BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Medaya,die UN macht Urlaub

Erstellt von der skythe, 10.01.2016, 17:40 Uhr · 60 Antworten · 4.115 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Ich hätte gern mal vom Threadersteller ne Antwort darauf. Denn offenbar wurde unter UN-Vermittlung auch in Medaya eine Evakuierung vereinbart und auch ermöglicht. Der Artikel ist vom 29.12.

    Wounded Syrian fighters and civilians evacuated under UN deal | World news | The Guardian

  2. #12
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich hätte gern mal vom Threadersteller ne Antwort darauf. Denn offenbar wurde unter UN-Vermittlung auch in Medaya eine Evakuierung vereinbart und auch ermöglicht. Der Artikel ist vom 29.12.

    Wounded Syrian fighters and civilians evacuated under UN deal | World news | The Guardian
    Was hat das bitte mit diesen Zivilisten zu tun,kannst du einfach mal die Dinge beim Namen nennen,Gräuel sind Gräuel.
    Es ist die Regierung die du als Verbündete siehst,die Zivilisten es nicht erlaubt die Stadt zu verlassen,sie mit ihrem Elend im Stich lässt.
    Unglaublich das man so etwas versucht zu legitimieren.
    Es gibt auch zwei Städte die von der Al Nusra eingekesselt sind,diese sind aber Terroristen und nicht die Regierung...

  3. #13
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Die Bilder zeigen aber auch wie schlimm es den Ärmsten unter den Syrer ergeht die kein Geld für einen Schlepper haben, jeder Syrer der geflüchtet ist kam aus guten Verhältnissen mit prallem Gelbeutel ausgestattet.
    Die EU hätte ja auch legale Fluchtwege schaffen können auch für diese armen Menschen auf den Bildern. Das wollten sie nicht stattdessen haben sie damit illegalen Schlepperbanden es leicht gemacht an Geld zu kommen.
    Und die Un ist ein Heuchlerverein. Die syrische Opposition sollte hartnäckig bleiben keinerlei Dialog mit Assad eingehen oder irgendeinen Kompromiss. Er muss gestürzt werden samt seiner Gefolgschaft. Amen.

  4. #14
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Was hat das bitte mit diesen Zivilisten zu tun,kannst du einfach mal die Dinge beim Namen nennen,Gräuel sind Gräuel.
    Es ist die Regierung die du als Verbündete siehst,die Zivilisten es nicht erlaubt die Stadt zu verlassen,sie mit ihrem Elend im Stich lässt.
    Unglaublich das man so etwas versucht zu legitimieren.
    Es gibt auch zwei Städte die von der Al Nusra eingekesselt sind,diese sind aber Terroristen und nicht die Regierung...
    ICH, du Eumel, sehe keine Regierung als Verbündeten, ist das mal klar?!
    Keinen Menschen können die Bilder kalt lassen. Und ja ja ja, da muss eingegriffen und geholfen werden. Und wie JEDER Kriegsverbrecher gehört etwa auch Assad vor Gericht. Nichtdestotrotz sich bewusst sein, dass die Propagandamaschinerie auf allen Seiten auf Hochtouren läuft und sowieso die Wahrheit als erstes in einem Krieg stirbt.

    ICH brauche keinen Assad und auch keinen Einsatz unserer, kapisch?! Mit ihm wird es auch keine Zukunft geben. Was sich, wenn der Krieg mal vorbei ist, an Gräueln herausstellt und was in der Region nach Assad kommt, wird die Zukunft zeigen.

  5. #15
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.105
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich hätte gern mal vom Threadersteller ne Antwort darauf. Denn offenbar wurde unter UN-Vermittlung auch in Medaya eine Evakuierung vereinbart und auch ermöglicht. Der Artikel ist vom 29.12.

    Wounded Syrian fighters and civilians evacuated under UN deal | World news | The Guardian
    Der Threadersteller hat doch in seinem Titel glasklar unterstrichen, daß die UN im Urlaub ist- besser gesagt schläft beim Aushungern von unschuldigen Zivilisten.
    Somit hat sich bis heute nichts getan. Was sollte man bei Assads Verlogenheit sonst erwarten.

    Kapisch Liebes?

  6. #16
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    In dem Artikel geht es ja auch garnicht um Madaya.

  7. #17
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    ICH, du Eumel, sehe keine Regierung als Verbündeten, ist das mal klar?!
    Keinen Menschen können die Bilder kalt lassen. Und ja ja ja, da muss eingegriffen und geholfen werden. Und wie JEDER Kriegsverbrecher gehört etwa auch Assad vor Gericht. Nichtdestotrotz sich bewusst sein, dass die Propagandamaschinerie auf allen Seiten auf Hochtouren läuft und sowieso die Wahrheit als erstes in einem Krieg stirbt.

    ICH brauche keinen Assad und auch keinen Einsatz unserer, kapisch?! Mit ihm wird es auch keine Zukunft geben. Was sich, wenn der Krieg mal vorbei ist, an Gräueln herausstellt und was in der Region nach Assad kommt, wird die Zukunft zeigen.
    Eumel kannst du deinen geliebten Putin nennen liebe Lilith,und hör bitte auf dich wie ne Gangster Braut zu verhalten das passt nicht zu dir.
    Es ist mir wirklich scheißegal ob dir meine Meinung passt oder nicht,mir geht es auch nicht um irgendwelche Häfen oder Bodenschätze.
    Die Tatsache das die Bevölkerung von jemandem regiert wird dessen Verbündete deutlich in der Minderzahl sind,bestätigt das es sich hier nur um einen Diktator handeln kann.
    Diese Gräueltaten sind die Unterschrift eines Diktators,denn mit legitimen Wahlen scheint er sich die Gunst im Volk nicht verdienen zu können.

  8. #18
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Eumel kannst du deinen geliebten Putin nennen liebe Lilith,und hör bitte auf dich wie ne Gangster Braut zu verhalten das passt nicht zu dir.
    Es ist mir wirklich scheißegal ob dir meine Meinung passt oder nicht,mir geht es auch nicht um irgendwelche Häfen oder Bodenschätze.
    Die Tatsache das die Bevölkerung von jemandem regiert wird dessen Verbündete deutlich in der Minderzahl sind,bestätigt nur das es sich hier um einen Diktator handelt.
    Diese Gräueltaten sind die Unterschrift eines Diktators,denn mit legitimen Wahlen scheint er sich die Gunst im Volk nicht verdienen zu können.
    Dann solltest du vielleicht mal aufhören mit den selten dämlichen Unterstellungen, das mit dem geliebten Putin ist schon der nächste Mist.
    Ich frage mich auch wirklich, warum die ganzen wehrfähigen Männer, die jetzt nach Europa kommen, nicht kämpfen.

    Und ja, sicher hat die RF ihre geopolitischen Interessen dort. Und missbraucht es dort genauso für Machtspiele und Stellvertreterkriege wie viele andere, auch die Türkei. Da ist keiner altruistisch oder menschenfreundlich!

  9. #19
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.045
    Eumel ist doch nicht schlimm jetzt

  10. #20
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Erinnert einen an Srebrenica.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 23:00
  2. Wie Joschka Fischer selbst die UN Leute Spitze korrumpiert
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 08:28
  3. Die UN Resolution 1244 (1999) für Kosovo i Metohija
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 20:57
  4. Wie die UN, NATO, EU, USA neue Konflikte inzeniert
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 10:17