BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 190 von 231 ErsteErste ... 90140180186187188189190191192193194200 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.891 bis 1.900 von 2309

Massaker in Pariser Zeitungsredaktion: 12 Tote

Erstellt von Lorne Malvo, 07.01.2015, 12:43 Uhr · 2.308 Antworten · 93.541 Aufrufe

  1. #1891

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Vergiss es einfach.
    Der Milizführer von der Boko Haram ist dann der muslimische Papst?

  2. #1892

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Kannst du mich bitte einfach ignorieren?

    Danke.

    - - - Aktualisiert - - -



    Vergiss es einfach.


    - - - Aktualisiert - - -
    http://www.welt.de/politik/ausland/a...-die-Welt.html

  3. #1893

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Der Milizführer von der Boko Haram ist dann der muslimische Papst?
    nein, das ist al-baghdadi.

  4. #1894

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    +++ 15.26 Uhr: Demonstranten in Afghanistan feiern Anschlag in Paris +++

    Hunderte muslimische Gläubige feiern den tödlichen Anschlag auf "Charlie Hebdo" in Afghanistan. Bei einer Kundgebung nach den Freitagsgebeten im Bezirk Chora im Süden des Landes würden die beiden Attentäter als "Helden" bezeichnet, wie die Polizei mitteilt. Nach Ansicht der Demonstranten seien diejenigen bestraft worden, die den Propheten Mohammed beleidigt hätten. Die Teilnehmer hätten auch die Haltung von Präsident Aschraf Ghani kritisiert. Er hatte erklärt, für eine solche brutale Tat gebe es keine Rechtfertigung.

    +++ Nachrichten-Ticker zum Terror in Paris +++: Afghanische Protestler feiern Anschlag in Paris - Politik | STERN.DE Mobile

  5. #1895
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Du hast mich leider nicht verstanden. Boko Haram und alle anderen radikalislamischen Milizen bestehen aus mehr als zwei Personen. Sie alle kämpfen im Namen des/ihren Islams. man kann aber auch wie du, diese und andere Massaker einfach ausblenden.

    Ein Ort wird ausgelöscht
    Sie können nicht im Namen Gottes kämpfen. Sie können das sagen, aber es nicht tun. Es geht einfach nicht.

    Ein Mann kann ja auch nicht im Namen seines Vaters einen anderen Mann töten, wenn der Vater das nicht will.

    Das ist absurd.

  6. #1896
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.494
    Terror in Frankreich: Ermittelnder Kommissar begeht Selbstmord

    Terror in Frankreich: Ermittelnder Kommissar begeht Selbstmord | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

  7. #1897
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Lies was ich geschrieben hatte. Für diese Leute ist das was sie tun die Botschaft des Koran. So wie für die Kreuzzügler die Botschaft der Bibel war.
    Lass mal die Kreuzzügler. Das Christentum hat diese Phase hinter sich, der Islam muss noch dadurch. Aber du verstehst meinen Beitrag wohl nicht?

  8. #1898
    Mudi
    So wie ihr Hundertausende Tote gefeiert habt, nur weil eure Regierungen und Medien sagten, dass sie Terroristen seien, dabei wurden auch Frauen und Kinder einfach mal so aus Lust und Laune abgeknallt.


    PS: Nein, ich bin nicht der Meinung, dass man sowas feiern sollte, egal wo.

  9. #1899
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608

  10. #1900
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Ares Beitrag anzeigen
    +++ 15.26 Uhr: Demonstranten in Afghanistan feiern Anschlag in Paris +++

    Hunderte muslimische Gläubige feiern den tödlichen Anschlag auf "Charlie Hebdo" in Afghanistan. Bei einer Kundgebung nach den Freitagsgebeten im Bezirk Chora im Süden des Landes würden die beiden Attentäter als "Helden" bezeichnet, wie die Polizei mitteilt. Nach Ansicht der Demonstranten seien diejenigen bestraft worden, die den Propheten Mohammed beleidigt hätten. Die Teilnehmer hätten auch die Haltung von Präsident Aschraf Ghani kritisiert. Er hatte erklärt, für eine solche brutale Tat gebe es keine Rechtfertigung.

    +++ Nachrichten-Ticker zum Terror in Paris +++: Afghanische Protestler feiern Anschlag in Paris - Politik | STERN.DE Mobile
    Tja, es gibt eben immer ein paar ungebildete Volltrottel, die solche Sachen feiern. Einige feiern jeden Tag den Tod der Menschen in Syrien, Palästina und im Irak. Zum Beispiel die rassistische Regierung Israels. Aber niemand stört es, noch schlimmer, man toleriert es sogar.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Selbstmord also?

Ähnliche Themen

  1. Massaker in Serbien! Mann tötet 12 Personen und ein Baby
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 12:09
  2. Busunglück in Albanien - Bisher 12 tote Schülerinnen
    Von Mulinho im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 13:08
  3. Das Massaker von Kragujevac 1941 (7000 tote)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 23:55
  4. Massaker in Kolumbien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:06
  5. US-Kongress in Sachen "Haradinaj" (12.01.2005)
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 22:35