BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 19 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 186

"Losse Change" 9/11 Doku

Erstellt von economicos, 30.12.2013, 14:03 Uhr · 185 Antworten · 7.925 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    der Uraltscheiß eben, der zu nichts weiter gut ist als zur Verhöhnung der Opfer, deshalb hatte Ivo diesen Schrott zu recht von Anfang an untersagt
    das alles ist bestimmt nicht so ein schwachsinn, wie du/ivo es vielleicht gern hätten.

  2. #12
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Gjin Vincesteri Beitrag anzeigen
    das alles ist bestimmt nicht so ein schwachsinn, wie du/ivo es vielleicht gern hätten.
    Du bist ja da voll ein Experte also, hast bestimmt Ahnung von Aerodynamik, Statik und Materialfestigkeit. Nein? Egal, haben die Internetkrieger, die diese "Dokumentationen" herstellen auch nicht

  3. #13
    economicos
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    äh ... das ist uralter kalter Kaffee den ich längst habe über mich ergehen lassen *würg*, aber da du dich offenbar nur mit Alexander und dem Nachfahrenscheiß beschäftigst wusstest du das vlt. nicht
    Blackjack, du hast doch das Video nicht gesehen, warum benimmst du dich wie ein kleines Kind? Ich schreibe doch mit dir sachlich, also hör auf das Niveau zu senken. Es werden nur Fakten genannt und keine Verschwörungen gestellt.

    Da du ja alles besser weißt möchte ich dir die Chance geben einen Statement für die folgenden Fakten zu geben:



    >>>>>> Kevin Ryan von der Firma Underwriters Laboratories die den Stahl zertifiziert hat, der im World Center verwende wurde, sagte:

    We know that the steel components were certified to ASTM E119. The time temperature curves for this standard require the samples to be exposed to temperatures around 2000F for several hours. And as we all agree, the steel applied met those specifications. Additionally, I think we can all agree that even un-fireproofed steel will not melt until reaching red-hot temperatures of nearly 3000F (2). Why Dr. Brown would imply that 2000F would melt the high-grade steel used in those buildings makes no sense at all.

    The results of your recently published metallurgical tests seem to clear things up (3), and support your team's August 2003 update as detailed by the Associated Press (4), in which you were ready to "rule out weak steel as a contributing factor in the collapse." The evaluation of paint deformation and spheroidization seem very straightforward, and you noted that the samples available were adequate for the investigation. Your comments suggest that the steel was probably exposed to temperatures of only about 500F (250C), which is what one might expect from a thermodynamic analysis of the situation.

    www.septembereleventh.org: news article
    Einige Tage nach diesem Brief wurde er gefeuert.

    Zum Inhalt, kurz gesagt, er widersprecht die Analyse der "Experten". Die Experten behaupten, dass durch die Explosion mit Kerosin (100 Grad Celsius) im inneren des World Trade Center die Türme zum einsturz gebracht hat. Das verwendete Material hält eine Hitze von sogar 1600 Grad Celsius aus bzw. bei 1600 Grad liegt die Schmelztemperatur.

    Ok, dann recherchieren wird doch weiter.

    Laut Wikipedia liegt der Schmelzpunkt für Stahl bei 1200 -1300 Grad und der Vorgang dauert mehrer Stunden bis der Stahl "butterweich" wird.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Stahl
    Wir wie alle wissen, sind die Türme nach einigen Minuten gestürzt, der zweite Turm ist sogar innerhalb von 14 Sek gestürzt, dass ist physikalisch unmöglich.(Newtonsche Formel) Solch schnelle Abstürze von Gebäuden sind durch gebauten Explosionen in den einzelnen Stockwerken nur möglich, die wir auch in Deutschland bei infrastrukturelle Veränderungen kennen.

    Aber gut, gehen wir ein Schritt weiter und schauen uns mal die Bilder an.

    (ab 54:40 bis 55:40) Man sieht, wie in den unteren Stockwerke "Explosionen" stattfinden.

  4. #14

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978

  5. #15
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Blackjack, du hast doch das Video nicht gesehen, warum benimmst du dich wie ein kleines Kind? Ich schreibe doch mit dir sachlich, also hör auf das Niveau zu senken. Es werden nur Fakten genannt und keine Verschwörungen gestellt.
    Deine Fakten wurden hauptsächlich von Dilettanten und Hobbyexperten erstellt, eben von den heutigen im Internet ausgebildeten Experten.

    Kannst dich ja mal hier durcharbeiten, viel Spaß

  6. #16

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978


    Loose Ends

  7. #17
    economicos
    Alles nur Zufall? Wer weiß das schon, recherchieren wir mal weiter.

    Jedes Flugzeug enthält min.2 Blackboxes mit intigrierten Flugdatenrekorder die aus dem widerstandsfähigsten Materialen gebaut werden. Die Informationen werden für die Analyse der Abstürze später verwendet.
    Kommen wir zu 9/11, im offiziellen Bericht wird behauptet, dass die Audiorekorder nicht gefunden wurden bzw. zerstört wurden. Ist zwar sehr Unwahrscheinlich und einmalig bis Dato in den USA gewesen, aber man weiß ja nie.
    Gehe wir ein Schritt weiter und schauen uns die Aussagen von den Zeugen an:

    Nicholas Demasi ein New Yorker Feuerwehrmann, der bei den Rettungsmaßnahmen dabei war behauptet im Buch "Behind the Scenes - Ground Zero"

    “At one point I was assigned to take federal agents around the site to search for the black boxes from the planes. We were getting ready to go out and my ATV was parked at the top of the stairs at the Brooks Brothers entrance. “We loaded up about a million dollars worth of equipment and strapped it into the ATV. When we go in to take off, one of the agents accidentally pushed me forward. The ATV was already in reverse. We went down the stairs in reverse. Fortunately everything was okay. There was a total of four black boxes. We found three.


