BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1001 von 1290 ErsteErste ... 501901951991997998999100010011002100310041005101110511101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.001 bis 10.010 von 12894

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 12.893 Antworten · 455.682 Aufrufe

  1. #10001
    Avatar von Vilenica

    Registriert seit
    13.10.2016
    Beiträge
    1.919
    Zitat Zitat von Holzmichl Beitrag anzeigen
    Jede Wette, dass die Afd da nur verlieren kann, weil jede Partei auf den Flüchtlingen rumhacken wird und auf Sicherheit macht, nur mit dem Unterschied, dass sie wissen wovon sie reden. Keine Partei muss so sehr Neuwahlen fürchten, wie die AfD
    Was für ein Schwachsinn. Wenn die anderen Parteien alles nachplappern, was die AfD schon 2015 gesagt hat, wird die AfD noch stärker. Wir "Rassisten" wählen lieber das Original.

  2. #10002
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    14.996
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ein Prophet ist er auch noch
    Einstein ist nichts gegen Erdi Danke Erdi.

  3. #10003
    Avatar von Vilenica

    Registriert seit
    13.10.2016
    Beiträge
    1.919
    https://www.welt.de/politik/article1...reich-war.html :
    Eine oft angebrachte Erklärung lautet, dass Menschen vor allem dort die AfD wählen, wo wenige Menschen mit Migrationshintergrund leben. Auch die Studie führte das als Hypothese an. Doch die Zahlen widerlegen das nicht nur, sondern zeigen das Gegenteil: Dort, wo viele Migranten leben, wählten auch besonders viele Menschen die AfD.
    Mit Spannung wird derzeit die Frage verfolgt, wie sich Neuwahlen auf das Ergebnis der AfD auswirken würden.

  4. #10004

    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    617
    Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren.

    Mal schauen wie das weitergeht, lebt sich komisch ohne Regierung.

  5. #10005
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    10.215
    Zitat Zitat von Romeo Beitrag anzeigen
    Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren.

    Mal schauen wie das weitergeht, lebt sich komisch ohne Regierung.
    Spanien lebte ungefähr ein Jahr lang ohne Regierung. Es kam zum Wirtschaftsaufschwung.

  6. #10006
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    6.067
    (dpa) Bei Razzien in mehreren Städten Deutschlands hat die Polizei sechs Syrer wegen Terrorverdachts festgenommen. Die Männer im Alter von 20 bis 28 Jahren sollen als Mitglieder der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) einen Anschlag in Deutschland geplant haben, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt mit.

    https://www.nzz.ch/international/sec...men-ld.1330640

  7. #10007
    Gast20029



    - - - Aktualisiert - - -

    Dont Panic. Belgien war fast zwei Jahre ohne Regierung und existiert heute noch und hatte trotzdem einen beispiellosen Aufschwung erlebt. Demokratie ist eben nicht einfach, das hat nie jemand behauptet. Weniger Regierung wagen

  8. #10008
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    14.375
    Na ja Rafi, ganz umsonst war es ja nicht (abgesehen von den laufenden Bezügen der Teilnehmer), immerhin wissen wir und die jetzt, was nicht geht...

    Zitat Zitat von Romeo Beitrag anzeigen
    Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren.

    Mal schauen wie das weitergeht, lebt sich komisch ohne Regierung.
    Zuerst: Wir haben ja noch eine Regierung, und solange die SPD-Minister da nicht austreten, machen die geschäftsführend weiter...

    Und die ganze Chose muss übrigens nicht zwangsläufig zu Neuwahlen führen, selbst wenn die SPD hart bleibt, was ich hoffe. Denn die "61 Väter + 4 Mütter" unseres GG, haben da einige schöne Dinge eingebaut, vor allem wegen der schlechten Erfahrungen aus der Weimarer Republik (7 Wahlen in 12 Jahren!!!), und deshalb ist die Auflösung des Bundestags ziemich kompliziert und langwierig.

    Es gibt aber noch eine andere Möglichkeit, nämlich eine Minderheitsregierung, in der sich die amtierende Regierung für ihre Vorhaben Mehrheiten im Parlament suchen muss, tw natürlich mit wechselnden Partnern. Falls ein wichtiges Gesetz keine Mehrheit findet, kann der Bu-Prä gem. § 81 GG der Gesetzesnotstand erklären, und dann braucht nur noch der Bundesrat zuzustimmen...

    Der BuPrä muss also nach dem 3. Wahlgang, in dem eine relative Mehrheit ausreicht, entscheiden, ob er die oder den Gewählten mit der Regierungsbildung beauftragt, oder ob er dann den BuTag auflöst und es zu Neuwahlen kommt.

    In den skandinavischen Ländern ist das seit 2000 fast zur Norm geworden, weil sich keine stabile Koalitionen bilden liessen. Das hat aber auch den Vorteil, dass die Regierungen auch Vorschläge der Opposition stärker berücksichtigen müssen, hat übrigens in D in NRW und Sachsen-Anhalt auch schon ganz gut gefunzt...

    Na schaun mer mal...

    Aktuelle Ergänzung:

    SPD unter Druck
    Von wegen Pest oder Cholera


    Stand: 22.11.2017 17:23 Uhr

    Die Lage für Martin Schulz ist vertrackt: Blockieren und verlieren oder koalieren und verlieren. Es scheint wie die Wahl zwischen Pest und Cholera, kommentiert Volker Schaffranke. Doch tatsächlich müsste der SPD-Chef Ja sagen - zu einer Minderheitsregierung.
    ...
    SPD unter Druck: Von wegen Pest oder Cholera | tagesschau.de

  9. #10009
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    22.934
    Die Sozis werden sich umstimmen lassen. Die Vollpfosten.

  10. #10010

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.364
    gredelin,mach dir keine sorgen.egal wer regiert,dein hartz4 geld, wird schon pünktlich am ende des monats da sein.gruss oliver

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 5361
    Letzter Beitrag: 14.10.2018, 08:25
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43