BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 98 von 452 ErsteErste ... 4888949596979899100101102108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 4513

Nachrichten aus Deutschland

Erstellt von Dr. Gonzo, 10.01.2014, 11:29 Uhr · 4.512 Antworten · 135.074 Aufrufe

  1. #971

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von gelina Beitrag anzeigen
    das gibt's nicht oder....

    Empörung in Dänemark: Mädchen verteidigt sich mit Pfefferspray gegen Sex-Täter - Nun droht ihr Bußgeld




    Eine junge Frau schaffe es mit Hilfe eines Pfeffersprays nur knapp einer Vergewaltigung zu entkommen. Sie meldete den Vorfall bei der Polizei. Nun droht ihr eine Geldstrafe!

    Empörung in Dänemark: Mädchen verteidigt sich mit Pfefferspray gegen Sex-Täter - Nun droht ihr Bußgeld
    Ich liebe Europa

    "Wir müssen schon sagen, dass eine große Anzahl der männlichen Gäste, die aus dem lokalen Asylzentrum kommen, es sehr schwer haben das andere Geschlecht zu respektieren. In meinen Augen ist es eine Belästigung, wenn ein oder mehrere Männer eine junge Frau berühren, obwohl sie bereits "Stopp" gesagt hat," so Glenn Hollender, vom Sonderborger Club Den Flyvende Hollænder gegenüber dem Sender TV Syd."

    Ohh es ist eine Belästigung????

  2. #972
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.318
    Ich hab Pipi in den Augen vor lachen......
    Respekt! Frankreich sprengt Notre-Dame - SPIEGEL ONLINE - Spam
    Paris-Besucher dürften sich auf eine neue Mega-Attraktion freuen.

    DPA
    Einige Touristen wurden durch die nächtliche Explosion geweckt, aber es bestand kein Grund zur Beunruhigung.




    Wo sich in der Stadt der Liebe gestern noch die Kathedrale Notre-Dame erhob, prangt heute ein gigantischer Trümmerhaufen.
    Erfreulicherweise handelt es sich nicht um das Ergebnis eines islamistischen Anschlags, sondern um ein Meisterstück französischer Diplomatie.

    Die Regierung hat den ohnehin überalterten Sakralbau in der vergangenen Nacht sprengen lassen.

    Wie SPAM aus dem Élysée-Palast erfuhr, steht die Maßnahme im Zusammenhang mit dem heutigen Paris-Besuch des iranischen Präsidenten Hassan Rohani. Aus Respekt für dessen Glauben und die iranische Kultur sei das "offensiv religiöse Symbol" aus dem Stadtbild entfernt worden.


    Unser Gewährsmann versichert, dass die Entscheidung nicht durch eine vergleichbare Aktion gestern in Rom beeinflusst worden sei: "Rücksichtnahme und Toleranz sind für uns selbstverständlich. Auf die Idee sind wir - Ehrenwort! - von ganz allein gekommen."


    Der Verlust eines Touristenmagneten sei angesichts der zu erwartenden Vertragsabschlüsse mit Teheran locker zu verschmerzen. Außerdem wolle man die Notre-Dame-Trümmer als Kulturdenkmal liegen lassen: "Künftige Generation erhalten so einen beredten Einblick in die Verfasstheit der westlichen Welt zu Beginn des 21. Jahrhunderts."

  3. #973
    Mudi
    Du weißt aber, dass das Satire ist. Sowas gehört in den Rakija-Bereich.

  4. #974

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von gelina Beitrag anzeigen
    das gibt's nicht oder....

    Empörung in Dänemark: Mädchen verteidigt sich mit Pfefferspray gegen Sex-Täter - Nun droht ihr Bußgeld




    Eine junge Frau schaffe es mit Hilfe eines Pfeffersprays nur knapp einer Vergewaltigung zu entkommen. Sie meldete den Vorfall bei der Polizei. Nun droht ihr eine Geldstrafe!

