BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 89 von 231 ErsteErste ... 397985868788899091929399139189 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 2309

Massaker in Pariser Zeitungsredaktion: 12 Tote

Erstellt von Lorne Malvo, 07.01.2015, 12:43 Uhr · 2.308 Antworten · 93.465 Aufrufe

  1. #881
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Muss es unbedingt ein Schwert sein? Wenn nein ...taglich
    Warst du schon mal in Syrien? :O

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von The Power Beitrag anzeigen
    Schwerter sind aus der Mode, Kalashnikovs und rostige Messer sind jetzt in!
    Wenn du meinst.

  2. #882
    Avatar von Al_Bundy

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    725
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Wieso regt sich niemand über die Christen auf die jede Woche an meiner Haustür klingeln und mich fragen ob ich Jehova kenn,ich will ausschlafen...
    Denen kannst gerne ne Kalaschnikow in den Arsch schieben, genau gleich wie allen anderen Gläubigen deren Religion über allem steht...

  3. #883

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen


    Gerhinwäsche im Kindesalter, ist nichts auf was ich stolz wäre.

  4. #884

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich habe Bacerll gefragt.

    Solche Videos schaue ich übrigens nicht, wo "Nasheed" in Verbindung mit Gewalt ist. In Nasheeds wird Gott gepriesen und nicht Kalaschnikows.
    Und das weißt du natürlich besser ? Besser als diejenigen die den koran jeden Tag lesen und studieren ? Ok du Justin Verehrer ...

  5. #885

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Wir haben nicht über "müssen" gesprochen. Sondern ob es Sinn macht. So wie die Anti-Pegida-Demonstranten.

    Meine Meinung ist man hat es auch selber in der Hand bei uns Meinung zu beeinflussen.

    Die Anti-Pegida-Demontranten gehen auf die Straße, um auch den Muslimen zeigen, dass Pegida nicht die Mehrheitsmeinung ist. Beim Erdogan Besuch in Köln neulich sind zigtausende Türken und Kurden für und gegen ihn hier auf die Strassen gegangen. Gegen die Mohamed Karikaturen damals wurde weltweit demonstriert (zu Recht, denn Demonstration ist ein legitimes Mittel). Was wäre verkehrt daran dagegen zu demonstrieren, dass Terroristen den Namen des Islam für ihre Sache verwenden?

    Muslime haben es satt sich immer und immer wieder für etwas recht zufertigen womit sie nicht zu tun haben, und der Druck der von allen Seiten kommt führt dazu dass sich die Muslime immer mehr zusammen in eine Ecke gedrängt fühlen, in dieser Ecke gibt es normale, gläubige und weniger gläubige, radikale und auch verrückte, Araber, Türken und Deutsche Muslime, sie alle eint dass sie sich in die Ecke gedrängt fühlen und so eher zu einander finden, der weniger gläubige wird Gläubig und sein Freund wird der radikale und auch der verrückte, denn Brüder sind sie im Glauben, und sonst haben sie ja keinen der auf sie achtet, also achtet man aufeinander.

    So ensteht ein Teufelskreis, normale, Muslime die nicht die Grenze übertreten werden in die Hände der radikalen gedrängt die selbst nicht sterben wollen aber die jugendlichen in den Krieg schicken wo sie so getrimmt werden dass sie später Anschläge verüben, die meisten Muslime so wie viele andere normale Menschen wollen aber nicht in den Krieg, wollen nichts mit den radikalen zu tun haben, also ignorieren sie einfach dieses Thema, ignorieren die Radikalen, denn solange man sie ignoriert und keinen Kontakt hat man nichts mit ihnen zu tun, so der Glaube vieler Muslime, auch spielt die Angst immer mit, stellst du dich als Moslem gegen die radikalen Muslime so wirst du selbst zur Zielscheibe, es gibt viele Gründe weshalb sich normale Muslime einfach nicht mit den radikalen befassen wollen, was aber wie man sieht nicht weiter geht, die Muslime müssen vertrauen in die Staatsapparate haben und diese dabei unterstützen damit solche Taten nicht mehr geschehen.

  6. #886
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Denen kannst gerne ne Kalaschnikow in den Arsch schieben, genau gleich wie allen anderen Gläubigen deren Religion über allem steht...
    Ein paar Menschen steht die Religion "über allem", ein paar ihr Ego, ein paar das Geld, ein paar ihre politische Richtung etc.

  7. #887
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    kone und dzeko


  8. #888
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Ares Beitrag anzeigen
    Und das weißt du natürlich besser ? Besser als diejenigen die den koran jeden Tag lesen und studieren ? Ok du Justin Verehrer ...
    Du bist ein komischer User.

  9. #889

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    Ihr drängt euch selbst in die Ecke. Wie wärs mal sich mit Terrorismus zurück zu halten? Dann dürftet ihr auch aus der Ecke raus.

  10. #890
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Warst du schon mal in Syrien? :O
    Nein. Ist aber nicht wichtig. :/

Ähnliche Themen

  1. Massaker in Serbien! Mann tötet 12 Personen und ein Baby
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 12:09
  2. Busunglück in Albanien - Bisher 12 tote Schülerinnen
    Von Mulinho im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 13:08
  3. Das Massaker von Kragujevac 1941 (7000 tote)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 23:55
  4. Massaker in Kolumbien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:06
  5. US-Kongress in Sachen "Haradinaj" (12.01.2005)
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 22:35