BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 308 von 452 ErsteErste ... 208258298304305306307308309310311312318358408 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.071 bis 3.080 von 4513

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 4.512 Antworten · 134.974 Aufrufe

  1. #3071
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.489
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Russlanddeutsche. Deutschrussen trifft es eher.
    Die Bezeichnung hat sich eben seit Jahrzehnten hier eingebürgert...

    PS: Feine Sahne hab ich gerade beim OF in Eschwege gesehen...

  2. #3072
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.294
    Der Fachbegriff lautet Konservendeutsche

  3. #3073
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Und die Ex-DDR ist Mitteldeutschland.

  4. #3074
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.294
    ich bevorzuge den Begriff Dunkeldeutschland und wäre dafür den antifaschistischen Schutzwall wieder zu errichten, wer hätte denn ahnen können, dass er es wirklich war

  5. #3075
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.489
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    ich bevorzuge den Begriff Dunkeldeutschland und wäre dafür den antifaschistischen Schutzwall wieder zu errichten, wer hätte denn ahnen können, dass er es wirklich war
    Nen bischen stark verallgemeinert, aber trotzdem ganz witzig...

  6. #3076
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Die Früchte des Sozialismus.

  7. #3077
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.294
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Nen bischen stark verallgemeinert, aber trotzdem ganz witzig...
    Leipzig ist ok, ansonsten meide ich ostdeutsche Städte.

  8. #3078
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.489
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Leipzig ist ok, ansonsten meide ich ostdeutsche Städte.
    Dresden, sächsisches Silicon-Valley??? Erfurt???
    Zu den PEGIDA-Märschen kommen nur noch 2.500 Hansels, bei 500.000 Ew. nicht gerade sehr überzeugend...

  9. #3079
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.489
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Die Früchte des Sozialismus.
    Nöö, die Früchte der (kapitalistischen) Kahlschlagsanierung durch Treuhand und Konsorten, die vielen Menschen jede Perspektive geraubt hat. Und dazu noch Kohls "blühende Landschaften"...

  10. #3080
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.294
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Dresden, sächsisches Silicon-Valley??? Erfurt???
    Zu den PEGIDA-Märschen kommen nur noch 2.500 Hansels, bei 500.000 Ew. nicht gerade sehr überzeugend...
    war 4 mal in Dresden. Ein übler Zwischenfall mit Nazischlägern und drei Mal erlebt, wie man sie in der Innenstadt rumgrölen ließ. Hitlergruß und die Polizei zeigt den Daumen hoch. Alles vor Pegida und in der Altstadt. In diversen kleineren Städten auf Veranstaltungen gewesen und oft hatten die Künstler Polizeischutz, weil irgendwelche Naziklopper eine Gefahr darstellten. Erfurt kenne ich nicht, aber im ganzen Osten sehr sehr negative Erfahrungen gemacht. Teilweise war schon der Tankstopp aufregend. Beste Szene war in MeckPom, ab zu Mäckes und nur Glatzen drin.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Nöö, die Früchte der (kapitalistischen) Kahlschlagsanierung durch Treuhand und Konsorten, die vielen Menschen jede Perspektive geraubt hat. Und dazu noch Kohls "blühende Landschaften"...
    Ach, komm. Überall der gleiche Scheiß. In Dikataturen mit vorgegebener Meinung kontert man danach eben in die Gegenrichtung. Kenne kaum eine Ausnahme. Und ich habe Leute im Osten kennengelernt, die vom damaligen System richtig zerstört wurden, durften nicht studieren, wurden überwacht und waren extrem eingeschränkt in der Bewegungsfreiheit. Die finden Kapitalismus auch beschissen aber der schränkt sie im Vergleich weniger ein als eine jede Kinderseele tötende Diktatur

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 2705
    Letzter Beitrag: Heute, 14:40
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43