BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 156 von 231 ErsteErste ... 56106146152153154155156157158159160166206 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.551 bis 1.560 von 2309

Massaker in Pariser Zeitungsredaktion: 12 Tote

Erstellt von Lorne Malvo, 07.01.2015, 12:43 Uhr · 2.308 Antworten · 93.622 Aufrufe

  1. #1551
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Eigentlich interessant.

    Muslime ermorden 12 Menschen in Paris und 2.000 in Nigeria.

    Und trotzdem hört man hier Muslime schreien sie wären solche Opfer.
    Diese Morde nutzen keinem Moslem...

  2. #1552
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.489
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Diese Tat und auch der Tugce Fall hat uns gezeigt das die Menschen so ziemlich dämlich sind und ihre Trauer nur auf Kommando der Medien vorheucheln alleine die letzten Tage starben über 2000 Zivilisten im Norden Afrikas und in Syrien die letzten 3 Tage 147 Zivilisten aber es juckt einfach niemanden.

    Auch diesen Fall werdet ihr in 2-3 Tage vergessen also muss man hier auch nichts vorheucheln.
    Jaaa ist gut, haben wir vernommen, danke

  3. #1553
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Also selbst wenn das stimmt (Quelle?) ist das lächerlich weil Hollande in einem rechtsstaat garnichts zu verbieten hat, sowas gibt es höchstens bei Erdogan.


    Und was hat das mit dem Attentat in Paris zu tun?
    Fury auch wenn ich dich ab und an ärger ich meine es wirklich nicht böse,aber wohin steuern wir gerade in Europa,das ist nicht der richtige Weg.
    Meinungsfreiheit bedeutet nicht den Propheten von bald 2 Milliarden Menschen in irgendwelchen Arschficker Posen zu präsentieren,so etwas ist einfach nur krank...

  4. #1554
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Am 21.Januar 2014 macht sich ein stand up comedian sich über Juden lustig,der Präsident Holland verbietet ihm persönlich er solle das lassen,so geschieht es auch.
    Der Mann wird als Antisemit beschimpft.
    Vor zwei Wochen wird ein Roma Kind mit 2,5 Jahren nicht in seinem Geburtsort bestattet weil der Bürgermeister was dagegen hat,er muss wo anders bestattet werden.
    Und das mitten in Europa,wohin steuern wir eigentlich..
    Roma-Baby im Nachbarort beerdigt


    Da die Gemeinde die Bestattung abgelehnt hat, ist das Kind in einem Nachbarort bestattet worden. Der Bürgermeister der Heimatgemeinde ist um Erklärungen bemüht.
    5. Januar 2015 15:17 Uhr 23 Kommentare
    Wie geil hier alles verdreht wird.

    Dieser französische "Comedian" leugnet den Holocaust, macht Gaskammerwitze. Lässt bekannte Antisemiten und Islamisten auf die Bühne, behauptet die Juden hätten die Nazis zu dem was sie getan haben provoziert. Und er hat einen sogenannten "Knödelgruß" erfunden. Eine Art neuer antisemtischer Hitlergruß.

    Mysteriöser Weise sind solche Auftritte in Frankreich nur verboten worden, anstatt wie man es erwartet hätte und Juden ihn und seine Familie deswegen töten.

    Die Sache mit dem Roma-Baby hat in ganz Frankreich für Empörung gesorgt und es ist dann auch dort bestattet worden. Gleichzeitig dürfte nie ein Christ auf einem muslimischen Friedhof beerdigt werden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Diese Morde nutzen keinem Moslem...
    Die Leute glauben doch damit allen Muslimen einen gefallen zu tun. Und wenn du dich im Internet umschaust wie viele Muslime in der ganzen Welt Beifall klatschen, dann haben sie auch noch Recht.

    Für die ist es doch ein Befehl direkt aus dem Koran damit sie ins Paradies kommen. Das ist deren Nutzen...

  5. #1555
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wie geil hier alles verdreht wird.

    Dieser französische "Comedian" leugnet den Holocaust, macht Gaskammerwitze. Lässt bekannte Antisemiten und Islamisten auf die Bühne, behauptet die Juden hätten die Nazis zu dem was sie getan haben provoziert. Und er hat einen sogenannten "Knödelgruß" erfunden. Eine Art neuer antisemtischer Hitlergruß.

    Mysteriöser Weise sind solche Auftritte in Frankreich nur verboten worden, anstatt wie man es erwartet hätte und Juden ihn und seine Familie deswegen töten.

