BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 231 ErsteErste ... 4181878889909192939495101141191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 2309

Massaker in Pariser Zeitungsredaktion: 12 Tote

Erstellt von Lorne Malvo, 07.01.2015, 12:43 Uhr · 2.308 Antworten · 93.449 Aufrufe

  1. #901
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Serbian-Ghost Beitrag anzeigen
    Vor Allem behaupten manche Moslems noch, dass es gar nicht sicher ist, dass es "Terroristen" waren, obwohl man deutlich auf zahlreichen Videos "Allahu Akbar" hört und es diverse Zeugenaussagen gibt. Verschliessen ihre Augen vor der Wahrheit, aber wundert mich nicht, wenn man für einen "Propheten" morden würde.
    junge, sogar schiiten sagen "allahu akber" und haben nichts mit dem islam zu tun


  2. #902
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Sazan



    Oher


  3. #903
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von hugoto Beitrag anzeigen
    Es könnten auch Rechte gewesen sein, nennt sich False Flag Aktion
    Genau, der normale französische Neonazi ist auch algerisch-stämmig und heisst Hamyd oder Said.

  4. #904
    Avatar von Serbian-Ghost

    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von hugoto Beitrag anzeigen
    Es könnten auch Rechte gewesen sein, nennt sich False Flag Aktion
    Stimmt, Palästina bombardiert sich ja auch selber.

  5. #905
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Die Täter wurden identifiziert

    Said und Cherif K. sind Brüder ... und der dritte Hamyd M. Alter von 18, 32 und 24

    Alle drei in Paris geboren
    Ja, stimmt. Siehe: Bericht: Attentäter sind identifiziert - News Panorama: Vermischtes - tagesanzeiger.ch

    Hollande sagte: "Wir werden alles tun, um die Täter zu fassen." Hoffentlich heisst das jetzt nicht Einmarsch einer neuen Koalition in Algerien.

  6. #906

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Syrien rückkehrer?
    Wenn es überhaupt Araber waren,da sie maskiert waren und Allah akbar riefen keine Beweise sind, dann wohl ja.IS oder Al Nursa vielleicht.
    Merkwürdig finde ich aber das die fleihen konnten bzw. wie wenig Polizeipräsenz war.Selbst hier in Dortmund sind innerhalb von 5 min egal was, 5 dicke Bullenautos hier und dort Ballern die erst mal rum,wechseln auto usw und werden nicht gepackt hmm

  7. #907
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.971
    Zitat Zitat von Serbian-Ghost Beitrag anzeigen
    Vor Allem behaupten manche Moslems noch, dass es gar nicht sicher ist, dass es "Terroristen" waren, obwohl man deutlich auf zahlreichen Videos "Allahu Akbar" hört und es diverse Zeugenaussagen gibt. Verschliessen ihre Augen vor der Wahrheit, aber wundert mich nicht, wenn man für einen "Propheten" morden würde.
    Das ist einfach die grundlegende Sache, die von den Muslimen in diesem Forum nicht verstanden wird. Leugnen und Rechtfertigen den Terroranschlag durch muslimische Terroristen, aber schaffen es trotzdem noch irgendwie sich selbst in der Opferrolle zu sehen. Prinzip "Selbstverantwortung" ist wohl gänzlich fremd, an allem sind immer und ausschließlich die anderen schuld.

  8. #908
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Mithridates Beitrag anzeigen
    Sazan



    Oher

    Sazan, lern das "R", vlla. Klingt noch nicht so gut wie bei mir.

  9. #909
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Scheiße man
    das alles für diesen Vogel namens Prophet Mohammed.

  10. #910

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Wir haben nicht über "müssen" gesprochen. Sondern ob es Sinn macht. So wie die Anti-Pegida-Demonstranten.

    Meine Meinung ist man hat es auch selber in der Hand bei uns Meinung zu beeinflussen.

    Die Anti-Pegida-Demontranten gehen auf die Straße, um auch den Muslimen zeigen, dass Pegida nicht die Mehrheitsmeinung ist. Beim Erdogan Besuch in Köln neulich sind zigtausende Türken und Kurden für und gegen ihn hier auf die Strassen gegangen. Gegen die Mohamed Karikaturen damals wurde weltweit demonstriert (zu Recht, denn Demonstration ist ein legitimes Mittel). Was wäre verkehrt daran dagegen zu demonstrieren, dass Terroristen den Namen des Islam für ihre Sache verwenden?
    WEil man schon seit 2001 versucht da zu unterscheiden und das nicht alle so sind.Soll man bei jedem Anschlag eine Demo machen,dass man kein böser Moslem ist?

Ähnliche Themen

  1. Massaker in Serbien! Mann tötet 12 Personen und ein Baby
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 12:09
  2. Busunglück in Albanien - Bisher 12 tote Schülerinnen
    Von Mulinho im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 13:08
  3. Das Massaker von Kragujevac 1941 (7000 tote)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 23:55
  4. Massaker in Kolumbien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:06
  5. US-Kongress in Sachen "Haradinaj" (12.01.2005)
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 22:35