden roten Streifen, um zu zeigen, was für sie die „richtige“ Flagge der neuen Republik sein sollte.

    Laut Geheimdokumenten aus Moskau, die 2005 veröffentlicht wurden, gab es ausreichend Kontakte zwischen der Führung der KPÖ und dem Politbüro in Moskau. Der Vorsitzende Johann Koplenig war im regelmäßigen Kontakt mit Stalin (Codename: Gen. Filipof(f)). Besprochen wurden die sowjetischen Pläne für Österreich. Ins Gespräch kam auch eine Teilung Österreichs, ähnlich wie in Deutschland, zwischen Ost und West, welche in der KPÖ intern diskutiert wurde, von der Partei aber offiziell abgelehnt wurde.[10] Interessanterweise ergaben die Unterlagen, dass gerade die sowjetische Führung kein Interesse an einer Teilung Österreichs hatte.

    Quelle: Kommunistische Partei Österreichs

    Jede Partei hat irgendwie Dreck am stecken, natrülich auch eine Partei wie die FPÖ, keine Frage.

    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    da man leider nicht drauf warten kann, bis sich einige von denen von selber zerlegen, wie damals der Haider.
    Jemanden so etwas zu wünschen, auch wenn man sich mit dieser Person nicht anfreunden kann ist untere Schublade.

  7. #87
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.949
    Zitat Zitat von MarioGU84 Beitrag anzeigen
    Wer sagt das? Bin genauso ein Blau Wähler.



    Wenn man eine Partei wie die FPÖ verbieten lassen solle, dann müsse man auch zb. eine KPÖ verbieten, die Geschichte der Partei zeigt, dass sie die Republik wie sie gegründet wurde nicht respektieren/ten:

    Kommunisten entrollten auf der Parlamentsrampe ein Transparent mit der Losung „Hoch die sozialistische Republik!“ Andere holten die neue rot-weiß-rote Fahne von der Fahnenstange vor dem Parlament, entfernten den weißen Streifen und verknoteten die beiden roten Streifen, um zu zeigen, was für sie die „richtige“ Flagge der neuen Republik sein sollte.

    Laut Geheimdokumenten aus Moskau, die 2005 veröffentlicht wurden, gab es ausreichend Kontakte zwischen der Führung der KPÖ und dem Politbüro in Moskau. Der Vorsitzende Johann Koplenig war im regelmäßigen Kontakt mit Stalin (Codename: Gen. Filipof(f)). Besprochen wurden die sowjetischen Pläne für Österreich. Ins Gespräch kam auch eine Teilung Österreichs, ähnlich wie in Deutschland, zwischen Ost und West, welche in der KPÖ intern diskutiert wurde, von der Partei aber offiziell abgelehnt wurde.[10] Interessanterweise ergaben die Unterlagen, dass gerade die sowjetische Führung kein Interesse an einer Teilung Österreichs hatte.

    Quelle: Kommunistische Partei Österreichs

    Jede Partei hat irgendwie Dreck am stecken, natrülich auch eine Partei wie die FPÖ, keine Frage.



    Jemanden so etwas zu wünschen, auch wenn man sich mit dieser Person nicht anfreunden kann ist untere Schublade.

    Ok, du bist neu. Dann mach dich auf was gefasst hier.

    Die Argumente die du bringst, oder bringen wirst, werden abgeschmettert, eben weil du FPÖ-Wähler bist. Würde dir davon abraten dich hineinzusteigern, am besten gewöhn dir so ne Eisbergmentalität ala Stefan Effenberg an, und genieß die Show wenn die "Toleranten" und "Demokraten" hier anfangen loszupoltern

    Freiheitliche Grüße

  8. #88

    Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen
    Ok, du bist neu. Dann mach dich auf was gefasst hier.

    Die Argumente die du bringst, oder bringen wirst, werden abgeschmettert, eben weil du FPÖ-Wähler bist. Würde dir davon abraten dich hineinzusteigern, am besten gewöhn dir so ne Eisbergmentalität ala Stefan Effenberg an, und genieß die Show wenn die "Toleranten" und "Demokraten" hier anfangen loszupoltern

    Freiheitliche Grüße
    Hineinsteigern werd ich mich schon nicht, sollten ja Diskussionen sein, da bringt jeder seine Argumente ein. Und wenn jemand gegen eine Partei ist wird dieser immer gegen diese Poltern.

    Ich frage mich nur warum die FPÖ immer als "rechts" abgestempelt wird, warum, wenn sie so "rechts" sein sollte, kenne ich einige mit Migrationshintergrund die blau Wähler sind?


  9. #89
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.949
    Zitat Zitat von MarioGU84 Beitrag anzeigen
    Hineinsteigern werd ich mich schon nicht, sollten ja Diskussionen sein, da bringt jeder seine Argumente ein. Und wenn jemand gegen eine Partei ist wird dieser immer gegen diese Poltern.

    Ich frage mich nur warum die FPÖ immer als "rechts" abgestempelt wird, warum, wenn sie so "rechts" sein sollte, kenne ich einige mit Migrationshintergrund die blau Wähler sind?

    Merk dir meine Worte, deine Argumente zählen hier nicht.
    Mit deinem Geständnis FPÖ zu wählen, hast du dich automatisch als Nazi, Faschist, Holocaust-Befürworter/Leugner geoutet......

    Und zu deinem letzten Satz würden die Besserwisser hier sagen:
    Weil sie dumm sind.

  10. #90

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen
    Deine Interpretation Teddybär interessiert mich zwar nicht, aber ok.
    Dich interessiert garnichts,was der Wahrheit entspricht. Eh klar,typischer FPÖ-Wähler.
    Egal,wie dumm auch die Behauptungen von den blauen sind,tatsachen will man nicht aktzeptieren.
    Was ist es dafür?

    Wurdest von ein paar Türken dumm angemacht?
    Hast du so einen Job der schlecht bezahlt ist?
    Bist du dumm oder einfach nur Rechts?

    Wieso wählst du blau, interessiert mich nur.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bosnien-kroatien wer wird gewinnen?
    Von Mandzuking im Forum Rakija
    Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 03:45
  2. Russland - Slowenien Wer wird gewinnen?
    Von Palladino im Forum Sport
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 10:57
  3. Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 23:02
  4. iPhone zu gewinnen
    Von Montenegrin im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 06:58
  5. Wenn die Radikalen gewinnen..
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 16:10