BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Die Linken "Antirassisten" und Freunde zeigen wieder mal ihr wahres Gesicht

Erstellt von Ares, 06.12.2013, 15:41 Uhr · 51 Antworten · 2.207 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.952
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Vuko, diese Wichser die Verbrechen begangen haben waren oder sind Verbrecher oder Mörder. Die gab und gibt es immer noch und sie wüten, planen, machen, handeln
    die ganze Zeit um uns herum. Sie morden, sie führen Kriege, sie foltern, sie lassen verhungern, sie lassen ertrinken.
    Ist das jetzt schon ein Genozid, der da im Mittelmeer herumschwimmt? In welchem Namen passiert das alles? Das was ich auch im obigen Post beschrieb, in welchem Namen? Kommunismus?
    ...wenn du über andere verbrechen reden möchtest gerne, jederzeit kein problem....ich habe vorher nur von kommunistischen verbrechen geredet die du nicht anerkennen willst...

  2. #42
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.496
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Ihr seid aber schon sowas am Thema vorbei...

    Ich mach morgen evtl ein neues Thema auf: Freiheit statt Kapitalismus...hoffe auf gute Beteiligung...
    Inzwischen ist reiner Freestyle draus geworden

  3. #43

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Führerstaatsprinzip
    Der Faschismus lehnt die Demokratie als Staatsform ab, weil die Mehrheit nicht Recht hat. In einem Gemeinwesen muss nach Ansicht der Faschisten einer den Befehl haben und der Rest muss gehorchen, sonst würde das Gemeinwesen untergehen. Der Menschenstaat wird so dem Ameisenstaat gleichgesetzt. Der einzelne Mensch hat in diesem Staat keine freie Entfaltung der Person, da er sich nur im Rahmen des Führerwillens bewegen darf. Innerhalb dieses Führerwillens ist er frei. Wenn der Anführer des Gemeinwesens etwas befiehlt, ist dieser nicht zu überprüfen. Das Individuum hat die Order kritiklos zu befolgen. Der Anführer muss sich nur vor der Geschichte und der Vorsehung (=Religionsersatz) verantworten. Das Individuum kann sich nur im Rahmen der bestehenden Ideologie bewegen. Übertretungen werden bestraft. Die Vernichtung der Andersdenkenden ist das Ziel im Ameisenstaat.
    antiliberal - antidemokratisch - antikommunistisch - antiindividualistisch



    Das hat nix mit Kommunismus zu tun. Und wenn dir jemand erzählt, das er Kommunist sei und nach diesem Prinzip treu die Fahne hält, glaub ihm nicht!


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Inzwischen ist reiner Freestyle draus geworden
    Du sagst es.

    Ich brauch jetzt ein Schluck Rakija!

  4. #44
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.952
    edit

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Führerstaatsprinzip
    Der Faschismus lehnt die Demokratie als Staatsform ab, weil die Mehrheit nicht Recht hat. In einem Gemeinwesen muss nach Ansicht der Faschisten einer den Befehl haben und der Rest muss gehorchen, sonst würde das Gemeinwesen untergehen. Der Menschenstaat wird so dem Ameisenstaat gleichgesetzt. Der einzelne Mensch hat in diesem Staat keine freie Entfaltung der Person, da er sich nur im Rahmen des Führerwillens bewegen darf. Innerhalb dieses Führerwillens ist er frei. Wenn der Anführer des Gemeinwesens etwas befiehlt, ist dieser nicht zu überprüfen. Das Individuum hat die Order kritiklos zu befolgen. Der Anführer muss sich nur vor der Geschichte und der Vorsehung (=Religionsersatz) verantworten. Das Individuum kann sich nur im Rahmen der bestehenden Ideologie bewegen. Übertretungen werden bestraft. Die Vernichtung der Andersdenkenden ist das Ziel im Ameisenstaat.
    antiliberal - antidemokratisch - antikommunistisch - antiindividualistisch



    Das hat nix mit Kommunismus zu tun....

    doch hat es

    siehe: sfr jugoslawien, udssr, ddr, ganzer ehemaliger ostblock, china, kuba, vietnam, nordkorea....und früher kambodscha

  5. #45
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.496
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ich brauch jetzt ein Schluck Rakija!
    Na zdrovje

  6. #46
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.510
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Du sagst es.

    Ich brauch jetzt ein Schluck Rakija!
    Haide, jivili!!!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    edit

    - - - Aktualisiert - - -


    [/FONT][/B]doch hat es

    siehe: sfr jugoslawien, udssr, ddr, ganzer ehemaliger ostblock, china, kuba, vietnam, nordkorea....und früher kambodscha
    Vuko, wer diese Staaten einfach so in eine Reihe stellt!?!?


    PS: Ares, der Thread-Ersteller, hat übrigens vorhin über Mandela geschrieben: "Dreckiger Terrorist"!!! War meine erste Meldung zur Verwarnung hier im BF, und ist auch sofort gelöscht worden, aber ne Vw hat er immer noch nich...

  7. #47
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.952
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen


    Vuko, wer diese Staaten einfach so in eine Reihe stellt!?!?
    ..
    ...ich hab das gefühl als ob die frage nicht vollständig ist?!...

  8. #48
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.510
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...ich hab das gefühl als ob die frage nicht vollständig ist?!...
    Für den, der sich wirklich mit der Geschichte dieser Staaten auseinander gesetzt hat, schon...

  9. #49
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.952
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Für den, der sich wirklich mit der Geschichte dieser Staaten auseinander gesetzt hat, schon...
    ...also ala "das war kein kommunismus"...verstehe ...

  10. #50
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.510
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...also ala "das war kein kommunismus"...verstehe ...
    Es gab, wie Lubenica und andere bereits bemerkten, noch nirgendwo "Kommunismus", da waren nur Regime, die so taten, aber allein die SFRJ mit Nordkorea zu vergleichen ist abartig/unzulässig!

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Faschistisches Kroatien zeigt sein wahres Gesicht
    Von Vukovarac im Forum Politik
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 21:58
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 14:27
  3. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 16:44
  4. "Die EU muss Zähne zeigen"
    Von Shpresa im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 21:14
  5. "Albanien muss seine Potentiale zeigen"
    Von Taulle im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 20:00