BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 14 ErsteErste ... 391011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 132

Möchtest du Russia Today auf Deutsch?

Erstellt von Ademus Papa, 28.03.2014, 01:10 Uhr · 131 Antworten · 5.171 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    schon wieder. Ihr seid so richtig durch hahaha
    Ja, und warum nicht? Ausser "Voice of America" gibt es noch BBC, Radio Svoboda, Nemezkaja Wolna (Deutsche Welle), die alle ihre Weltansicht den Russen vermitteln dürfen

  2. #122

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Ja, und warum nicht? Ausser "Voice of America" gibt es noch BBC, Radio Svoboda, Nemezkaja Wolna (Deutsche Welle), die alle ihre Weltansicht den Russen vermitteln dürfen
    Ihr macht eh was ihr wollt ihr Terrorfans.

  3. #123

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Hast du schon über "Voice of America" was gehört?
    willste damit jetzt etwa sagen, dass rt genauso belangloses zeugs wie v.o.a. ist?

    rt.jpg

  4. #124
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    RT ist sicher nicht mehr und nicht weniger Propagantiv als irgend eine anderes beakanntes Westliches Medien Unternehmen, Zeitung usw.
    Es verbreitet wohl mit einer gezieltheit nach dem gleichen muster wie die Westlichen nachrichten negativ Infos über den Westen.
    Man kann auch sagen es ist das gegenstück. Aber ein gegenstück das man auch braucht.
    RT ist eine folge der jahre langen gezielten Propaganda des Westens.

    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Ja und wäre das alles nötig gewesen?
    Wäre das ganze nicht vermeidbar gewesen? Hätten die Westlichen Medien Anstalten eine neutrale Berichterstattung geführt statt eine Hetzkampangne gegen Russland.
    Und das schon seit Jahrzehnten. Dann breuchte man gar keine "Gegenöffentlichkeit".

    Westliche medien greifen seit Jarhzähnten wirklich jeden scheiß auf. Hauptsache es ist nur irgend etwas negatives gegenüber Russland.
    Und dann schreiben sich die dabei wohl Mastorbierende West-journalisten einen ab damit es ja auch jeder trottel erfährt. Für Menschen die alles glauben "hauptsache es ist nur ein Diagramm dabei".

    Ein sprichwort lautet.
    Wer nach scheiße sucht wird auch irgend wann auch scheiße finden.

    Ja und dann wundert man sich plötzlich wenn es auf einmal eine gegenbewegung gibt.
    Ich bin zwar wegen meines alters nicht ganz auf höhe der Geschichte der Russischen medien.

    Aber in den letzten 20 Jahren das was ich von Russischen medien mitbekommen habe.
    Und das was ich von Westlichen medien mit bekommen habe.

    Kammen die Russischen medien nicht mal annähernd an die Westliche Hetz und Lügenpropaganda heran.
    Erst in den letzten Jahren konnten die Russischen medien dabei doch etwas aufhollen.

    Aber wäre das alles wirklich nötig gewesen?

    Warum habe ich mich z.b entschieden in diesem forum Aktiv zu werden?
    Ganz einfach weil ich die lügen und Westliche Propaganda mitbekommen habe die man über Russland verbreitet hatte.
    Und um zu zeigen das es auch noch eine andere meinung eine andere Warheit und ein anderes Bild von Russland gibt.
    Als nur das negative und schlechte.

    Hätte ich mich dazu entschlossen gebe es in den Westlichen Medien ein neutraleres Bild über Russland? Mag vielleicht sein.
    Aber das problem ist das es euch dann gar nicht erst stören würde. Und es euch nur stört weil ihr eben keine andere meinung dazu aktzeptiert und nur ein Bild im Kopf habt das euch irgend wann von euren medien
    eingepflantzt wurde.

    Warum gibt es wohl die ganzen leser kommentare die sich über die Berichterstattung eurer Medien beschwert haben.
    Wie beschränkt im Kopf muss man sein um zu glauben das das alles nur Russen, Bezahlte oder "Putinkos" wären?

    Dabei spricht man schon den menschen ab eine andere meinung als die eigene zu haben. Sehr "Demokratisch"

    Warum sagt eine Persohn das eine aber etwas anderes wird bei euch dazu übersetzt?

    Innenpolitisch stellt man sich gerne als Demokratie hin. Außenpolitisch ist man aber nicht besser als eine Diktatur.
    Wo soll das also bitte alles enden die eine seite macht Propaganda gegen die andere seite die Propaganda macht.

    Eine wirklich strahlende Medien zukunft haben wir da.

  5. #125
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.466
    Gut, wenn man das braucht, dann nur her damit

  6. #126
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Gut, wenn man das braucht, dann nur her damit
    Wer sich dafür Interessiert wird das mal anschauen.
    Wer nicht wird es eben lassen.

  7. #127
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.329
    Herrlich


  8. #128
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142

  9. #129
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

  10. #130
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.495
    Lol Russische Propaganda Medien auf deutsch.

Ähnliche Themen

  1. Tal der Wölfe Irak auf Deutsch
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 16:02
  2. Ich träume nicht auf Deutsch
    Von Stanislav im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 11:04
  3. Ich träume nicht auf Deutsch
    Von Rane im Forum Balkan im TV
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 14:19
  4. Freust du dich schon auf morgen???
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 20:19
  5. Witze auf Deutsch!
    Von Taulle im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 12:39