BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 170 von 442 ErsteErste ... 70120160166167168169170171172173174180220270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.691 bis 1.700 von 4413

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 4.412 Antworten · 132.884 Aufrufe

  1. #1691
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.663
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Ich weis das die PKK ein Hurensohnverein sist und ich weis das du das nicht so siehst.

    Hehe...Just sayin
    Ja das tust du. Wer nicht mal das Wort richtig schreiben kann...Hehe...Just sayin

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Das ist Schwachsinn. Aber dafür gibt es von Rafi in 2 Sekunden gleich ein Like.
    Jetzt bist du der Heuchler(Münafik).

  2. #1692

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.672
    Grüne rufen nach Anschlag auf Ditib-Einrichtung vor Ort zu
    einem „Dialog der Besonnenen“ auf
    Die Stuttgarter Landtagsabgeordneten der Grünen, Muhterem Aras und Franz Untersteller, sowie der parlamentarische Geschäftsführer der Fraktion, Uli Sckerl, haben am Dienstag der Türkisch-Islamischen Union Ditib ihre Solidarität nach dem Brandanschlag am Dienstag bekundet. Begleitet hat sie bei ihrem Vor-Ort-Besuch die Grünen-Gemeinderätin Silvia Fischer. Die Grünen machten im Gespräch mit dem Generalkonsul Ahmet Akinti und Ismail Cakir vom Vorstand der Ditib deutlich, dass solche abscheulichen Gewalttaten nicht toleriert werden. Da es sich laut ersten Ermittlungen der Polizei möglicherweise um einen Angriff der Jugendorganisation der kurdischen PKK handelt, rufen die Grünen zum Dialog auf: „Jetzt müssen sich die besonnenen Kräfte beider Seiten zusammensetzen.

    PKK Freundin.

  3. #1693
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.224
    ... dass sie aufgrund ihres kulturellen hintergrundes für diesen Posten eher geziehlt ausgesucht wurde.
    So ein Quatsch, die Frau wurde demokratisch gewählt. Noch haben wir hier keine erdoganschen Verhältnisse.

  4. #1694

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.672
    Zitat Zitat von Aryanam Beitrag anzeigen
    Ja das tust du. Wer nicht mal das Wort richtig schreiben kann...Hehe...Just sayin

    - - - Aktualisiert - - -



    Jetzt bist du der Heuchler(Münafik).
    Und du ein Hurensohn-Verein Verteidiger. : O

    Herzlichen Glückwunsch an die Muslimin.




  5. #1695
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.224
    Ok, die nächste Nachricht aus Deutschland und der ganzen Welt. Diese ist wohl für einige unverdaulich gewesen.^^

    Störerhaftung: Die schönste Beerdigung des Jahres | ZEIT ONLINE

  6. #1696
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Geistig waren sie ja schon immer pleite, monetär auch


  7. #1697
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.663
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Und du ein Hurensohn-Verein Verteidiger. : O
    Du kannst kein türkisch und auch kein deutsch.

  8. #1698
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.001
    Jetzt bist du der Heuchler(Münafik).
    So sprach der.... ich erspar es mir du hast es ja bereits geschrieben.

  9. #1699

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.672
    Zitat Zitat von Aryanam Beitrag anzeigen
    Du kannst kein türkisch und auch kein deutsch.
    das macht die PKK auch nicht besser, du kafa : o


    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ok, die nächste Nachricht aus Deutschland und der ganzen Welt. Diese ist wohl für einige unverdaulich gewesen.^^

    Störerhaftung: Die schönste Beerdigung des Jahres | ZEIT ONLINE

    Diese Nachricht ist einfach nur nichts Wert. Das ist alles.

    Deutschland muss mit der Debatte aufhören und endlich den Muslimen in Deutschland die Körperschaft anerkennen. Alles andere ist nur noch als Versuch zu werten, die Religionsfreiheit staatlich maßzuregeln. Etwas was als verfassungsfeindlich betrachtet wird.

    Köln/TP - Die rechtliche Situation der Muslime in Deutschland ist nach wie vor unbefriedigend, wenn nicht sogar verfassungswidrig. Während die christlichen, jüdischen, ja sogar die recht kleine alevitische sowie die yezidische Glaubensgemeinschaft als Körperschaft des Öffentlichen Rechts anerkannt sind, stehen die muslimischen Gemeinschaften noch vor etlichen Hürden, die der Staat ihnen vor den Weg dahin gelegt hat. Die Islamkonferenz war die institutionelle Art dieser Maßregelung. Dabei müssten ihre Bedürfnisse längts befriedigt sein; ist es aber nicht.


    http://turkishpress.de/artikel/polit...ich-anerkennen

  10. #1700
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    https://www.tagesschau.de/inland/pet...eitag-103.html

    Da würde ich gerne Mäuschen spielen

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 2631
    Letzter Beitrag: Heute, 21:39
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43