BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 316 von 450 ErsteErste ... 216266306312313314315316317318319320326366416 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.151 bis 3.160 von 4491

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 4.490 Antworten · 134.439 Aufrufe

  1. #3151
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    hm...
    gewaltbereitschaft ist immer ein gutes mittel.
    wieder weitere stimmen für die afd.

    weiter so.....
    Hoffen wir das nicht alle?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von emire Beitrag anzeigen
    Der einzigste der heulen wird du, lieber Indianer sein,deine Deutschland treue ist dann keinen Pfifferling mehr wert geben...
    Suche dir schon mal eine neue Heimat,wie wäre es mit deiner alten Heimat,sicherlich ist das wieder zu nah an Deutschland.
    psssst....lass ihn seine Illusionen!

    kennst du den Film Schindler's Liste? Da gibt's eine Szene wo das Warschauer Ghetto 'gesäubert' wird. In einer Szene gibt sich einer der juden, um der Verfolgung und dem Tod zu entgehen, als ein Gehilfe der wehrmacht aus und räumt die Straßen von den Koffern die aus den Fenstern geworfen wurden. Ein deutscher Trupp kommt vorbei. "Melde mich gehorsamste zum.....(irgendein scheiss). Weiter machen Pappkamerad (Gelächter).

    Indianer ist auch so ein Pappkamerad! Nur weiß er eben nicht wie die deutschen wirklich über Typen (Papierdeutscher/ Aushilfsdeutscher/...) wie ihn denken.

    @Indianer

    Weitermachen!

  2. #3152
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.100
    naja ich glaube nicht dass Indianer denkt "die Deutschen" lieben ihn, warum sollten sie auch und wer will das schon? Wichtig ist dass man mit den Personen um einen herum gut auskommt, fuck den Rest

  3. #3153
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    naja ich glaube nicht dass Indianer denkt "die Deutschen" lieben ihn, warum sollten sie auch und wer will das schon? Wichtig ist dass man mit den Personen um einen herum gut auskommt, fuck den Rest
    Das wäre etwas völlig anderes. Aber ich denke eher er macht auf Secondhand-Deutschen. zumindestens lassen seine Beiträge darauf schließen.

  4. #3154
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.100
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Das wäre etwas völlig anderes. Aber ich denke eher er macht auf Secondhand-Deutschen. zumindestens lassen seine Beiträge darauf schließen.
    Weiß ich nicht kenne ihn nicht persönlich, kann mir aber nicht vorstellen dass er das wirklich denkt sonst wäre er nicht seit Jahren hier - einmal Balkaner, immer Balkaner, sowas kann man nicht ablegen

  5. #3155
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.353
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht kenne ihn nicht persönlich, kann mir aber nicht vorstellen dass er das wirklich denkt sonst wäre er nicht seit Jahren hier - einmal Balkaner, immer Balkaner, sowas kann man nicht ablegen
    du bist ein sehr kluger kopf, mit sehr viel Lebenserfahrung.
    aber hier täuscht du dich sehr.

    meine drei kontakte zu Ausländern sind meine Mama, meine kunden und am meisten das balkanforum.
    es gibt keinen, der nicht überrascht ist, wenn er erfährt, daß ich "Ausländer" bin.

    seit dem balkanforum, argumentiere ich im Geschäft (Chef und kollegen) daß ich Kroate bin.
    da passiert quasi das umgekehrte, wie hier.

    im umkreis von mehreren hundert metern gibt es keine Ausländer in meiner nähe.
    selbst das asylantenheim ist am anderen ende des ortes.

    und was würden die Bauern ohne meine äcker und wiesen machen, die an sie verpachtet sind.

    ohne das BF würde ich die "Probleme" garnicht kennen.

    aktuell beschäftigt nur ein Ausländer alle hier.
    das ist der asiatische laubholzbockkäfer.
    in ein paar stunden wird es hier wimmeln von Mitarbeitern des LA
    meine Nachbarin hat gestern einen gefangen.

    als ich 2008 auf das BF gestossen bin, dachte ich, es mit kanibalen hier zu tun zu haben.
    schade, daß ich mein erstes posting nicht finde.

    ich dachte wirklich:
    was sind das für wildgewordene kanaken....

    - - - Aktualisiert - - -

    wir sind im Geschäft ganz viele Mitarbeiter.
    ein einziger "deutscher" ist mir bekannt als afd wähler.
    unsere Russland deutschen z.B machen allerdings keinen hehl daraus die afd zu wählen.

  6. #3156
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.467
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    du bist ein sehr kluger kopf, mit sehr viel Lebenserfahrung.
    aber hier täuscht du dich sehr.

    meine drei kontakte zu Ausländern sind meine Mama, meine kunden und am meisten das balkanforum.
    es gibt keinen, der nicht überrascht ist, wenn er erfährt, daß ich "Ausländer" bin.

    seit dem balkanforum, argumentiere ich im Geschäft (Chef und kollegen) daß ich Kroate bin.
    da passiert quasi das umgekehrte, wie hier.

    im umkreis von mehreren hundert metern gibt es keine Ausländer in meiner nähe.
    selbst das asylantenheim ist am anderen ende des ortes.

    und was würden die Bauern ohne meine äcker und wiesen machen, die an sie verpachtet sind.

    ohne das BF würde ich die "Probleme" garnicht kennen.

    aktuell beschäftigt nur ein Ausländer alle hier.
    das ist der asiatische laubholzbockkäfer.
    in ein paar stunden wird es hier wimmeln von Mitarbeitern des LA
    meine Nachbarin hat gestern einen gefangen.

    als ich 2008 auf das BF gestossen bin, dachte ich, es mit kanibalen hier zu tun zu haben.
    schade, daß ich mein erstes posting nicht finde.

    ich dachte wirklich:
    was sind das für wildgewordene kanaken....

