BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Linke Demo: Wieder Gewalt!

Erstellt von Vukovarac, 17.02.2013, 14:32 Uhr · 49 Antworten · 1.452 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    opet Gewalt ... pa jebem li vam sunce vaše lijevo ...


    Hoce li Vuko, hoffe dir geht's gut

  2. #12
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Ne, dann kommens wieder mit "Das verletzt die Menschenrechte"
    ....sollen die kommen wie sie wollen....können dann nacher die zähne ihrer genossen aufsammeln.....

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    opet Gewalt ... pa jebem li vam sunce vaše lijevo ...


    Hoce li Vuko, hoffe dir geht's gut
    ...ja scheiss gewalt....am besten alle extremisten in einen sack und draufkloppen.....

    ....mir gehts hervorragend....selbst^^?.....

  3. #13
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...was hat das fpö gesindel mit den ausschreitungen in berlin zu tun?......halt dich bitte ans thema.....wenn's nicht zu schwer ist?.....oder nur spamlust?!.....
    Mir fiel jetzt keine deutsche Rechtsradikale Partei ein, da hab ich dann die Ösi Version genommen die mir spontan einfiel da diese Rechtsradikalen ja hier sehr oft Thema sind, ist ja alles andere als am Thema vorbei wenn man das vorurteilslos betrachtet ....

  4. #14
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Mir fiel jetzt keine deutsche Rechtsradikale Partei ein, da hab ich dann die Ösi Version genommen die mir spontan einfiel da diese Rechtsradikalen ja hier sehr oft Thema sind, ist ja alles andere als am Thema vorbei wenn man das vorurteilslos betrachtet ....
    ...auch ne gute logik.....mixen wir doch die themen durch wenn uns von anfang an nichts zum thema einfällt......als nächstes postet jemand "den v8 motor find ich besser" im "bilder von euch"-thread.....

  5. #15
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    ma jebem im sunce kalaisano........wollte grade schlafen

  6. #16

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ....wer sich auf eine ernsthafte diskussion mit denen einlässt, oder besser gesagt etwas auf deren meinung gibt, ist selbst schuld....

    - - - Aktualisiert - - -



    ...ändert trotzdem nichts daran das der vfb scheisse ist ...

    Du suggerierst also, es ist nicht gut mit jemandem, einem "Gutmenschen", oder wie ich aus der Historie deiner Posts entnehmen kann, linken oder links-freundlich gesinnten Person, zu diskutieren.

    So eine Auffassung haben eigentlich nur, egal ob rechte oder linke, Faschisten

    Immer auf der eigenen Meinung pochen und alles andere als unwahr hinnehmen.


    Man sollte immer mit jemandem diskutieren, oder es zu mindest versuchen, nicht alle Menschen sind gleich, Freund.

  7. #17
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    Zitat Zitat von Hrapovic Beitrag anzeigen
    Du suggerierst also, es ist nicht gut mit jemandem, einem "Gutmenschen", oder wie ich aus der Historie deiner Posts entnehmen kann, linken oder links-freundlich gesinnten Person, zu diskutieren.

    So eine Auffassung haben eigentlich nur, egal ob rechte oder linke, Faschisten

    Immer auf der eigenen Meinung pochen und alles andere als unwahr hinnehmen.


    Man sollte immer mit jemandem diskutieren, oder es zu mindest versuchen, nicht alle Menschen sind gleich, Freund.
    ....du hast meine aussage ein bisschen falsch verstanden ^^.....wenn ich von einer person weiß das sie ein gutmensch/extremist ist, verliert sich bei mir automatisch die ernsthaftigkeit, sprich den anderen kann ich nicht mehr ernst nehmen.......sofern ich (noch) nichts über diese person weiß wird meinerseits ernsthaft diskutiert....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ma jebem im sunce kalaisano........wollte grade schlafen
    ...na dann schlaf ^^....

  8. #18

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ....du hast meine aussage ein bisschen falsch verstanden ^^.....wenn ich von einer person weiß das sie ein gutmensch/extremist ist, verliert sich bei mir automatisch die ernsthaftigkeit, sprich den anderen kann ich nicht mehr ernst nehmen.......sofern ich (noch) nichts über diese person weiß wird meinerseits ernsthaft diskutiert....
    Bei mir im Grunde auch, ich versuche dennoch den anderen davon zu überzeugen dass nicht alle (anderen) Menschen supertoll (bei einem sehr Linken) oder superschlecht (bei einem sehr Rechten) sind

    Wieder back to topic:

    Ich finde es nicht schlimm, dass solche gewaltbereiten Chaoten mit Tränengas und Schlagstöcken betreut werden.
    Eher schlimm finde ich, dass das selbige nicht bei mindest genauso gewalttätigen Rechten geschieht.
    Dieses Problem, dass der Staat auf dem rechten Auge blind ist zieht sich seit je her bis ins Justizsystem.

    Schon in der Weimarer Republik kam es zu wesentlich mehr Verurteilungen von linken Straftaten als bei rechten. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies reiner Zufall war, ist gleich null.

    Noch heute lässt sich leider solch eine Asymmetrie erkennen, was wirklich schade ist.

  9. #19

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165

  10. #20
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    Zitat Zitat von Hrapovic Beitrag anzeigen
    Bei mir im Grunde auch, ich versuche dennoch den anderen davon zu überzeugen dass nicht alle (anderen) Menschen supertoll (bei einem sehr Linken) oder superschlecht (bei einem sehr Rechten) sind

    Wieder back to topic:

    Ich finde es nicht schlimm, dass solche gewaltbereiten Chaoten mit Tränengas und Schlagstöcken betreut werden.
    Eher schlimm finde ich, dass das selbige nicht bei mindest genauso gewalttätigen Rechten geschieht.
    Dieses Problem, dass der Staat auf dem rechten Auge blind ist zieht sich seit je her bis ins Justizsystem.

    Schon in der Weimarer Republik kam es zu wesentlich mehr Verurteilungen von linken Straftaten als bei rechten. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies reiner Zufall war, ist gleich null.

    Noch heute lässt sich leider solch eine Asymmetrie erkennen, was wirklich schade ist.
    ....ne ich mach mir die mühe gar nicht mehr ....

    ...das problem bei rechtsextremisten ist das sie sich meistens auf ihren demos "zu benehmen wissen" und der polizei keinen grund geben draufzuhauen.....die linken spackos betteln geradezu darum.....was eine neue theorie nach sich zieht.....will man als linksextremist einer lokalen gruppe beitreten....keine ahnung rotes oktoberfest oder antifa gruppe rosa dildo muss man irgendwie masochistisch veranlagt sein.....

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Linke Gewalt: Wer zahlt die Scheiben bei Selbstjustiz?
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 21:03
  2. Linke Gewalt
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 21:29
  3. Demo in Genf
    Von KraljEvo im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 20:39
  4. Demo in Sarajevo
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 19:34
  5. Demo in Wien!!!!!!
    Von Gospoda im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 16:42