BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 279 von 452 ErsteErste ... 179229269275276277278279280281282283289329379 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.781 bis 2.790 von 4513

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 4.512 Antworten · 134.988 Aufrufe

  1. #2781
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.995

  2. #2782
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.306
    Nachrichten aus Deutschland

    18.08.2016 - 41/2016

    Anklage gegen ein mutmaßliches Mitglied des sogenannten „Islamischen Staates (IS)“


    Die Bundesanwaltschaft hat am 15. August 2016 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf Anklage gegen

    den 22-jährigen deutschen Staatsangehörigen Tarik S.

    wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung (§ 129b Abs. 1 i.V.m. § 129a Abs. 1 StGB), Vorbereitens einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat (§ 89a Abs. 1 und Abs. 2 Nr. 1 und 2 StGB), Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz (§ 22a Abs. 1 Nr. 2 KrWaffKontrG), Störung der Totenruhe (§ 168 Abs. 1 StGB), Freiheitsberaubung (§ 239 Abs. 1 StGB) und Bedrohung (§ 241 Abs. 1 StGB) erhoben.

    In der nunmehr zugestellten Anklageschrift ist im Wesentlichen folgender Sachverhalt dargelegt:

    Getragen von einer radikal-islamistischen Einstellung reiste der Angeschuldigte Ende Dezember 2013 über die Türkei nach Syrien. Dort schloss er sich spätestens im Januar 2014 dem sogenannten „Islamischen Staat (IS)“ an, um sich in dessen Namen am syrischen Bürgerkrieg zu beteiligen. Dazu ließ sich der Angeschuldigte im Umgang mit Schusswaffen ausbilden. Anschließend kämpfte er für die Terrororganisation und führte Grenzkontrollen durch. An einem Kontrollpunkt setzte er gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des „IS“ einen Lastwagenfahrer für einen Tag fest, weil er Zigaretten in großen Mengen geladen hatte. Daneben wirkte der Angeschuldigte an mehreren im Internet veröffentlichten Videobeiträgen der Terrorvereinigung mit und entwickelte sich zu einer bekannten Propagandafigur. In einem dieser Videos verspottet der Angeschuldigte gemeinsam mit einem weiteren Mitglied des „IS“ den Leichnam eines enthaupteten Menschen. Des Weiteren versandte er gemeinsam mit einem aus Österreich stammenden „IS“-Mitglied eine Drohbotschaft an zwei Mitarbeiter einer Versicherungsgesellschaft in Wien. Darin drohen sie, die beiden Versicherungsangestellten töten lassen zu wollen. Im Frühjahr 2016 kehrte der Angeschuldigte nach Deutschland zurück. Grund hierfür war die Schwangerschaft seiner Frau.

    Der Angeschuldigte befindet sich seit seiner Festnahme am 16. März 2016 (vgl. Pressemitteilung Nr. 14 vom 18. März 2016) in Untersuchungshaft.

    https://www.generalbundesanwalt.de/d...=17&newsid=624

  3. #2783
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.462
    Burkini ist Instrument des politischen Islamismus - Blick

    image.jpg

    Es ist exht komisch und ich hab immer so ein unhügienisches gefür wenn sie wenigstens ihre Unterhosen drunter ausziehen würden gilt auch für ihre Männer

    - - - Aktualisiert - - -

    Der Burkini ist nicht vergleichbar mit dem ausstralischen Sonnenschutzanzug der eng am Körper liegt bei fast 60grad verständlich

  4. #2784
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.152
    Ich verstehe das sowieso nicht wieso man angezogen ins Wasser geht. Um nicht nass zu werden?

  5. #2785
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.407
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das sowieso nicht wieso man angezogen ins Wasser geht. Um nicht nass zu werden?
    Das ist bei dir ein Grundproblem!

  6. #2786
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.306
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das sowieso nicht wieso man angezogen ins Wasser geht. Um nicht nass zu werden?
    Daran solltest du arbeiten. Muslimische Männer helfen dir da gerne weiter.

  7. #2787
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.407
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Daran solltest du arbeiten. Muslimische Männer helfen dir da gerne weiter.
    Wobei helfen muslimische genau?

  8. #2788
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.306
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Wobei helfen muslimische genau?
    Zu erklären warum Ganzkörperbadeanzug. Das Schönste beim Schwimmen ist der direkte Kontakt zum Wasser. Du hast Grdelin ein Verständnisproblem bescheinigt, nicht ich. Also erklärs ihm auch.

    Von mir aus soll jeder baden wie er will. Frankreich liegt übrigens gemäß aktueller Landkarte nicht in Deutschland.

  9. #2789
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.152
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Das ist bei dir ein Grundproblem!

    Und von der muslimischen Welt kommt keine verständliche Erklärung.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die muslimischen Frauen sollen sich verhüllen müssen damit sie die muslimischen Männer nicht geil machen und diese über sie herfallen. Keine sehr positive Erklärung für muslimische Männer.

  10. #2790
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.407
    Die Antwort ist sehr simpel. Die Verhüllung des Körpers ist im Islam vorgesehen. Ob dieser sich nun in Wasser hüllt oder nicht macht da keinen Unterschied.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 2705
    Letzter Beitrag: Heute, 14:40
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43