BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 140

Medwedew droht „Missgeburten“ nach Anschlag mit Tod

Erstellt von specialForces, 09.09.2010, 19:35 Uhr · 139 Antworten · 7.274 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen

    2. Junge du bist total paranoid und ein mieser Antisemit dazu!

    Natürlich,

    man darf nicht Israel kritisieren, man ist gleich ein Antisemit.



  2. #12

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    Und was ist mit den vielen getöteten Tschetschenischen Kindern die von Russen getötet wurden?

    Du lächerlicher Möchtegernnationalist!
    Sie sind nicht vergessen, ihr Tod war ebenfalls unrechtmäßig.

    Aber soweit ich weis, ist der Tschetschenienkrieg vorbei, die islamistischen Tschetschenen machen aber weiter?

  3. #13

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Natürlich,

    man darf nicht Israel kritisieren, man ist gleich ein Antisemit.


    Gutes Pic,
    werd ich mir speichern.
    Der, den du kritisierst ist zwar kein Deutscher, aber ich sage es trotzdem:
    Mir ist aufgefallen, dass viele Deutsche einen sofort mit "Antisemit" bezeichnen, wenn man Israel kritisiert.

    Was ich damit sagen will, : Das Bild trifft schon zu und der Zeichner hatte ähnliche Gedanken, wie wir beide.

  4. #14
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Zu 2. Ach paranoid? Nur weil ich die Wahrheit ausspreche? Lies mal "The Grand Chessboard" von Brzezinski (ehem. Sicherheitsberater zu Carter Zeiten) Steht genau das Drinnen was ich gesagt habe.

    3. Der Wahlspruch des Russischen Reichs siehe wiki.
    Ein schwachsinniges Buch von einem schwachsinnigen Autor und du bist noch schwachsinniger, weil du dumme Hetze verbreitest.

    Ok, das mag sein, aber das ist nicht russisch, sondern altrussisch.

  5. #15

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Ein schwachsinniges Buch von einem schwachsinnigen Autor und du bist noch schwachsinniger, weil du dumme Hetze verbreitest.

    Ok, das mag sein, aber das ist nicht russisch, sondern altrussisch.
    Der schwachsinnige Autor war mal ein Lehrer Obama's.

  6. #16

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    ich unterstütze putin 100%, auch medwedew obwohl er meiner meinung zu lasch ist.

    die russen haben das recht in ihrem land gegen tschetschenische islamo-faschisten vorzugehen und diese unschädlich zu machen. die 90er dürfen sich weder in russland noch in Tschetschenien wiederholen!

    deswegen braucht man fähige und starke männer wie putin!

  7. #17
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.895
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Der schwachsinnige Autor war mal ein Lehrer Obama's.
    Obama ist auch schwachsinnig

  8. #18
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Sie sind nicht vergessen, ihr Tod war ebenfalls unrechtmäßig. Aber soweit ich weis, ist der Tschetschenienkrieg vorbei, die islamistischen Tschetschenen machen aber weiter?
    Die "islamistischen Tschtetschenen" sind größtenteils Söldner aus Afghanistan und anderen "Staaten" von CIA & Mossad angeheuert um Russland über die Südrepubliken zu destabilisieren. Die Deppen in Washington konnten aber nicht wissen das mit Putin ein fähiger Mann und Patriot die Führung übernimmt und mit dem Dreck aufräumt.

  9. #19
    Fan Noli
    Das Problem ist die Ideologisierung dieser Leute. Kein normaler Mensch würde sich in die Luft sprengen und unzählige Zivilisten mit in den Tod reissen. So unangebracht es sich in diesem Zusammenhang anhören mag, die Täter sind oft selbst Opfer. Das der russische Präsident mit solchen Worten reagiert ist emotional verständlich, nur mit harten Mitten alleine wird man aber letztendlich nicht das Problem lösen können. Man muss die Radikalen isolieren und dies erreicht Russland am besten in dem es diesen Leuten den Nährboden nimmt. Natürlich leichter gesagt als gemacht, aber die langfristige Philosophie sollte schon so sein. Denn wenn man sich auf die Gewaltspirale einlässt erreicht man oft das Gegenteil von deeskalation und es ist schwer wieder aus dieser Gewaltlogik herauszukommen. Ich wünsche den Menschen im Kaukasus Frieden und eine bessere Zukunft!

  10. #20
    Avatar von Bosanski Vojnik

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    667
    Die Russen sind selber schuld, das die Tschetschen Anschläge in Russland machen. Wenn du wüsstest, was die alles in Tschetschenien gemacht haben. Frauen vergewaltigt, Dörfer (wo angeblich Terroristen sind, eigentlich keine wahren) mit flugzeugen bombardiert, statt spezialeinheiten zu schicken, und diese Leute verhaften zu lassen. Das ist typisch russische, alles mit gewalt zu lösen. Und das ist auch typisch für Putin (ich will ihn nicht beleidigen, weil ich keine verwarnung haben will) die gleich zu beleidigen und sofort mit Gewalt drohen (die er gleich am nächsten Tag anwendet) und tschetschenische Dörfer zu bombardieren. Statt zu reden und vielleicht eine Unabhängigkeit oder wenigstens eine Autonomie zu versprechen, denken die Russen, das sie alles mit Gewalt lösen. Die brauchen sich dann nicht zu wundern, wenn Anschläge dann passieren.

    (In der zukunft (die zeit werden wir vielleicht nicht miterleben) wird Russland zerfallen, denn die leben dort bloß von den Rohstoffen, die Regierung ist zwar "reich", viele leben aber knapp oder sogar unter der Armutsgrenze)

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 23:00
  2. Kommentare nach dem Anschlag?
    Von Barbaros im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 20:37
  3. Ägypten: Ausschreitungen nach Anschlag auf christliche Kirche
    Von st0lzer kr0ate im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 10:03
  4. Drei Deutsche nach Anschlag festgenommen
    Von Bloody im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 02:21
  5. Medwedew: USA streben nach globaler Dominanz
    Von Der_Buchhalter im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 19:29