BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Strategie?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1) Langfristig

    2 11,11%
  • 2) Mittelfristig

    5 27,78%
  • 3) Kurzfristig

    11 61,11%
Seite 9 von 16 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 160

Massiver Flüchtlingsstrom in Deutschland: Wie soll es weiter gehen?

Erstellt von amerigo, 31.08.2015, 12:21 Uhr · 159 Antworten · 8.420 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber wer soll das bezahlen ? ....die Isis ? dzeko ?
    die quatar foundation

  2. #82
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.183
    Man kann es ja auch so machen wie 1945 als der Krieg zu ende war und man einen Staat für die in Deutschland und der übrigen Europaländer nicht Willkommenen Juden einen Staat zu suchen.

    Ich würde mal meinen Süddeutschland + Südfrankreich gehört ab 2016 den Flüchtlingen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber wer soll das bezahlen ? ....die Isis ? dzeko ?
    Die Flüchtlinge gehen arbeiten und zahlen das selbst keine angst.

  3. #83
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.011
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Man kann es ja auch so machen wie 1945 als der Krieg zu ende war und man einen Staat für die in Deutschland und der übrigen Europaländer nicht Willkommenen Juden einen Staat zu suchen.

    Ich würde mal meinen Süddeutschland + Südfrankreich gehört ab 2016 den Flüchtlingen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Die Flüchtlinge gehen arbeiten und zahlen das selbst keine angst.

    Da die Kosovaren den Kosovo massenhaft verlassen, ist es vorteilhafter die entvölkerte Gegend wieder zu beleben

  4. #84

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Da die Kosovaren den Kosovo massenhaft verlassen, ist es vorteilhafter die entvölkerte Gegend wieder zu beleben
    Entschuldige, aber wer soll das bezahlen ? ....die Isis ? dzeko ?

  5. #85
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.011
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber wer soll das bezahlen ? ....die Isis ? dzeko ?

    Es wird sich sicher eine Hifsorganisation unseres nationalen Widerstandes finden, die für die Fahrkarten aufkommen

  6. #86
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.964
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Die USA sind als Nationalstaat älter, als die meisten europäischen Nationen. In Europa sind die meisten Nationalstaaten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert entstanden, da gab es die USA bereits seit 100 Jahren. Davor gab es kein ausgeprägtes Volksbewusstsein. Davor hat Relgion oder Adelsgeschlecht eine viel wichtigere Rolle für die Identität der Menschen eingenommen. Volksbewusstsein ist in Europa und USA ca. parallel entstanden.
    Nun die Anfänge des europäischen Nationalismus liegen in Frankreich ( um genau zu sein in der französischen Revolution)

    Und die fand ja auch im 18. Jhd. statt.

    Die Idee griff dann Anfang des 19. Jhds. auf andere reiche über wo die Bevölkerung aus vorwiegend einer Ethnie bestand. Die vereinigten Staaten waren zu jener Zeit noch nicht als klassisches Einwandererland bekannt (die erste richtige Einwanderungswelle gab es nach dem sogenannten Jahr ohne Sommer).


    Und die europäischen Nationalstaaten sind auch viel brüchiger. Katalonien, Schottland, Vlamingen.... überall gibt es ernste Unabhängigkeitsbewegungen, in den USA gibt es sowas kaum.
    Nun, für mich ist ein ganz klares Zeichen vom gelebten Nationalismus.

  7. #87
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.976
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Nun die Anfänge des europäischen Nationalismus liegen in Frankreich ( um genau zu sein in der französischen Revolution)

    Und die fand ja auch im 18. Jhd. statt.

    Die Idee griff dann Anfang des 19. Jhds. auf andere reiche über wo die Bevölkerung aus vorwiegend einer Ethnie bestand. Die vereinigten Staaten waren zu jener Zeit noch nicht als klassisches Einwandererland bekannt (die erste richtige Einwanderungswelle gab es nach dem sogenannten Jahr ohne Sommer).




    Nun, für mich ist ein ganz klares Zeichen vom gelebten Nationalismus.
    Ich würde eher sagen ungefestige nationale Identitäten. Ich kenne viele Bayern die sagen, sie fühlen sich als Bayern, und nicht unbedingt als Deutsche. Deutsch ist man höchstens in dem Sinne, in dem Österreicher und Schweizer auch Deutsche sind. Volk, Nation, etc... das steht in Europa alles auf ziemlich wackeligen Füßen. Die Übergänge hier sind sehr fließend, deswegen sind genaue Abgrenzungen schwierig.

  8. #88
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.964
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Ich würde eher sagen ungefestige nationale Identitäten. Ich kenne viele Bayern die sagen, sie fühlen sich als Bayern, und nicht unbedingt als Deutsche. Deutsch ist man höchstens in dem Sinne, in dem Österreicher und Schweizer auch Deutsche sind. Volk, Nation, etc... das steht in Europa alles auf ziemlich wackeligen Füßen. Die Übergänge hier sind sehr fließend, deswegen sind genaue Abgrenzungen schwierig.
    Nun, eher wird Franken das 17. Bundesland, als dass Bayern unabhängig wird.

  9. #89
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.183
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Da die Kosovaren den Kosovo massenhaft verlassen, ist es vorteilhafter die entvölkerte Gegend wieder zu beleben
    Die Flüchtlinge wollen nach Deutschland wie die Juden nach Palestina wollten.

  10. #90

Seite 9 von 16 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auto Totalschaden - Wie geht es weiter?
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 16:04
  2. Antworten: 397
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 16:16
  3. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 20:35
  4. Wie geht es weiter in Serbien?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 13:45
  5. BUSH neuer/alter US Präsident,wie geht es weiter.........???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 258
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 23:30