BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 81 bis 82 von 82

Moskau: Schwulenparaden-Verbot auf 100 Jahre

Erstellt von Serbian Eagle, 07.06.2012, 15:50 Uhr · 81 Antworten · 4.958 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von ALMAZ

    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    662
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Klar darfst du dies, ich beziehe meine Infos von zwei guten Freundinnen. Sie kommen beide aus Russland und auch aus zwei verschiedenen Schichten. Eine hat mit mir studiert, sie kam aus den erbärmlichsten Verhältnissen. Die andere habe ich im Praktikum kennen gelernt und ich sag mal so, arm ist sie nicht. Wir reden viel und lange über Mütterchen Russland. Über so vieles, Geschichte, Zarentum, Politik... . Sie sagen auch, das für viele Russland nur aus Putin, St. Petersburg und Moskau bestehen, ach ja und Wodka. Das aber mehr als die Hälfte der Russen arm, ungebildet und in den schlimmsten Verhältnissen leben sieht keiner, da ja viele die Größe dieses Landes unterschätzen und die Politik überschätzen.



    Hi,
    das was du über Verhältnisse in Russland berichtet hast bzw. was gehört hast, stimmt nicht.
    In Russland gibt es Sprichwort: Besser einmal zu sehen, statt 100 mal zu hören bzw.
    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.


    Ich kenne Leute aus verschiedenen Städten Russlands: angefangen bei Baltijsk bis zum Petropawlowsk-Kamtschatski. Zu diesem Kreis gehören Leute aus unterschiedlichen Schichten der Gesellschaft. Alle können lesen und schreiben! Beherrschen mehrere Sprachen. Die Bildung in Russland ist auf dem höchsten Niveau und kann mit der aus dem Westen ohne Probleme mithalten. Klar, wenn man eine gute Bildung haben will, muss man in einer größeren Stadt studieren - dies gilt für die ganze Welt.


    Was die Bildung angeht:


    Russen sind das gebildetste Volk in der Welt

    Russland belegt den ersten Platz in der Weltrangliste nach Anzahl der gebildeten Menschen, heißt es im Bericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der in Paris veröffentlicht wurde. Dem Bericht zufolge haben 54 Prozent der russischen Bürger zwischen 25 und 64 Jahren eine Hochschulausbildung.
    Es wird auch betont, die überwiegende Mehrheit der Russen habe eine technische Ausbildung, und mehr als die Hälfte der Studierenden schaffen es, Studium und Job unter einen Hut zu bringen.
    Auf dem zweiten Platz landete Kanada, der dritte ging an Israel, die USA sind die Vierten.


    Russen sind das gebildetste Volk in der Welt: Stimme Russlands








    Wer arm ist, hungert in den meisten Fällen:


    http://de.wfp.org/sites/default/file...ungerkarte.pdf






    Klar ist aber auch, dass die Kluft zwischen Arm und Reich existiert. Gilt für die ganze Welt.
    Dabei ist die Armutsgrenze weltweit unterschiedlich.


    Es ist auch Fakt, dass die Familie aus einem Dorf deutlich weniger Geld hat, als eine vergleichbare Familie aus einer Stadt und, dass eine Familie aus einer größeren Stadt mehr Geld hat, als die eine aus einer kleineren. Wichtiger ist noch, dass man von der russischen Wirtschaft wirklich nur ab ca. 2000 sprechen kann. Die Zeit ab 1991 und die Wirtschaft haben nicht zusammengepasst. Die meisten Fabriken wurden geschlossen, keine wirkliche Produktion, keine Arbeit für Normalsterbliche. Deine Freundinnen mussten etwas verwechselt haben oder haben sich mit dem Thema nicht wirklich auseinandergesetzt.

  2. #82

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Warum sollte Homophobie mit Bildung zu tun haben?

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789

Ähnliche Themen

  1. Moskau: Schwulenparaden-Verbot auf 100 Jahre
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 16:01
  2. Minirock-Verbot
    Von Posavac im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 23:42
  3. [CH] Red Bull Verbot
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 22:46