    - - - Aktualisiert - - -

    wir sind im Geschäft ganz viele Mitarbeiter.
    ein einziger "deutscher" ist mir bekannt als afd wähler.
    unsere Russland deutschen z.B machen allerdings keinen hehl daraus die afd zu wählen.

    das erinnert mich an Michel Jackson verzweifelter Versuch weiß zu wirken....was er zwar zum Schluss war und dennoch seine Wurzeln ersichtlich sind.

    du solltest schon beachten, das zum Deutsch sein es nicht nur notwendig ist, dass du Dich als solcher fühlst, sondern dass es auch ne Rolle spielt, dass die Deutschen selbst Dich so sehen.

    sei wie es ist.....ich seh es eher so wie Black.

  7. #3157
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.124
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    du bist ein sehr kluger kopf, mit sehr viel Lebenserfahrung.
    aber hier täuscht du dich sehr.

    meine drei kontakte zu Ausländern sind meine Mama, meine kunden und am meisten das balkanforum.
    es gibt keinen, der nicht überrascht ist, wenn er erfährt, daß ich "Ausländer" bin.

    seit dem balkanforum, argumentiere ich im Geschäft (Chef und kollegen) daß ich Kroate bin.
    da passiert quasi das umgekehrte, wie hier.

    im umkreis von mehreren hundert metern gibt es keine Ausländer in meiner nähe.
    selbst das asylantenheim ist am anderen ende des ortes.

    und was würden die Bauern ohne meine äcker und wiesen machen, die an sie verpachtet sind.

    ohne das BF würde ich die "Probleme" garnicht kennen.

    aktuell beschäftigt nur ein Ausländer alle hier.
    das ist der asiatische laubholzbockkäfer.
    in ein paar stunden wird es hier wimmeln von Mitarbeitern des LA
    meine Nachbarin hat gestern einen gefangen.

    als ich 2008 auf das BF gestossen bin, dachte ich, es mit kanibalen hier zu tun zu haben.
    schade, daß ich mein erstes posting nicht finde.

    ich dachte wirklich:
    was sind das für wildgewordene kanaken....

    - - - Aktualisiert - - -

    wir sind im Geschäft ganz viele Mitarbeiter.
    ein einziger "deutscher" ist mir bekannt als afd wähler.
    unsere Russland deutschen z.B machen allerdings keinen hehl daraus die afd zu wählen.
    Seit wann bist du Kroate?

  8. #3158
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.353
    jungs, ich bin weder Kroate noch deutsch.
    ich bin ich

    könnte auch in Ungarn leben.

    eines finde ich witzig bei euch

    ihr wollt irgend etwas sein, fasselt was von einer Heimat, wie toll und weiss Gott was net alles.
    verbringt aber euer leben in einem für euch fremden land.

    scheint dann wohl die Heimat doch nicht so toll zu sein.

    zx, wer hier etwas versucht etwas zu sein, was er nicht ist, ist für mich die frage

    3 Wochen Heimat Verbundenheit?
    gesülze über eine tolle Heimat?

    hahaha, da unten seid ihr lediglich die gäste aus D., mehr nicht.
    das bin ich auch, egal ob in cro, GR, oder Ungarn.

  9. #3159
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.100
    Ich denke trotzdem du redest dir da selber mindestens so viel ein wie wir uns, eher mehr. Es ist eben nicht so, wir sind unten keine einfachen Gäste wie du in Ungarn: der Großteil von uns hat unten (große) Familie, auch die die hier geboren sind und pflegen im Gegensatz zu dir die Kontakte. Wir sind da nicht bloß Touristen, wir gehören da in gewisser Weise auch irgendwie dazu, auch wenn wir in D und CH leben. Und auch D ist für uns kein fremdes Land, wir haben zwar hier unseren Lebensmittelpunkt, aber auch eine wie auch immer geartete Bindung mit unten. Du hast aus welchen Gründen auch immer (ist deine Sache) den Kontakt abgebrochen - wir aber nicht, da ist doch nichts schlimmes dran? Auch wenn ich jahrelang nicht dort war freue ich mich sehr die Verwandten zu sehen, fühle mich da wohl, endlich wieder unter Ujos, zds.

    Keiner von uns würde hier einfach so alle Zelte abbrechen und nach unten ziehen auf Teufel komm raus, das hat verschiedene Gründe und muss akzeptiert werden. Wenn ich irgendwann meine Rente erlebe gehe ich runter weil ich da von meiner Rente einfach besser werde leben können, im Moment ist aber hier Lebensmittelpunkt - will sagen ich halte mir alle Optionen offen und das ist auch völlig legitim, dafür muss man sich nicht schämen oder ein Drama daraus machen.

  10. #3160

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.784
    Radfahrer schlägt AfD-Wahlkampfhelfer Flasche über Kopf
    Berlin - Mehrere Menschen haben einen AfD-Wahlkampfhelfer in Berlin-Kreuzberg attackiert.
    Wie die Polizei am Montag mitteilte, stellte der 58-Jährige am Sonntagnachmittag Plakate auf, als ihm ein vorbeifahrender Radfahrer eine Flasche über den Kopf schlug. Der Radfahrer flüchtete unerkannt.
    Der Wahlkampfhelfer musste jedoch nicht ärztlich behandelt werden. Kurz darauf kamen weitere Personen hinzu und beschimpften den Mann. Die Polizei rückte mit mehreren Einsatzkräften an und beruhigte die Situation. Die Ermittlungen übernimmt der für politische Straftaten zuständige Staatsschutz.
    AfD-Wahlkampfhelfer in Kreuzberg angegriffen | Politik

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 2701
    Letzter Beitrag: Heute, 08:19
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43