    Black Box Bombshell: NY Firefighter Claims FBI Recovered Data Recorders at Ground ZERO By Greg Szymanski
    Laut dem Feuerwehrmann wurden also 3 Blackboxes gefunden, ok vielleicht lügt er auch, wer weiß das schon. Wem soll man heut schon zu Tage schon glauben, die Regierung oder einen Menschen? Schwierig zu beantworteten, muss jeder für sich selbst beantworten.

    Das FBI behauptet den Pass von Satan Suqami gefunden zu haben.(gleich erster Link auf der Seite) 119 Fragen zum 11.9.: Originalausgabe - Christian C. Walther - Google Books
    Es wurde also ein Pass aus Papier gefunden, aber nicht eins der insgesamt 4 Blackboxes! Hmmmm, schon sehr merkwürdig.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Deine Fakten wurden hauptsächlich von Dilettanten und Hobbyexperten erstellt, eben von den heutigen im Internet ausgebildeten Experten.

    Kannst dich ja mal hier durcharbeiten, viel Spaß
    Inwiefern sind Kevin Ryan und Co + offizielle Aussagen von Zeugen Hobbyexperten? Im Video wird nichts unterstellt, man sammelt die Fakten und geht von A bis Z alles durch.
    Naja, eine Diskussion hat mit dir wenig Sinn, manchmal (zuletzt sehr oft) glaube ich, dass du nicht älter als 14-15 Jahre bist.

  8. #18

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Alles nur Zufall? Wer weiß das schon, recherchieren wir mal weiter.

    Jedes Flugzeug enthält min.2 Blackboxes mit intigrierten Flugdatenrekorder die aus dem widerstandsfähigsten Materialen gebaut werden. Die Informationen werden für die Analyse der Abstürze später verwendet.
    Kommen wir zu 9/11, im offiziellen Bericht wird behauptet, dass die Audiorekorder nicht gefunden wurden bzw. zerstört wurden. Ist zwar sehr Unwahrscheinlich und einmalig bis Dato in den USA gewesen, aber man weiß ja nie.
    Gehe wir ein Schritt weiter und schauen uns die Aussagen von den Zeugen an:

    Nicholas Demasi ein New Yorker Feuerwehrmann, der bei den Rettungsmaßnahmen dabei war behauptet im Buch "Behind the Scenes - Ground Zero"



    Laut dem Feuerwehrmann wurden also 3 Blackboxes gefunden, ok vielleicht lügt er auch, wer weiß das schon. Wem soll man heut schon zu Tage schon glauben, die Regierung oder einen Menschen? Schwierig zu beantworteten, muss jeder für sich selbst beantworten.

    Das FBI behauptet den Pass von Satan Suqami gefunden zu haben.(gleich erster Link auf der Seite) 119 Fragen zum 11.9.: Originalausgabe - Christian C. Walther - Google Books
    Es wurde also ein Pass aus Papier gefunden, aber nicht eins der insgesamt 4 Blackboxes! Hmmmm, schon sehr merkwürdig.

    - - - Aktualisiert - - -


    Inwiefern sind Kevin Ryan und Co + offizielle Aussagen von Zeugen Hobbyexperten? Im Video wird nichts unterstellt, man sammelt die Fakten und geht von A bis Z alles durch.
    Naja, eine Diskussion hat mit dir wenig Sinn, manchmal (zuletzt sehr oft) glaube ich, dass du nicht älter als 14-15 Jahre bist.
    eco, was interessiert Uns das? sollen die doch sich gegenseitig beschießen...2 Probleme weniger .

  9. #19
    economicos
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    eco, was interessiert Uns das? sollen die doch sich gegenseitig beschießen...2 Probleme weniger .
    Mich interessiert das, es ist eins der größten Ereignisse unserer Geschichte, die auch unsere Gegenwart beeinflusst hat.

  10. #20
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Ach lass mich in Ruhe mit Kevin Ryan, der war da vermutlich nur Hausmeister

    Hier die gesamte mail von Ryan, der ist ja ein soo ein Experte ... und es macht euch kein bißchen stutzig, dass er erst 2004 mit der "Wahrheit" rauskam.


    bla bla bla bla ....

    Kevin Ryan

    Site Manager Environmental Health Laboratories
    A Division of Underwriters Laboratories
    Er wurde gefeuert weil er ein loser und Lügner ist.
    "UL does not certify structural steel, such as the beams, columns and trusses used in World Trade Center," said Paul M. Baker, the company's spokesman.


    Ryan was fired, Baker said, because he "expressed his own opinions as though they were institutional opinions and beliefs of UL."

    "The contents of the argument itself are spurious at best, and frankly, they're just wrong," Baker said.
    Und jetzt habe ich keine Lust mehr auf diese Hühnerkacke.

Seite 2 von 19 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Doku: "Die SVP-Schweiz"
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 19:18
  2. Lee Atwater Doku "Boogie Man"
    Von Grobar im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 16:40
  3. Doku "Nachbarn"
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 02:16
  4. Titov "Galeb" u doku na procjeni za obnovu
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 14:30
  5. Obama "Will Not Mean Change For Serbia"
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 14:37