    Die Sache mit dem Roma-Baby hat in ganz Frankreich für Empörung gesorgt und es ist dann auch dort bestattet worden. Gleichzeitig dürfte nie ein Christ auf einem muslimischen Friedhof beerdigt werden.
    Was haben die Karikaturisten gemacht,wo war Hollande,wieso hat er sie nicht so wie bei dem stand up comedian zurechtgewiesen...
    Das Roma Baby musste in einem anderen Dorf bestattet werden,falls du lesen kannst.

  6. #1556
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.489
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Fury auch wenn ich dich ab und an ärger ich meine es wirklich nicht böse,aber wohin steuern wir gerade in Europa,das ist nicht der richtige Weg.
    Meinungsfreiheit bedeutet nicht den Propheten von bald 2 Milliarden Menschen in irgendwelchen Arschficker Posen zu präsentieren,so etwas ist einfach nur krank...
    Dann frage ich mich wohin du steuerst ... ich habe es gesagt, Satire gibt es seit weit über 2000 Jahren, lange bevor es Propheten gab, sie hatte es immer schwer weil immer sich jemand angepisst fühlte, aber sie wird bleiben, Propheten hin oder her.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wie geil hier alles verdreht wird.

    Dieser französische "Comedian" leugnet den Holocaust, macht Gaskammerwitze. Lässt bekannte Antisemiten und Islamisten auf die Bühne, behauptet die Juden hätten die Nazis zu dem was sie getan haben provoziert. Und er hat einen sogenannten "Knödelgruß" erfunden. Eine Art neuer antisemtischer Hitlergruß.

    Mysteriöser Weise sind solche Auftritte in Frankreich nur verboten worden, anstatt wie man es erwartet hätte und Juden ihn und seine Familie deswegen töten.
    ok, deshalb also keine Quelle

  7. #1557
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wie geil hier alles verdreht wird.

    Dieser französische "Comedian" leugnet den Holocaust, macht Gaskammerwitze. Lässt bekannte Antisemiten und Islamisten auf die Bühne, behauptet die Juden hätten die Nazis zu dem was sie getan haben provoziert. Und er hat einen sogenannten "Knödelgruß" erfunden. Eine Art neuer antisemtischer Hitlergruß.

    Mysteriöser Weise sind solche Auftritte in Frankreich nur verboten worden, anstatt wie man es erwartet hätte und Juden ihn und seine Familie deswegen töten.

    Die Sache mit dem Roma-Baby hat in ganz Frankreich für Empörung gesorgt und es ist dann auch dort bestattet worden. Gleichzeitig dürfte nie ein Christ auf einem muslimischen Friedhof beerdigt werden.

    - - - Aktualisiert - - -



    Die Leute glauben doch damit allen Muslimen einen gefallen zu tun. Und wenn du dich im Internet umschaust wie viele Muslime in der ganzen Welt Beifall klatschen, dann haben sie auch noch Recht.

    Für die ist es doch ein Befehl direkt aus dem Koran damit sie ins Paradies kommen. Das ist deren Nutzen...
    Diese Leute müssen erst gefasst werden,noch ist es zu früh für ein Urteil.
    Es muss auch geklärt werden wie sie an solche Waffen gelangen konnten,die gibt es nämlich nicht auf nem Flohmarkt..

  8. #1558
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514

  9. #1559

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Eigentlich interessant.

    Muslime ermorden 12 Menschen in Paris und 2.000 in Nigeria.

    Und trotzdem hört man hier Muslime schreien sie wären solche Opfer.
    Das kenne ich von Russen.

  10. #1560
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Was haben die Karikaturisten gemacht,wo war Hollande,wieso hat er sie nicht so wie bei dem stand up comedian zurechtgewiesen...
    Das Roma Baby musste in einem anderen Dorf bestattet werden,falls du lesen kannst.
    Mohammed-Karikaturen werden jetzt mit Holocaustleugnungen verglichen, oder was?

Ähnliche Themen

  1. Massaker in Serbien! Mann tötet 12 Personen und ein Baby
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 12:09
  2. Busunglück in Albanien - Bisher 12 tote Schülerinnen
    Von Mulinho im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 13:08
  3. Das Massaker von Kragujevac 1941 (7000 tote)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 23:55
  4. Massaker in Kolumbien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:06
  5. US-Kongress in Sachen "Haradinaj" (12.01.2005)
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 22:35