BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 96 von 450 ErsteErste ... 46869293949596979899100106146196 ... LetzteLetzte
Ergebnis 951 bis 960 von 4498

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 4.497 Antworten · 134.674 Aufrufe

  1. #951

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.991
    indianer,das wird schwierig.ich hab mal mit einem japanischem botschaftsmitarbeiter zu abend gegessen und wir haben uns über gott und die welt unterhalten.er hat mir erklärt, das die japanische bevölkerung sehr homogen eingestellt ist und sie flüchtlingen sehr negativ gegenüber stehen.auf meine bitte hin, das sich die japanische politik der flüchtlinge in der welt annehmen sollte,erteilte er mir eine klare absage.so funktioniert politik, meine freunde.gruss oliver

  2. #952
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.401
    wir sollten von den Japanern lernen.

    dzeko pack deine Sachen.

  3. #953

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    da hier ja viele, über deutschland und serbien schimpfen, das sie beide nicht genügend für die flüchtlinge erreichen und nicht noch mehr aufnehmen oder sie nicht genug finanziell unterstützen,möchte ich euch einen denkanstoss geben.kennt ihr japan?japan ist eines der reichsten länder der welt,liegt auf platz 3 meiner berechnungen.dieses extrem reiche land,hat gerade mal 27 flüchtlinge im jahr 2015 aufgenommen.im jahr 2014 waren es 13,im jahr 2013, 11 flüchtlinge.japan hat 51 flüchtlinge in den letzten 3 jahren aufgenommen!!!!.darüber gilt es in der weltöffentlichkeit zu diskutieren.doch reden alle über deutschland und serbien.ihr müsst endlich lernen, global zu denken, euch weiter zu entwickeln.die welt hat viel mehr zu bieten als cevapcici mit kupus.gruss oliver
    wie kommt man darauf das reiche irgendetwas abgeben müssen
    keiner ist zu irgendetwas verpflichtet ausser es besteht ein vertrag
    ausserdem ist japan auch das meist verschuldetste land nach dem bip das du als wohlstandsmesser genutzt hast

  4. #954
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.401
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    indianer,das wird schwierig.ich hab mal mit einem japanischem botschaftsmitarbeiter zu abend gegessen und wir haben uns über gott und die welt unterhalten.er hat mir erklärt, das die japanische bevölkerung sehr homogen eingestellt ist und sie flüchtlingen sehr negativ gegenüber stehen.auf meine bitte hin, das sich die japanische politik der flüchtlinge in der welt annehmen sollte,erteilte er mir eine klare absage.so funktioniert politik, meine freunde.gruss oliver
    kann ich verstehen.
    der hat panik bekommen, daß solche wie du kommen könnten.

  5. #955
    Avatar von Rosinante

    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    3.634
    Zitat Zitat von Sebastian1912 Beitrag anzeigen
    wie kommt man darauf das reiche irgendetwas abgeben müssen
    keiner ist zu irgendetwas verpflichtet ausser es besteht ein vertrag
    ausserdem ist japan auch das meist verschuldetste land nach dem bip das du als wohlstandsmesser genutzt hast
    Das kommt auch noch mit hinzu.

  6. #956

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.991
    ich verzieh mich.hab was vor mit einem girl.trotzdem muss japan zu mehr solidarität gezwungen werden.notfalls mit reisimport verbot.gruss oliver

  7. #957

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    ich verzieh mich.hab was vor mit einem girl.trotzdem muss japan zu mehr solidarität gezwungen werden.notfalls mit reisimport verbot.gruss oliver
    nein

  8. #958
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.992
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    wir sollten von den Japanern lernen.

    dzeko pack deine Sachen.
    Ich könnte nie in Japan leben. Zu viele Menschen unter 1.60 m ekeln mich an.

  9. #959
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.401
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich könnte nie in Japan leben. Zu viele Menschen unter 1.60 m ekeln mich an.
    bei mir wäre es das essen.
    da würd ich verhungern.

  10. #960

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 2702
    Letzter Beitrag: Gestern, 09:12
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43