BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 45 von 61 ErsteErste ... 3541424344454647484955 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 606

Nachrichten aus dem Rest der Welt

Erstellt von papodidi, 09.07.2016, 00:14 Uhr · 605 Antworten · 17.229 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    8.280
    Julian Assange, Gründer von WikiLeaks, beantwortet live Fragen aus Reddit:

    https://www.reddit.com/r/IAmA/commen...ileaks_ask_me/
    https://www.twitch.tv/reddit

  2. #442
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    1.546
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Woman, 30, is beheaded in Afghanistan for entering a city to go shopping without her husband
    The woman was killed after going to the market in Sar-e-Pul province
    Her husband was away in Iran when she went shopping for supplies
    The area is still under Taliban control
    Under Taliban rule women are prohibited from leaving their homes unless accompanied by a close male relative
    Ich könnte mich so aufregen! Ich hasse solche Meldungen abgrundtief. Trotzdem danke für die Benachrichtigung.

  3. #443
    Avatar von Zakkum

    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    658
    Bu yol güne? enerjisi kullan?yor! « Golcuk Medya ? Tarafs?z Habercilik

    Bu yol güneş enerjisi kullanıyor!


    Fransa’da kendi enerjisini üreten yol kullanıma açıldı! Toplamda 1 kilometre olan yol, toplamda 5.3 milyon dolara yapıldı. Daha önceki zamanlardan sadece hayal olan bu yol, şimdi Fransa’da kullanılıyor. Siz de bu yolu merak ediyor musunuz? İşte ayrıntıları…



    Teknolojinin gelişmesi, birçok yönden hayatımıza etki etmesi, gündelik yaşamımızı bildiğiniz gibi daha aktif ve daha kolay bir hale getirmiştir. Özellikle günlük hayata etki eden ve enerjiden tasarruf etmemizi sağlayan teknolojilerin varlığı, gerçekten insanlığa umut oluyor. Buna ilk olarak örnek vermek gerekirse, güneş enerjisi ile çalışan arabaları gösterebiliriz. Bu arabalar çok sık imal edilmese ve kullanılmasa da üzerilerinde gerçekten harika çalışmalar yürütülüyor. Maliyetleri düşürülmeye ve herkes tarafından benimsenmesine uğraş gösteriliyor. Güneş enerjisi ile çalışan otomobilden sonra şimdi de Fransa’da güneş enerjisi ile kendi aydınlatmasını üreten yol kullanıma açıldı!




    “BU YOL KENDİ IŞIĞINI KENDİSİ ÜRETİYOR”
    Araçlarımız ile sıklıkla kullandığımız otoyolların ne kadar karanlık yerler olduklarını biliyorsunuz. Her gün düzenli olarak aydınlatmalar ile aydınlatılan yollar, bu şekilde kullanılıyorlar. Yol ne kadar uzun ve karanlık olursa, aydınlatma için kullanılacak enerji de bir o kadar fazla oluyor. Bildiğiniz gibi teknoloji ile birlikte birçok sistem geliştirilmeye, hayatımıza sokulmaya başlandı. Şimdi ise Fransa’da kendi enerjisini üretebilen bir yol kullanıma açıldı. Toplamda 5.3 milyon dolara yapılan yol, artık herhangi bir enerji kullanmadan kendi aydınlatmasını üretebiliyor. Yola döşenen güneş enerjisi panelleri gündüzleri güneşten topladığı ışığı, geceleri yollara yansıtıyor. Böylece enerji kullanımı olmadan yol aydınlatılmış oluyor. Bu yolun toplam uzunluğu şimdilik 1 kilometrede kaldı ancak Fransa yetkilileri toplamda 1000 kilometre uzunluğunda yol yapımına başladı bile.
    “BASINCA DAYANIKLI SİLİKONLAR KULLANILDI”

    Yol üzerine döşenen güneş enerjisi panelleri, araçların geçerken yaptıkları basınca dayanıklı olabilmesi için, basınca dayanıklı silikonlar ile kaplandı. Böylece güneş enerjisi artık depo ediliyor ve geceleri sorunsuz bir şekilde yola yansıtılıyor. Toplamda 1 kilometre olan yolun uzunluğu, başlangıç aşaması için umut vaat ediyor. 1000 km uzunluğunda olacak yeni yolun yapımı için maliyetin düşeceği de tahmin ediliyor.

    -----------------------------------------------

    Nach Usa hat nun Frankreich eine "Sonnenstrasse" gebaut. Hat die Türkei ähnliche Projekte realisiert?









  4. #444
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    57.974
    naja so heftig Türkei auch ist, kann ja nun jetzt nicht in 3 Tagen alles umsetzen was dutzende andere Länder gemacht haben

  5. #445
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    22.194
    http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...olgung-zunahme

    christen werden immer mehr verfolgt.

