BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 82

Moskau: Schwulenparaden-Verbot auf 100 Jahre

Erstellt von Serbian Eagle, 07.06.2012, 15:50 Uhr · 81 Antworten · 4.955 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Darf ich mal fragen woher du all diese Infos hast? Der Anteil an Akademikern und vielleicht noch relevanter Menschen mit Hochschulreife ist in Russland wenigstens vergleichbar. Und wenn ich das vergleiiche, was selbst ohne 13 Jahre unsere Schüler als Schulabschluss bringen müssen, ich möchte selbst heute sicher nicht mit dem deutschen Bildungssystem tauschen. Die Bildung und der Bildungsgrad zu Sowjetzeiten brauchte sowieso absolut sich nicht zu verstecken und ganz bestimmt nicht vor dem der Bundesrepublik. Klingt schlichtweg megaüberheblich und nach wenn allenfalls Halbwissen über Land und Leute. Ohne Quatsch, selbst "Glatzköpfe" haben mehr gelesen und wissen sicher auch etwas mehr über Physik, CHemie, Mathe als ihre deutschen "Pendants".

  2. #72
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Darf ich mal fragen woher du all diese Infos hast? Der Anteil an Akademikern und vielleicht noch relevanter Menschen mit Hochschulreife ist in Russland wenigstens vergleichbar. Und wenn ich das vergleiiche, was selbst ohne 13 Jahre unsere Schüler als Schulabschluss bringen müssen, ich möchte selbst heute sicher nicht mit dem deutschen Bildungssystem tauschen. Die Bildung und der Bildungsgrad zu Sowjetzeiten brauchte sowieso absolut sich nicht zu verstecken und ganz bestimmt nicht vor dem der Bundesrepublik. Klingt schlichtweg megaüberheblich und nach wenn allenfalls Halbwissen über Land und Leute. Ohne Quatsch, selbst "Glatzköpfe" haben mehr gelesen und wissen sicher auch etwas mehr über Physik, CHemie, Mathe als ihre deutschen "Pendants".
    Klar darfst du dies, ich beziehe meine Infos von zwei guten Freundinnen. Sie kommen beide aus Russland und auch aus zwei verschiedenen Schichten. Eine hat mit mir studiert, sie kam aus den erbärmlichsten Verhältnissen. Die andere habe ich im Praktikum kennen gelernt und ich sag mal so, arm ist sie nicht. Wir reden viel und lange über Mütterchen Russland. Über so vieles, Geschichte, Zarentum, Politik... . Sie sagen auch, das für viele Russland nur aus Putin, St. Petersburg und Moskau bestehen, ach ja und Wodka. Das aber mehr als die Hälfte der Russen arm, ungebildet und in den schlimmsten Verhältnissen leben sieht keiner, da ja viele die Größe dieses Landes unterschätzen und die Politik überschätzen.

  3. #73
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Doppelpost, wegen dem rotz:


    Error 500 - Internal server error

    Ein interner Fehler ist aufgetreten!
    Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt.

  4. #74
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Klar darfst du dies, ich beziehe meine Infos von zwei guten Freundinnen. Sie kommen beide aus Russland und auch aus zwei verschiedenen Schichten. Eine hat mit mir studiert, sie kam aus den erbärmlichsten Verhältnissen. Die andere habe ich im Praktikum kennen gelernt und ich sag mal so, arm ist sie nicht. Wir reden viel und lange über Mütterchen Russland. Über so vieles, Geschichte, Zarentum, Politik... . Sie sagen auch, das für viele Russland nur aus Putin, St. Petersburg und Moskau bestehen, ach ja und Wodka. Das aber mehr als die Hälfte der Russen arm, ungebildet und in den schlimmsten Verhältnissen leben sieht keiner, da ja viele die Größe dieses Landes unterschätzen und die Politik überschätzen.
    Okay

  5. #75

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Das hat sie auch mit keinem Wort gesagt, sie redet gerade allgemein von Heten und Homos.
    35x79u.jpg

  6. #76

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    1.090
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    BILD.de-Newsticker - Bild.de

    Moskau – Schwule und Lesben dürfen in Moskau 100 Jahre lang bis zum Mai 2112 aus Sicherheitsgründen keine „Gay Parade” abhalten. Das höchste Gericht bestätigte ein entsprechendes Verbot, so der Chef des russischen Homosexuellenverbandes. Er hatte 102 Schwulenparaden für die kommenden 100 Jahren beantragt. Er will nun vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg ziehen. Bürgerrechtler kritisierten das Urteil als vorsintflutlich. Die russische Hauptstadt hat noch nie eine Schwulenparade erlaubt. Polizeikräfte lösen die auch von Ultranationalisten und russisch-orthodoxen Christen abgelehnten Straßenfeiern immer wieder mit Gewalt auf.



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    warum eigentlich nur für 100 jahre?
    hätte man doch gleich für 1 jahrtausend machen können.
    Wenn die 100 Jahre vorbei sind, setzt man einfach wieder 100 Jahre drauf.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Nenne mir ein intelligentes Argument gegen Homosexualität und ich überleg's mir eventuell anders...

    Solchen wie dir, ist wohl wirklich nicht mehr zu helfen, wenn man schon so eine dämliche Frage stellt.

  7. #77

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    die Zal der HIV-Infizierten steigt bestimmt nicht aufgrund des Homosexualismus, solch ein Gedankengut ist obsolet.
    Das stimmt so nicht, zumindest in Europa.

  8. #78
    Mulinho
    Aber wieso Europäischer Gerichtshof?

  9. #79
    Yunan
    Vorsintflutlich finde ich es eher, 102 Paraden für die nächsten 100 Jahre anzumelden.

  10. #80
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Aber wieso Europäischer Gerichtshof?
    Weil die Russische Föderation Mitglied des Europarates ist, wie so ziemlich alle europäischen Staaten. Somit an die Europäische Konvention für Menschenrechte (EMRK) gebunden ist und bei befürchteter Verletzung der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg sich eventuell der Sache annimmt. Nicht zu verwechseln mit dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg sitzend, der sich mit allem was das Recht der EU angeht beschäftigt.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moskau: Schwulenparaden-Verbot auf 100 Jahre
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 16:01
  2. Minirock-Verbot
    Von Posavac im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 23:42
  3. [CH] Red Bull Verbot
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 22:46