BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 188 von 394 ErsteErste ... 88138178184185186187188189190191192198238288 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.871 bis 1.880 von 3934

Nachrichten Russland

Erstellt von Lilith, 25.02.2013, 12:42 Uhr · 3.933 Antworten · 204.058 Aufrufe

  1. #1871
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.581
    Putin fordert Unbestechlichkeit der Medien



    Massenmedien müssen sogar in einer komplizierten wirtschaftlichen Situation unbestechlich bleiben und dürfen keinen Vorwand geben, ihre Unvoreingenommenheit in Frage zu stellen, wie Russlands Präsident Wladimir Putin bei einem Medienforum am Dienstag erklärte.

    „Auch Massenmedien selbst dürfen keinen Vorwand geben, die Richtigkeit, Objektivität und Unvoreingenommenheit derjenigen Materialien, die sie darlegen, in Frage zu stellen. Bedauerlicherweise wird jetzt eine solche Umgangsform mit diversen Business-Strukturen, diversen Behörden bereits zu einer Gewohnheit russischer föderaler Massenmedien, wenn nicht dafür bezahlt wird, dass Informationen über Aktivitäten dieser oder jener Ämter objektiv dargelegt werden, sondern dafür, dass sie nichts schreiben, wenn man sich freikauft“, sagte Putin.

    „In einer komplizierten Wirtschaftssituation kann dies eine der Form zur Unterstützung der Presse sein, aber absolut würdelos und schädlich sowohl für die Massenmedien selbst als auch für die Gesellschaft im Allgemeinen“, unterstrich der Präsident.
    Ihm zufolge muss man „alles, was in diesem Bereich vor sich geht, ständig analysieren, seine Arbeit adäquat aufbauen“.

    Putin fordert Unbestechlichkeit der Medien / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio

  2. #1872
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230



  3. #1873

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.653
    @Damien



    Kannst mir das in Stichwörtern übersetzen? Stimmt der Videotitel mit dem Gesagten überein?

  4. #1874
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.581
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    @Damien



    Kannst mir das in Stichwörtern übersetzen? Stimmt der Videotitel mit dem Gesagten überein?
    Nein ist Bullshit er begrüßt nur alle mit einander.

  5. #1875
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.581
    Erster Mai: 140.000 demonstrieren in Moskau zum Tag der Arbeit



    Zehntausende Menschen haben am 1. Mai anlässlich des „Tages der Arbeit“ an einer von den Gewerkschaften organisierten Kundgebung in Moskau teilgenommen. Unter dem Motto „Lohnverdoppelung nach Preiswachstum“ zogen die Demonstranten durch den Stadtkern

    .
    Die Gewerkschafter forderten, den Mindestlohn zu erhöhen, die Arbeitsbedingungen sicherer zu machen und das Rentenalter nicht anzuheben. An der Demo nahmen auch der Moskauer OB Sergej Sobjanin, die Gewerkschaftschefs, aber auch Vertreter der Kreml-Partei „Geeintes Russland“ teil. Die Organisatoren und der Polizei sprachen von insgesamt bis zu 140.000 Teilnehmern. Nach Behördenangaben sind in Moskau am heutigen Donnerstag insgesamt rund 300 verschiedene Aktionen zum Tag der Arbeit geplant.


    Erster Mai: 140.000 demonstrieren in Moskau zum Tag der Arbeit / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio

  6. #1876

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    am 1 Mai 2015 demonstrierten in Sankt-Petersburg oppositionelle Parteien, LGBT-Aktivisten und einfach anständige Bürger gegen Putin für den Frieden, für die Ukraine, für alles gute gegen alles schlechte zur ukrainischen Hymne



    "Nein zur russischen Invasion in die Ukraine"
    "Krim ist Ukraine", "Wir sind für den Frieden"
    "Ja zur Europa. Nein zur Politik des Krieges"

  7. #1877

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    Russia is hoarding gold; you should worry
    The Central Bank of the Russian Federation announced this week on its website that in March, Russia bought approximately 30 tons of gold, bringing its total gold reserves to 1,238 metric tons. Russia is now the fifth-largest holder of gold reserves, according to the International Monetary Fund. And this is only the gold that Russia wants to the world to know about! As with China, Russia may not be fully reporting its gold reserves to the IMF, which is dominated by the United States. ...


    L. TODD WOOD: Russia is hoarding gold; you should worry - Washington Times

  8. #1878
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.581
    Gauck: Über Sterben sowjetischer Gefangener in Deutschland wird wenig gesprochen



    Über das Massensterben sowjetischer Kriegsgefangener während des Zweiten Weltkriegs wird in Deutschland wenig gesprochen, diese Situation muss geändert werden, wie Bundespräsident Joachim Gauck in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung geäußert hat.

    "Diese Männer befinden sich, was das kollektive Gedächtnis angeht, in einer Art Erinnerungsschatten. Das wird ihnen nicht gerecht“, sagte Gauck.

    Bei den Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus in der kommenden Woche will Gauck auch an die Leiden der sowjetischen Kriegsgefangenen in Deutschland erinnern.

    Rund drei Millionen sowjetische Kriegsgefangene sind während des Zweiten Weltkriegs in Konzentrations- und Arbeitslagern in Deutschland gestorben.

    Gauck: Über Sterben sowjetischer Gefangener in Deutschland wird wenig gesprochen / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio

  9. #1879
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230
    Der spinnt doch das Arschloch der macht das deutsche Volk kaputt.

  10. #1880
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.072
    Hej meine slawischen Brüder und Schwester!

    Muss mal wieder hier laut ankündigen, wie ihr Sputniks mir auf die kroatischen Eier geht! I

    Ihr klagt an von wegen Lügenpresse und so weiter. Was schafft ihr damit? Euro verblödeten Verschwörungsfatalisten gehen voll drauf ab und klicken wie verrückt bei ZEIT, Spiegel und co. Also Glückwunsch, ihr unterstützt die Qualitätsmedien. Immer noch besser als diese Verbrecher "Stimme Russlands" und "Sputnik-Blah". Die Hausfrauen und Faschisten, die dort Artikel schreiben sind nicht nur ideologisch verblendet, sondern auch zu blöd etwas zu Ende zu denken

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Der spinnt doch das Arschloch der macht das deutsche Volk kaputt.
    Ich auch. Minderwertiges Material, leider nur son oller Slawe...

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01