BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Millionär Pacolli will Schweizer Geiseln heimholen

Erstellt von Mulinho, 21.01.2010, 08:01 Uhr · 17 Antworten · 1.994 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Was zum Teufel suchen die dort,jeder Lybier würde alles geben um in der Schweiz zu leben,aber die Schweizer gehen nach Lybien.
    Selber schuld.

  2. #12

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    das wird sich dann herausstellen wer gegen das gesetz verstossen hat, aber solange sie sich nicht der justiz stellen kommen sie auch ganz bestimmt nicht frei.
    Sowas wie ein Rechtswesen, gibt es in Lybien nicht.

  3. #13
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Was zum Teufel suchen die dort,jeder Lybier würde alles geben um in der Schweiz zu leben,aber die Schweizer gehen nach Lybien.
    Selber schuld.

    die schweizer sind halt alle so gute menschen und wollten dort nur helfen

  4. #14

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    die schweizer sind halt alle so gute menschen und wollten dort nur helfen
    In Europa gibt es genug Menschen die Hilfe brauchen,man braucht nicht extra nach Lybien fliegen,vor allem nicht wenn man die Lage dort kennt.Kann auch sein das die Schweizer spionieren wollen,anders kann ich mir so eine Aktion nicht erklären.

  5. #15
    Mulinho
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    In Europa gibt es genug Menschen die Hilfe brauchen,man braucht nicht extra nach Lybien fliegen,vor allem nicht wenn man die Lage dort kennt.Kann auch sein das die Schweizer spionieren wollen,anders kann ich mir so eine Aktion nicht erklären.
    Sie sind im Autrag der ABB (Franz. Firma, tätig auch in der CH) nach Libyen. Also sie waren arbeitsbedingt unterwegs...

  6. #16
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Das haben die bulgarischen Krankenpfleger auch getan und wurden 7 oder wieviele Jahre gefangen gehalten. Nur durch die Invention durch die EU konnten sie befreit werden.




    was denkst wie lange müssten lybische krankenschwestern in bulgarien sitzen, würden sich bei ihrer klinik über 400 kinder mit aids anstecken???


    die hätten allesamt die todestrafe bekommen sollen.

  7. #17
    Mulinho
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    was denkst wie lange müssten lybische krankenschwestern in bulgarien sitzen, würden sich bei ihrer klinik über 400 kinder mit aids anstecken???


    die hätten allesamt die todestrafe bekommen sollen.
    Wir beide wissen nicht, was genau da vorgefallen ist.

  8. #18
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Complexum Beitrag anzeigen
    Sowas wie ein Rechtswesen, gibt es in Lybien nicht.



    nicht so eins wie im westen aber es gibt durchaus, recht und gesetz dort.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Farc-Rebellen töten vier Geiseln
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 18:25
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 19:35
  3. Kurden feiern Entführer der deutschen Geiseln
    Von Toni Maccaroni im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 14:04
  4. Jeder 4. Schweizer Millionär
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 19:56
  5. Taliban haben Geiseln angeblich getötet
    Von Rehana im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 12:04