  6. #446
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    1.546
    Missbrauch bei Anti-Terror-Operation: Indische Polizisten vergewaltigen und misshandeln Frauen - n-tv.de

    09.01.2017
    Missbrauch bei Anti-Terror-Operation
    Indische Polizisten vergewaltigen und misshandeln Frauen

    In Indien haben Polizisten bei einem Anti-Terror-Einsatz Frauen misshandelt und missbraucht. 16 Frauen seien im unruhigen zentralindischen Bundesstaat Chhattisgarh vergewaltigt und geschlagen worden, berichtete die Zeitung "Indian Express" unter Berufung auf die Nationale Menschenrechtskommission.

    Die Täter müssten bestraft und die Frauen entschädigt werden, forderte die Kommission. Zudem müssten weitere 20 Fälle untersucht werden. Frauen aus fünf Dörfern des Bundesstaates erklärten nach Angaben der Kommission, dass bei einer Polizei-Operation 2015 mindestens 40 Frauen vergewaltigt worden waren. Eines der Opfer war demnach eine 14-Jährige, die mit verbundenen Augen von mehreren Polizisten vergewaltigt wurde.

    Zudem habe die Polizei Eigentum der Dorfbewohner gestohlen oder zerstört. Fast alle Opfer waren Ureinwohner, die durch die rasante Industrialisierung und Erschließung neuer Rohstoff-Depots ihr Land verloren haben. Der schwelende Konflikt führte zu einem Erstarken der Naxaliten-Bewegung, eine Guerrilla-Organisation, die seit den 1960er Jahren für die Rechte von Kleinbauern, Landlosen und Ureinwohnern kämpft.

    Die indische Regierung stuft die Naxaliten, die sich ideologisch lose am chinesischen Revolutionsführer Mao orientieren, als terroristische Gruppierung ein. Besonders stark ist die Naxaliten-Präsenz im sogenannten "rote Gürtel" Indiens, der sich im Nordosten des Landes von der Grenze zu Nepal bis in den Süden durch. Der Korridor gehört zu den ärmsten und vernachlässigten Regionen Indiens. Die meisten Ureinwohner, oder Adivasi, leben in Armut.

    Quelle: n-tv.de , epd

  7. #447
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.855
    órale, in mexiko wird gerade die gesellschaft weiterentwickelt. wird wohl am fallenden schnapsreis und dem knapper werdenden erdöl liegen oder so.



    https://www.theguardian.com/world/20...est-gasolinazo


  8. #448

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.097
    Polen erwirbt von den USA 70 Marschflugkörper mit nuklearer Erstschlagskapazität gegen Russland



    Laut dem Online-Portal Defence24 genehmigte das US-Außenministerium kürzlich den Verkauf von 70 Marschflugkörpern des Typs AGM-158B JASSM-ER an Polen.

    Schon 2014 hatte Polen 40 Marschflugkörper desselben Typs bestellt, allerdings mit nur 370 Kilometer Reichweite. Die jüngste Bestellung betrifft den Mittelstrecken-Typ mit einer Reichweite von 1.000 Kilometern.
    Die Raketen können zusammen mit den bereits vorhandenen polnischen F-16-Jets genutzt werden. Die relativ große Reichweite würde das Ausschalten von Schlüsselinfrastruktur tief in russischem Territorium in kürzester Zeit ermöglichen.
    https://deutsch.rt.com/international...nato-russland/

  9. #449
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.804
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Polen erwirbt von den USA 70 Marschflugkörper mit nuklearer Erstschlagskapazität gegen Russland



    Laut dem Online-Portal Defence24 genehmigte das US-Außenministerium kürzlich den Verkauf von 70 Marschflugkörpern des Typs AGM-158B JASSM-ER an Polen.

    Schon 2014 hatte Polen 40 Marschflugkörper desselben Typs bestellt, allerdings mit nur 370 Kilometer Reichweite. Die jüngste Bestellung betrifft den Mittelstrecken-Typ mit einer Reichweite von 1.000 Kilometern.
    Die Raketen können zusammen mit den bereits vorhandenen polnischen F-16-Jets genutzt werden. Die relativ große Reichweite würde das Ausschalten von Schlüsselinfrastruktur tief in russischem Territorium in kürzester Zeit ermöglichen.
    https://deutsch.rt.com/international...nato-russland/

    "Polen ist nicht das einzige Land in der Region, das offenbar ein stark ausgeprägtes Sicherheitsbedürfnis aufweist."

    Woran das wohl liegt, hmmm...




    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Julian Assange, Gründer von WikiLeaks, beantwortet live Fragen aus Reddit:

    https://www.reddit.com/r/IAmA/commen...ileaks_ask_me/
    https://www.twitch.tv/reddit
    Selten so ein schlechtes AMA gesehen.

  10. #450

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.097
    lass mich raten: der russische Bär ist scharf auf polnischen Waldhonig?

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Deutschland
    Von Dr. Gonzo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6617
    Letzter Beitrag: Gestern, 21:43
  2. Serbien gegen den Rest der Welt
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 19:35
  3. Serbien gegen den Rest der Welt
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 20:32
  4. Album-Erscheinungen 2008 vom Balkan und Rest der Welt
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 18:56
  5. Albanien - Schätze aus dem Land der Skipetaren
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 01:14