BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Strategie?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1) Langfristig

    2 11,11%
  • 2) Mittelfristig

    5 27,78%
  • 3) Kurzfristig

    11 61,11%
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 160

Massiver Flüchtlingsstrom in Deutschland: Wie soll es weiter gehen?

Erstellt von amerigo, 31.08.2015, 12:21 Uhr · 159 Antworten · 8.388 Aufrufe

  1. #111
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.488
    Kroatien muss durchgreifen wie Ungarn ..

  2. #112
    Mačak
    Vielleicht wenn 50000 eintrudeln.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Sollen sie doch nach Bosnien ... Dein Haus ist bis auf 2 Wochen im Jahr leer und die Moschee muss auch nicht gebaut werden

    - - - Aktualisiert - - -



    Wenn Sie von Serbien nach Kroatien fahren , dann müsste laut EU Recht Kroatien sie aufnehmen

    - - - Aktualisiert - - -



    erzähle keine Scheisse

    68 nach D gekommen und nach über 40 Jahren harte Arbeit 800 Rente


    Solidarität gegen über wen ...Voll Pension mit Taschengeld und zwar lebenslang



    Flüchtlinge die ins Paradies wandern und in 20 Jahren heisst es Allah u akbah an jeder Ecke
    Christen kennen und geben Nächstenliebe, wenn es um Moslems geht. Siehe Bosnienkrieg als wir q
    Zehntausende von Bosniaken aufnahmen.

    Traurigerweisw kennen Moslems keine Nächstenliebe nichtmal bei Ihren Glaubenbrüdern. Siehe Saudi Arabien.

    Nun sind ja auch christliche Werte mit der Nächstenliebe. Sowas muss mit Füßen getreten werden.

  3. #113
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Welcome Muslims ehm Refugees.

  4. #114

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    welcome refugees, ehm...

    'Sve ?u da vas pobijem!', viknuo je azilant i pogodio snimatelje Mre?e i HTV-a kamenom - Ve?ernji.hr


    update:

    Pred hotelom Porin u Dugavama okupila se veća grupa novinara koji su mirno iščekivali dolazak autobusa iz Tovarnika, nakon čega je u 13.10 iz hotela istrčao azilant s Kosova gol do pasa vičući: "Sve ću da vas pobijem!" i bacio veliki kamen prema novinarima.
    hehe, einfach nur hehe.



  5. #115
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Hoffentlich kommen alle 12 Millionen syrische Flüchtlinge nach Europa.

    Refugees Welcome to New Damascus... ehm Munich.

  6. #116
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.488
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Welcome Muslims ehm Refugees.
    Verpisst euch aus europa..

  7. #117
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Welcome Muslims ehm Refugees.

    Fahr Du erst einmal nach Mekka ..Du Quoten Moslem

  8. #118

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    691
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Fahr Du erst einmal nach Mekka ..Du Quoten Moslem

  9. #119
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Wie ich sehe, haben hier einige schon angst ihren Gebäudereiniger Job zu verlieren, Kopf hoch Leute.

  10. #120
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.812
    Denn Deutschland ist bisher nicht darauf vorbereitet, Hunderttausende Flüchtlinge aufzunehmen – auf Dauer, als Einwanderer, die irgendwann auch arbeiten wollen. Die Aufgabe, 800.000 Menschen mit einem Schlafplatz zu versorgen, mit Essen und Kleidung, ist gewaltig. Viele Kommunen sind damit überfordert.
    Aber diese Aufgabe ist klein im Vergleich zu jener, 800.000 Menschen eine Zukunft zu geben. Ihnen den Weg zu einem Job zu ebnen und zu einem eigenen Einkommen. Viele Flüchtlinge werden auf Dauer bleiben. Mindestens die Hälfte, schätzen Experten.
    Nahles will Flüchtlinge stärker unterstützen, rechnet aber damit, dass es viele nicht so schnell in Arbeit schaffen werden. Im kommenden Jahr erwartet sie deshalb bis zu 460.000 zusätzliche Hartz-IV-Empfänger, bis 2019 eine Million.
    Schon erschreckende Zahlen Asylpolitik: Heute Flüchtling, morgen Arbeitsloser? | ZEIT ONLINE

    -

Ähnliche Themen

  1. Auto Totalschaden - Wie geht es weiter?
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 16:04
  2. Antworten: 397
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 16:16
  3. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 20:35
  4. Wie geht es weiter in Serbien?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 13:45
  5. BUSH neuer/alter US Präsident,wie geht es weiter.........???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 258
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 23:30