    Empörung in Dänemark: Mädchen verteidigt sich mit Pfefferspray gegen Sex-Täter - Nun droht ihr Bußgeld
    Viele Likes für Artikel zu Flüchtlingen, AfD und Pegida

    Ein Grund für den Erfolg der deutschen "Epoch Times" lässt sich aus den am meist geklickten Artikeln ablesen, die auf der Startseite prominent gelistet werden. Alle beschäftigen sich mehr oder weniger kritisch mit der Flüchtlingskrise, mit der AfD und Pegida. Auf den Facebook-Seiten sogenannter Asylkritiker werden die Beiträge intensiv geliked und geteilt. Der Fachdienst "Meedia" schrieb daher schon von der "Epoch Times" als "Lieblingsmedium der Pegida-Bewegung".
    ...
    In den Schriften des Falun-Gong-Gründers Li Hongzhi gibt es zahllose Hinweise darauf, dass sich Falun-Gong-Anhänger nicht mit Personen aus anderen Kulturen vermischen sollen. Sätze aus "Epoch-Times"-Artikeln wie "Das System steht vor dem Kollaps, der Gigant Deutschland wankt. Doch die Regierung lässt täglich weiter Tausende einreisen", stehen für eine politische Tendenz, die in den großen deutschen Medien eher weniger abgedeckt wird. Die Vermutung, die "Epoch Times" spitze auch gerne in der Flüchtlingsdebatte zu, um mehr Klicks zu generieren...

    "Epoch Times" - Klicks mit Kritik an Flüchtlingspolitik

  5. #975
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.410
    frieden frieden, wo du dich rumtreibst....

    weisst du daß du der gleiche hetzer bist, wie diese?
    nur umgekehrt halt

  6. #976

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    frieden frieden, wo du dich rumtreibst....

    weisst du daß du der gleiche hetzer bist, wie diese?
    nur umgekehrt halt
    ärgere dich bloß nicht, weil ich nicht gut finde das man gegen Flüchtlinge hetzt...

    Ich scheiß auf Nazi Köpfe und derer scheiß "lügen presse" schreiß...

  7. #977
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.162
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ärgere dich bloß nicht, weil ich nicht gut finde das man gegen Flüchtlinge hetzt...

    Ich scheiß auf Nazi Köpfe und derer scheiß "lügen presse" schreiß...
    Mal wieder etwas neben der Spur ... es gibt zwar viele Gründe "epoche times" zu kritisieren aber diese Meldung kommt nicht von ihnen sondern von einer dänischen News-Seite die sich auf einen TV-Beitrag und die Aussage eines Polizisten bezieht.
    The teenager told police that she was attacked in central Sønderborg on Wednesday at around 10pm by a dark-skinned English-speaking man. She said the man knocked her to the ground and then unbuttoned her pants and attempted to undress her.

    The girl was able to save herself from further assault by using pepper spray on the attacker, but now she may be the one who ends up in legal trouble.

    “It is illegal to possess and use pepper spray, so she will likely be charged for that,” local police spokesman Knud Kirsten told TV Syd.

  8. #978
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.410
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Mal wieder etwas neben der Spur ... es gibt zwar viele Gründe "epoche times" zu kritisieren aber diese Meldung kommt nicht von ihnen sondern von einer dänischen News-Seite die sich auf einen TV-Beitrag und die Aussage eines Polizisten bezieht.
    sag mal, wer bist du eigentlich, daß du von frieden tiefgründige Sachen erwartest.
    geb dich bitte mit dem oberflächlichem zufrieden.

    da muss nur Überschrift reichen.
    Inhalt ist unwesentlich.

    deine Erwartung ist viel zu hoch.

  9. #979
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.457
    Zitat Zitat von gelina Beitrag anzeigen
    das gibt's nicht oder....

    Empörung in Dänemark: Mädchen verteidigt sich mit Pfefferspray gegen Sex-Täter - Nun droht ihr Bußgeld




    Eine junge Frau schaffe es mit Hilfe eines Pfeffersprays nur knapp einer Vergewaltigung zu entkommen. Sie meldete den Vorfall bei der Polizei. Nun droht ihr eine Geldstrafe!

    Empörung in Dänemark: Mädchen verteidigt sich mit Pfefferspray gegen Sex-Täter - Nun droht ihr Bußgeld
    Refusse

  10. #980

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Österreich
    Von The Rock im Forum Politik
    Antworten: 2710
    Letzter Beitrag: Heute, 06:28
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:04
  3. Gute Nachrichten aus Bosnien
    Von Urban Legend im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  5. Positive Stimmen aus Deutschland
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 18:43