BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 101 von 446 ErsteErste ... 5191979899100101102103104105111151201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.010 von 4455

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 4.454 Antworten · 133.724 Aufrufe

  1. #1001
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921

    Kopftuch auf, Kunden weg - na und!

    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Kopftuch auf, Kunden weg - na und!:Aktuelle Stunde vom 28.01.2016

    Eine Kundin beschwert sich bei dem Apotheker Jens Beuth aus Bochum darüber, dass eine seiner Mitarbeiterinnen ein Kopftuch trägt. Mit klaren Worten verteidigt er seine Mitarbeiterin und erntet dafür großen Zuspruch.
    Video: Kopftuch auf, Kunden weg - na und! : Aktuelle Stunde vom 28.01.2016 - WDR MEDIATHEK

    Hotelgäste lehnen Bedienung mit Kopftuch ab

    "Ich habe ihr zu verstehen gegeben, dass das nicht unsere Philosophie ist, und dass sie künftig ein anderes Tagungshaus aufsuchen muss", erzählt Feuerstein. Er müsse sein Personal schützen.
    Hotelgäste lehnen Bedienung mit Kopftuch ab | NDR.de - Nachrichten - Niedersachsen - Braunschweig/Harz/Göttingen

  2. #1002

  3. #1003
    Avatar von gelina

    Registriert seit
    07.12.2015
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    wusstet ihr, das es in deutschland keinen facharzt für unfallopfer gibt?ich erkläre.wenn jemand einen unfall hat und in die notaufnahme eines krankenhauses eingeliefert wird,so wird er dann von dem arzt behandelt der gerade dienst hat.kein scherz.das kann ein augenarzt,frauenarzt,hautarzt,zahnarzt sein.stellt euch mal vor,ihr kommt mit einem zertrümmerten bein oder arm ins krankenhaus, und bekommt die erstversorgung von einem urologen oder frauenarzt.das kann lebensbedrohlich sein,da dieser arzt nicht die nötigen kenntnisse besitzt,um richtig zu handeln.ich habe herausgefunden das pro jahr in deutschland an die 56000 menschen sterben, wegen behandlungsfehler und falsche diagnosen von ärzten.dies ist katastrophal.denkt mal in ruhe darüber nach.gruss oliver
    frauenarzt macht bei arm oder bein kaiserschnitt

  4. #1004
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.191

  5. #1005
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.034
    2,4 Millionen Menschen hungern
    Simbabwe ruft Katastrophenzustand aus


    Das Wetterphänomen El Niño sorgt im südlichen Afrika für Dürren. In Simbabwe hat das verheerende Auswirkungen: Wegen Ernteausfälle hungern Millionen Menschen. Das Land ruft um Hilfe.
    2,4 Millionen Menschen hungern: Simbabwe ruft Katastrophenzustand aus - n-tv.de

  6. #1006
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    alete! alete! no parmesan!

    Berlin: Chaoten zerstören 28 Autos nahe Potsdamer Platz - DIE WELT

    Augenzeugen berichteten von einem Mob von bis zu 40 Personen, der sich in der Flottwell-/Ecke Lützowstraße zusammengerottet hatte.
    Die Täter, die der Polizei zufolge per Fahrrad kamen, werden im linksextremen Milieu vermutet; der für politische Straftaten zuständige Staatsschutz ermittelt.

  7. #1007

    Registriert seit
    01.02.2016
    Beiträge
    192
    diese anarcho-linkswixer haben kein respekt vor privateigentum. privateigentum existiert in ihrem kommunistischem wörterbuch nicht. die dachten bestimmt die 28 autots sind verstaatlicht.

  8. #1008
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    diese besorgten "chaoten" hassen nicht nur privateigentum, sondern auch alle fremden menschen die sich in ihrer nachbarschaft ansiedeln. dafür denken sie sich dann so begriffe wie "gentrifizierung" aus und meinen deswegen alles niederbrennen zu dürfen. die realität ist ja auf ihrer seite ist und so.

  9. #1009
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    alete! alete! no parmesan!

    Stadtteil Neukölln: Bis zu 100 Maskierte demolieren 20 Autos in Berlin - DIE WELT

    Dutzende Randalierer haben am Samstagabend im Berliner Stadtteil Neukölln 20 Autos demoliert. Auch auf einen Polizeiwagen flogen Steine. "Zeugen beobachteten etwa 50 bis 100 Täter", sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntag.
    Die unbekannten Täter hatten sich mit Schals, Skimützen und Kapuzenpullis vermummt. Als die Polizei mit Blaulicht vorfuhr, waren die Randalierer verschwunden.

  10. #1010
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.191
    false flag aktion der russen.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 2691
    Letzter Beitrag: Heute, 19:22
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43