BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 45 von 442 ErsteErste ... 354142434445464748495595145 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 4413

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 4.412 Antworten · 132.843 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.091
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Deutschland ist nur von Partnern und Freunden umgeben, das im Kalten Krieg die in Großbritannien stationierten US-cruise missiles mit Atomsprengköpfen und die französische Mittelstreckenraketen mit Atomsprengköpfen auf Deutschland gerichtet waren hinterlässt aber einen faden Nachgeschmack
    Oh man, was ist nur aus den Linken geworden...

    Warum waren die "Freunde" Deutschlands wohl skeptisch? Deutschland hat gezeigt, dass sie ohne Großmachtfantasie und zu großes Selbstvertrauen an die Spitze kommen können. Was ist denn die Konsequenz, wenn Deutschland wieder "erwacht", provokant gesagt.

    Man versucht seit Jahren eine gefährliche Stimmung zu erzeugen und das funktioniert wunderbar, bis jetzt. Nur mir wird einfach schlecht, wenn ich dieses Neonazi Pack hier aufmarschieren sehe, die politisch total wirr sind. Ebenso habe ich kein gutes Gefühl, wenn ich die Taxifahrer so reden höre. Mittlerweile sehen die ja sogar zivilisiert aus. Deutschland war noch nie gut in einer Führungsrolle. Ich bleibe Deutschlandskeptiker, was die Politik angeht. Erst Recht, seit die SPD den Arsch nicht mehr hoch bekommt.

  2. #442
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.311
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Deutschland ist nur von Partnern und Freunden umgeben, das im Kalten Krieg die in Großbritannien stationierten US-cruise missiles mit Atomsprengköpfen und die französische Mittelstreckenraketen mit Atomsprengköpfen auf Deutschland gerichtet waren hinterlässt aber einen faden Nachgeschmack
    waren......
    und die Zeiten haben sich geändert.

  3. #443
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen der Nutzer

    Im Forum einer Nachrichtenseite wird jemand beleidigt und bedroht, die Posts werden kurz darauf entfernt. Doch der Mann verlangt auch noch Schadensersatz. Zu Recht, urteilte nun der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.Gerichtshof urteilt zu Beleidigungen in Nutzerforen - SPIEGEL ONLINE

  4. #444

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    waren......
    und die Zeiten haben sich geändert.
    eine alte sovietische Karikatur aus dem Jahr 1953 "der gute Freund", auf dem Schläger steht "der nordatlantische Pakt", was hat sich da nach 62 Jahren so viel verändert?


  5. #445
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.091

  6. #446

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Telefon, Skype usw...

    - - - Aktualisiert - - -

    Linksfraktion demonstriert vor US-Airbase Ramstein – Bundestagsabgeordneten wird Zutritt von US-Militär verwehrt



    Bundestagsabgeordnete der Linksfraktion, darunter auch die Fraktionsvizechefin Sahra Wagenknecht, haben zusammen mit Vertretern der Friedensbewegung am heutigen Montag unter dem Motto „US-Drohnenkrieg beenden! Ramstein schließen!“ vor der US-Militärbasis in Ramstein demonstriert. Obwohl die Bundesregierung zuvor den Abgeordneten des Deutschen Bundestages die Zusage gegeben hatte, Zutritt zu dem Militärflughafen zu erhalten, verweigerte das US-Militär vor Ort den Parlamentariern dieses Recht.
    Linksfraktion demonstriert vor US-Airbase Ramstein ? Bundestagsabgeordneten wird Zutritt von US-Militär verwehrt | RT Deutsch

  7. #447
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.436
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Deutschland ist nur von Partnern und Freunden umgeben, das im Kalten Krieg die in Großbritannien stationierten US-cruise missiles mit Atomsprengköpfen und die französische Mittelstreckenraketen mit Atomsprengköpfen auf Deutschland gerichtet waren hinterlässt aber einen faden Nachgeschmack
    Durchaus richtig, im Kalten Krieg waren die Raketen auf die BRD und die DDR gerichtet, allerdings die beider Lager, der NATO und des Warschauer Pakts! Es war völlig klar, das die beiden deutschen Staaten neben großen Armeen vor allen anderen Dingen das Schlachtfeld liefern würden - auch auf beiden Seiten. Ein Blick auf die damalige politische Landkarte genügt...


    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    eine alte sovietische Karikatur aus dem Jahr 1953 "der gute Freund", auf dem Schläger steht "der nordatlantische Pakt", was hat sich da nach 62 Jahren so viel verändert?

    Eine Karikatur aus der stalinistischen UdSSR...

    Stimmt, viel hat sich nicht verändert - zumindest nicht in den Köpfen einiger Russen und ihrer Freunde!!!

    PS: Die Bildunterschrift wäre sicher auch ganz interessant...

  8. #448
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.091
    ich finds so witzig, da halten die Russen Deutschland immer schön den NSA-Kram unter die Nase, vergessen aber zu erwähnen, dass sie Massenhaft unsere Industrie ausspionieren. Wurde da nicht vor nicht all zu langer Zeit ein Ehepaar vor Gericht gestellt ?

    Deutschland ist wahrlich umgeben von Freunden.

  9. #449

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Durchaus richtig, im Kalten Krieg waren die Raketen auf die BRD und die DDR gerichtet, allerdings die beider Lager, der NATO und des Warschauer Pakts! Es war völlig klar, das die beiden deutschen Staaten neben großen Armeen vor allen anderen Dingen das Schlachtfeld liefern würden - auch auf beiden Seiten. Ein Blick auf die damalige politische Landkarte genügt...Eine Karikatur aus der stalinistischen UdSSR...

    Stimmt, viel hat sich nicht verändert - zumindest nicht in den Köpfen einiger Russen und ihrer Freunde!!!

    PS: Die Bildunterschrift wäre sicher auch ganz interessant...
    Papodidi, das die USA die deutsche Regierung ausspionieren findest du bestimmt gut nicht war??!!

    ich wollte zu der Karikatur noch "Stalin war gerade gestorben" schreiben, dann dachte ich ne, das weisst Papo auch so auswendig...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    ich finds so witzig, da halten die Russen Deutschland immer schön den NSA-Kram unter die Nase, vergessen aber zu erwähnen, dass sie Massenhaft unsere Industrie ausspionieren. Wurde da nicht vor nicht all zu langer Zeit ein Ehepaar vor Gericht gestellt ? Deutschland ist wahrlich umgeben von Freunden.
    ausserdem von französischen, amerikanischen, chinesischen und anderen Spionen

  10. #450
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.091
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Papodidi, das die USA die deutsche Regierung ausspionieren findest du bestimmt gut nicht war??!!

    ich wollte zu der Karikatur noch "Stalin war gerade gestorben" schreiben, dann dachte ich ne, das weisst Papo auch so auswendig...

    - - - Aktualisiert - - -



    ausserdem von französischen, amerikanischen, chinesischen und anderen Spionen
    Deswegen ist es gut Kroate zu sein. Die machen so etwas nicht!

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 2614
    Letzter Beitrag: Heute, 17:15
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43